Sport Team Special Olympics Deutschland: Gut ausgestattet und erfolgreich mit ERIMA

Team Special Olympics Deutschland: Gut ausgestattet und erfolgreich mit ERIMA

Die Deutsche Delegation konnte insgesamt 118 Medaillen mit nach Hause nehmen.

BildVor wenigen Tagen gingen in der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate die Special Olympics World Summer Games 2019 zu Ende. Die Deutsche Delegation konnte insgesamt 118 Medaillen mit nach Hause nehmen.

Beim weltweit größten Sportereignis für Menschen mit geistiger Behinderung stattete ERIMA die insgesamt 229 Personen umfassende Deutsche Delegation mit Sportbekleidung aus. Die 163 Athletinnen, Athleten und Unified Partner vom Team Special Olympics Deutschland (SOD) gewinnen 41 Gold-, 47 Silber- und 30 Bronzemedaillen. Bei den Unified Wettbewerben bilden Sportlerinnen und Sportler mit und ohne geistige Behinderung ein Team. In den Mannschaftssportarten holten sich das Unified Volleyball- und Basketballteam jeweils Silber, das Unified Handball Team gewann Bronze.

ERIMA Inhaber und Geschäftsführer Wolfram Mannherz zieht eine positive Bilanz: “ERIMA gratuliert der gesamten Deutschen Delegation für so erfolgreiche Weltspiele in Abu Dhabi. Wir waren begeistert vom Teamspirit, der jederzeit zu spüren war und auch in der deutschen Berichterstattung bei vielen journalistischen Beiträgen im Fokus stand – eben GEMEINSAM GEWINNEN.”

Als offizieller Sportausrüster des Team Special Olympics Deutschland stellte das Traditionsunternehmen aus Baden-Württemberg vor allem den SportlerInnen und TrainerInnen neben den Reisetaschen, individuelle Wettkampf- und Präsentationsbekleidung aus der ERIMA Deutschlandkollektion zur Verfügung. Der Sportartikelhersteller aus Pfullingen ist dank seiner Multiteamsport-Ausrichtung darauf spezialisiert, eine große Bandbreite an Sportarten abzudecken.

2023 ist Deutschland Gastgeber der nächsten Weltsommerspiele.

Weitere Informationen unter https://www.erima.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

ERIMA GmbH
Frau Naomi Krimmel
Carl-Zeiss-Str. 9
72793 Pfullingen
Deutschland

fon ..: 07121-3420
web ..: https://www.erima.de
email : presse@erima.de

.

Pressekontakt:

ERIMA GmbH
Frau Naomi Krimmel
Carl-Zeiss-Str. 9
72793 Pfullingen

fon ..: 07121-3420
web ..: https://www.erima.de
email : presse@erima.de

CBD-Öl gegen Schmerzen: Box-Champ Ünsal Ariks Geheimwaffe

Wie der WBC-Champion gegen Schmerzen CBD-Öl nutzt - Titelverteidigungs-Fight seines WBC Asia Champion-Titels am 18. Juli in Wiesbaden - Neues Buchprojekt: Arik schreibt aktuell an seiner Autobiografie - Warum der Titelsammler auf CBD-Öl schwört Berlin, 10. Juli 2020 - Krönt sich Ünsal Arik erneut zum Champion? Der Profiboxer, vielen auch bekannt als couragierter Kritiker des türkischen Staatspräsidenten Erdogan, will am 18. Juli in Wiesbaden seinen Titel als WBC...

Profiler Suzanne: endlich wieder live

Suzanne Grieger-Langer präsentiert "Survival Hacks" in der LANXESS arena - Überlebenstipps von Spezialkommandos zum Überleben in einer Welt des Wahnsinns Frankfurt / Köln, 8. Juli 2020 Die Kölner LANXESS arena macht vor, wie Events auch in Corona-Zeiten wieder live funktionieren können. Nach dem Restart im neuen Gewand sagt Profiler Suzanne für das neue Konzept als eine der ersten Künstlerinnen zu. Am Sonntag, den 9. August, präsentiert...

Rotary RMI Classic Cars Parade 2020 in Alzenau

Der Rotary-Club Rhein Main International fördert diverse soziale Projekte und unterstützt Maßnahmen in der Region, wo Hilfe gebraucht wird. Die finanziellen Mittel dafür generiert der Club aus Spenden und Veranstaltungen. Im nun 4. Jahr veranstaltet der Club unter dem Motto "Wheels for a Good Cause" seinen jährlichen Event rund um historische Fahrzeuge. In den letzten Jahren fanden diese Veranstaltungen in größerem Rahmen statt. Aufgrund der Umstände...

Umfrage: Jeder Zweite will nicht zurück ins Fitnessstudio

Auch wenn mittlerweile die Fitnessstudios in ganz Deutschland unter Auflagen wieder geöffnet haben, hat die Covid-19-Pandemie die Trainingsgewohnheiten der Deutschen nachhaltig verändert. Das ist das Ergebnis einer Recherche von Myprotein, bei der aktuelle Meinungsumfragen analysiert wurden. Danach halten nicht nur Abstandsregeln die Besucherzahlen in den Fitnessstudios niedrig: Rund 45 % der Deutschen gaben an, trotz Lockerungen das Fitnessstudio nicht mehr besuchen zu wollen. Hintergrund...

Aktuelle Pressemeldungen