The Curtain Hotel & Member’s Club lädt zu „Penhaligon’s Limited Edition Afternoon Tea“

0
364

Duftige Vorweihnachtszeit in Londons liebstem Hip-Quartier

Very British und typisch Shoreditch: Um die neue Partnerschaft mit Londons angesagtem Parfum-Haus Penhaligon’s zu feiern, lädt The Curtain Hotel & Member’s Club seine Gäste seit November zum extravaganten Limited Edition Afternoon Tea. Für die Vorweihnachtsversion des urbritischen Nachmittagsrituals haben sich die kulinarisch-kreativen Geister des hippen Hauses von Penhaligon’s ikonischem Duft Halfeti inspirieren lassen. Zugleich zieht Penhaligon’s mit seinen gefeierten Produkten in die 120 Bäder des The Curtain ein, wo sich Gäste über hochwertige Pflege für Haut und Haare freuen dürfen.

Für den duftig-exklusiven Penhaligon’s Afternoon Tea hat Federico Doldi, Beverage Director The Curtain, eine Reihe korrespondierender Cocktails entwickelt, die eine Brücke zwischen den britischen Klassikern und dem Dufterlebnis Halfeti schlagen. So kombiniert der Bergamia Aura Glenmorangie 10 Scotch Whisky mit Italicus, Zitronen- und Maracujasaft sowie Zitronengras-Tee und Zitronenzeste. Der Anatolia Project-Cocktail ist eine Komposition aus Tapatio Reposado Tequila, Montelobos Mezcal, Zitronensaft, Agaven- und Ingwersirup sowie English Breakfast Tea und Zesten aus der hausgemachten Grapefruit-Marmelade. Black Rose schließlich, ist ein Cocktail aus Bacardi 8 Rum, Rotwein, Lime Juice, Gewürzsirup sowie Hibiskus- und Minz-Tee.

Der Duft: Als dunkel und mysteriös beschrieben, eröffnet Halfeti mit Noten von Bergamotte, aromatisch-grünen Anklängen von Artemisia und geht über in ein Herz aus Jasmin und würziger Rose. Im opulenten Abgang duften zurückhaltende Vanilletöne, Sandelholz sowie Oud, Amber und Patschuli.

In Anlehnung daran hat das virtuose Patisserie-Team des The Curtain ein spannendes neues High Tea-Menü kreiert. Zu den Highlights zählen Saffran-Macarons mit einer tiefschwarzen Kirschmarmelade, Marzipan-Tarte mit Bergamotte-Ganache, Bitterschokolade-Kreuzkümmel-Tartes mit hausgemachter Grapefruit-Marmelade, Blood Orange Drizzle Cake und ein cremig-fluffiger Vanille-Mousse-Kuchen.

Darüber hinaus wählen Gäste aus traditionellen Scones und einer Reihe festlich-inspirierter Mini-Sandwiches mit Füllungen wie in Sloe Gin marinierte Gurken und in Ahornsirup gegrillter Räucherschinken mit Apfel-Chili-Gelee. Die herzhaften Delikatessen flankieren Marcus Samuelssons Signature „Devilled Eggs“ aus dem hauseigenen Restaurant Red Rooster.

Neben den Halfeti-inspirierten Cocktails werden zum Special Edition Afternoon Tea des The Curtain die edlen Teekreationen des lokalen Produzenten Hackney Herbal serviert, darunter zum Beispiel der wärmende Holunder-Zimt-Tee. Zudem erhalten alle Gäste ein Halfeti-Dufttaschentuch sowie eine Einladung, im nächsten Penhaligon’s Laden eine Duftberatung in Anspruch zu nehmen.

Der Christmas Halfeti Afternoon Tea wird in der hauseigenen Bar Green Room von 21. November 2019 bis 4. Januar 2020 serviert – jeweils Donnerstag bis Sonntag zwischen 13 und 17 Uhr. Die Variante mit Hackney Herbal Tees kostet 35 Britische Pfund pro Person, inklusive der Penhaligon’s Halfeti Cocktails 40 Britische Pfund pro Person oder mit Champagner 45 Britische Pfund pro Person. Eine Übernachtung im The Curtain ist ab 240 Britischen Pfund buchbar. Reservierungen unter https://thecurtain.com/christmas-afternoon-tea/

uschi liebl pr ist eine der führenden Touristik- und Lifestyle-PR-Agenturen Deutschlands und vertritt renommierte Kunden aus dem Bereich Hotellerie, Destination, Reiseveranstalter, Transport und Attraktion. Die Münchener PR-Agentur wurde bereits zum 17. Mal in Folge unter die Top Ten der deutschen Touristik-PR-Agenturen gewählt.

Kontakt
uschi liebl pr GmbH
Nicole Steib
Emil-Geis-Straße 1
81379 München
089/72402920
ns@liebl-pr.de
http://www.liebl-pr.de/

Bildquelle: © The Curtain