Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Unternehmens News und Pressemitteilung von BSOZD zum Thema Geldbuße

Der Fall der Woche | Aushangpflichtige Gesetze

Mein Gesprächspartner schaute mich ungläubig an, als ich ihn nach den aushangpflichtigen Gesetzten fragte. Damit habe er sich noch nie beschäftigt.

Unkraut auf Terrassen: Chemische Keule verboten

R+V-Infocenter: Unkrautvernichter sind Gift für Gewässer Wiesbaden, 25. März 2022. Der Frühling ist da, die Pflanzen sprießen - auch das Unkraut auf Terrasse, Hof oder Garageneinfahrt. Um den Wildwuchs zu stoppen, greift so mancher zu chemischen Unkrautvernichtern. Doch das ist verboten, warnt das Infocenter der R+V Versicherung: Da diese Mittel die Gewässer schädigen können, drohen bei Verstößen hohe Geldbußen. Auch wenn das Unkraut wuchert: Pflanzenschutzmittel dürfen...

Die Straße ist kein Abstellplatz für defekte Autos

R+V-Infocenter: Bußgelder auch bei noch zugelassenen Fahrzeugen möglich Wiesbaden, 1. September 2021. Das Auto ist defekt und dadurch nicht mehr fahrbereit: Dann darf es nicht auf einer öffentlichen Fläche abgestellt werden - selbst wenn es ordnungsgemäß zugelassen ist. Sonst sind hohe Bußgelder und Abschleppkosten möglich, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Ein abgemeldetes Auto hat auf der Straße und auf öffentlichen Plätzen nichts zu suchen. Das...

Geldbuße- BSOZD

rec custom - Tag Template - Medicine PRO