Sind Verhandlungsvorbereitung im Einkauf nötig?

Warum sich der Einkauf trotz täglicher Routine auf Verhandlungen vorbereiten sollte und wie dies am besten gelingt, zeigt Einkaufsexpertin Tanja Dammann-Götsch. Um zu verdeutlichen, wie wichtig es für Einkäufer ist, sich auf Verhandlungen vorzubereiten, zieht Tanja Dammann-Götsch ein Beispiel aus dem Sport heran. Jeder Spitzensportler, der schon hundertfach einen 100-Meter-Lauf absolviert, den Speer geworfen oder den Fußball geschossen hat, werde nicht mit einem Mal aufhören...

Individualität ist eine Gefahr für mein Unternehmen

Ratgeber und Business-Partner Daniele Gianella zeigt auf, warum das Zulassen von Individualität in Unternehmen Erfolg ermöglicht. "Menschen in Unternehmen schrecken nach wie vor davor zurück, sich mit dem Thema Individualität intensiv auseinanderzusetzen. Sie sehen Individualität als Gefahr an. Das nicht verstehen und nicht Leben von Individualität ist der Elefant im Porzellanladen und verhindert Erfolg." weiß Humanprofile-Experte Daniele Gianella zu berichten. Und ergänzt: "Noch vor 5...

Lieferketten „Zurück auf Anfang“

Auftragsvolumen bricht ein, Zahlungen verspäten sich: Ukraine Krieg macht Aufschwung zunichte Russische Aggression gegen die Ukraine schickt globale Lieferketten in den freien Fall und treibt Energieknappheit und Rohstoffpreisvolatilität voran. Die Auftragsvolumina verlieren so stark wie noch nie seit den ersten Lieferverboten. Verspätete Zahlungen an Lieferanten verdoppeln sich im Vergleich zu den sechs Monaten vor der Pandemie. Zulieferer in Mexiko und Kanada verzeichnen einen Anstieg der...

Einkaufen ohne Einkäufer – ist das die Zukunft?

Tanja Dammann-Götsch geht der Frage auf den Grund, ob Einkäufer zukünftig durch künstliche Intelligenz und Software ersetzt werden. "Einkaufen ohne Einkäufer - so habe ich es vor Kurzem auf der Werbeanzeige eines elektronischen Kataloganbieters gelesen", berichtet Tanja Dammann-Götsch und stellt die Frage in den Raum, ob Einkäufer in Zukunft durch künstliche Intelligenz und Software ersetzt werden. Die erfahrene Einkaufsexpertin sieht in den Entwicklungen Fluch und...

EUPD Research launcht neue Plattform Corporate Health Alliance.

Bonn, 15. März 2022: EUPD Research gab heute den Launch seiner neuen Plattform Corporate Health Alliance bekannt.

Humanprofile Consulting – enable to understand

Als Ratgeber und Business-Partner ermöglicht Daniele Gianella seinen Kundinnen und Kunden neue Wege, damit Organisationen zukunftssicher aufgestellt sind. 90% aller Unternehmen haben sich aus Bequemlichkeit bewusst dazu entschieden, den Menschen nicht verstehen zu wollen. "Eine steile These, die sich leider zunehmend bewahrheitet", betont Daniele Gianella und führt weiter aus: "Das Humanprofile Consulting ist dazu da, eine grundlegend veränderte Haltung zu etablieren, die den Menschen fokussiert...

EU-Lieferkettengesetz: Geldbußen und andere Strafen sind kein Ersatz für tiefergehende unternehmerische Veränderungen

Unterstützung für Digitalisierung der Lieferkette entscheidend Das neue EU-Lieferkettengesetz soll noch schärfer ausfallen als das deutsche Lieferkettengesetz. Namhafte Medien, wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung, berichten exklusiv. Laut Mikkel Hippe Brun, Mitgründer und Senior Vice President, Greater China bei Tradeshift, ist vor allem auch die Digitalisierung der Lieferkette ein entscheidender Baustein: Das harte Vorgehen der EU gegen Umwelt- und Menschenrechtsverletzungen in der Lieferkette untermauert die Behauptung,...

Unternehmensgestalter oder Preisdrücker?

Welche Rolle Einkäufer zukünftig übernehmen und warum es für einen erfolgreichen Einkauf Unternehmensgestalter braucht, erklärt Tanja Dammann-Götsch. Als Tanja Dammann-Götsch Ende der 90er-Jahre ihre Karriere im Einkauf startete, war sie eine typische Preisdrückerin. Sie berichtet aus dieser Zeit: "Gut ausgebildet, dynamisch im schicken Business-Dress und mit Laptop unterm Arm, kam ich in die Besprechungen - die Zahlen, Daten, Fakten immer parat und bot so manch...

Lieferkettenaktivität stabilisiert sich trotz Omicron-Variante

Steigende Preise und Engpässe bei wichtigen Komponenten belasten Lieferanten in Deutschland und Frankreich Die sporadischen Fälle der Omicron-Variante dämpften die Gesamtdynamik in den globalen Lieferketten. Aber die Auswirkungen waren weit weniger gravierend als bei früheren Wellen. Laut dem Q4 2021 Index of Global Trade Health von Tradeshift blieb das Gesamtwachstum des globalen Transaktionsvolumens im 4. Quartal 2021 auf dem Niveau des Vorquartals. Ende 2021 lag...

Analyse: Das waren die Aktien mit dem höchsten Handelsvolumen 2021

Eine konsequente Nullzinspolitik, exorbitante Immobilienpreise und steigende Inflationsdaten treiben das Interesse an Aktien. Zum Jahreswechsel hat der Neobroker Scalable Capital die 20 beliebtesten Aktien 2021 auf Basis des Handelsvolumens auf der eigenen Plattform analysiert. Die Experten der Online-Plattform "Finanzentdecker" haben diese Daten genauer untersucht und in einen zeitlichen Kontext gerückt. Das Resultat: Medienberichte pushen Käufe und Verkäufe - zumindest kurzfristig. Exemplarisch war das zu...

Keyword: Analyse

rec custom - Tag Template - Medicine PRO