Parkinson-Diagnose fällt in jungen Jahren besonders schwer – Interdisziplinärer Behandlungsansatz nötig!

Die Parkinson-Erkrankung gilt in der Öffentlichkeit oftmals noch immer als eine Erscheinung des Alters. Dabei können Menschen auch schon jung betroffen sein.

Sven-David Müller aus Salzgitter zum Honorarprofessor ernannt

Der DKGD-Vorsitzende Sven-David Müller hat seit 2012 Lehraufträge an der Donau Universität Krems und ist jetzt zudem auch Honorarprofessor Das Institut für Healthcare Management der Warsaw Management University hat den Vorsitzenden des DKGD PhDr. Sven-David Müller, M.Sc., im November 2021 zum Honorarprofessor ernannt. Zudem hat der ernährungsmedizinische und Gesundheitswissenschaftler seit 2012 Lehraufträge für Ernährungstherapie und Medizinjournalismus an der Donau Universität Krems. Seit wenigen Tagen ist...

Vorstandsmitglied des Deutschen Kompetenzzentrums Gesundheitsförderung und Diätetik bringt Buch „Mein Gespräch mit Friederike“ heraus

Mein Gespräch mit Friederike heißt das neue Buch von DKGD-Vorstandsmitglied Almut Müller Seit der Gründungsversammlung vor 15 Jahren in Köln ist die bekannte Entspannungstherapeutin Diplom Pädagogin Almut Müller, BA, Mitglied des Vorstandes des Deutschen Kompetenzzentrums Gesundheitsförderung und Diätetik e. V. Die in Niederkassel zwischen Köln und Bonn wohnende Entspannungsexpertin hat jetzt das Buch "Mein Gespräch mit Frederike" im Schweizer BellingsBooks Verlag herausgebracht. Das Deutsche Kompetenzzentrum...

Nach dem Jubiläum Relaunch der Website des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e. V.

Deutsches Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e. V. existiert seit mehr als 15 Jahren und hat jetzt eine neue Website Der Relaunch der Website www.dkgd.de des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e. V. ist heute erfolgt. Im vergangenen Jahr hat das DKGD das 15-jährige Bestehen gefeiert und in diesem Jahr haben wir unsere Website "ge-relauncht", freut sich der erste Vorsitzende der Organisation PhDr. Sven-David Müller,...

Wie gelingt erfolgreiche interkulturelle Kommunikation?

Gesundheitsförderung und der Aufbau von Resilienz sowie gesunde Selbstführung sind aus der modernen Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken. All das steht und fällt mit einer erfolgreichen Kommunikation zwischen Mitarbeitenden und Führungskräften. Gerade Menschen mit Migrations- und Fluchthintergrund stellen aufgrund ihrer Integrations- und Emigrationserfahrungen eine besonders vulnerable Gruppe dar. Wie gestaltet sich der Berufsalltag für sie? Dieser Frage geht Sayed Sayedy in seinem Fachbuch "Gesundheitsförderung...

Diätassistenten und Ernährungswissenschaftler profitieren von der Mitgliedschaft im Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik

Die Mitglieder des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e. V. erhalten nicht nur viele Ermäßigung und Rabatte wie beispielsweise für das Nährwertberechnungsprogramm EBIS, sondern auch wichtige Fachzeitschriften. Für einen Jahresbeitrag von 50,00 Euro bekommen alle Mitglieder des DKGD e. V. fünf verschiedene Fachzeitschriften. Die renommierte Fachzeitschrift Diabetes, Stoffwechsel und Herz erreicht die Mitglieder sechsmal im Jahr - normalerweise kostet das Jahresabo 129,60 Euro. Das...

Gratis, Vergünstigungen, Vorteile, Ermäßigungen und Rabatte für Mitglieder des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e. V.

Vorteile einer Mitgliedschaft im Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e. V. Die Mitglieder des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e. V. erhalten viele Rabatte und Ermäßigung sowie Zeitschriften und Journale kostenfrei. Eine Mitgliedschaft im DKGD e. V. lohnt sich für alle, die im Bereich Gesundheitsförderung und Diätetik tätig und interessiert sind. Der Beitritt ist unter https://www.dkgd.de/onlinebeitritt.html möglich. In diesem Jahr feiert das DKGD das...

Das Deutsche Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik feiert das 15-jährige Bestehen

Mehr Gesundheitsförderung führt zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden Vor fünfzehn Jahren trafen sich im November in Köln Diätassistenten, Pädagogen, Ernährungswissenschaftler, Ärzte, Trainer, Psychologen und Apotheker, um das Deutsche Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik zu gründen. Nach der Gründung wurde das DKGD in das Vereinsregister eingetragen und als gemeinnützig anerkannt. Gesundheit bedeutet mehr als die Abwesenheit von Krankheit. Krankheiten vorzubeugen, diese zu lindern oder gar zu heilen...

Schulgesundheitspflege in Österreich – mangelhaft erfüllt?

Schon seit Jahren bemängeln ExpertInnen die gesundheitliche Versorgung von Kindern im österreichischen Schulsystem. Durch den Ausbruch der Corona-Pandemie erkannte man umso mehr die Wertigkeit des Gesundheitsfachpersonals an Schulen. Nun steht man vor bedrückenden Gesundheitsfragen: Wie gefährlich ist die Erkrankung für Kinder und ihr Umfeld? Welche Einschränkungen soll man mittragen und was ist den Kindern zumutbar? Und was bedeutet Gesundheit eigentlich? Diese Fragen beantwortet Andrea...

Neuer Lehrgang: Fachkraft für Kommunales Gesundheitsmanagement

Ab 2022 bietet die BSA-Akademie einen neuen Lehrgang im Bereich Gesundheitsförderung an Kommunales Gesundheitsmanagement in Quartieren, Kommunen oder Landkreisen Der neue BSA-Lehrgang qualifiziert die Teilnehmenden dazu, gesundheitsfördernde Strukturen in kommunalen Settings zu entwickeln. Dies bietet z. B. Mitarbeitenden von Fitness- und Gesundheitsunternehmen die Möglichkeit, Kooperationen mit Kommunen sowie den angrenzenden Settings, wie Schulen oder Kitas, beispielsweise im Bereich Bewegung einzugehen. Für wen ist der Lehrgang geeignet? Für Beschäftigte...

Keyword: Gesundheitsförderung

rec custom - Tag Template - Medicine PRO