www.pebonline.de

Pressemeldung www.pebonline.de

Bewegung stärkt auch die Auffassungsgabe

Wer weniger sitzt, verbessert die Schulnoten sup.- Das heutige Freizeitverhalten vieler Kinder hat ihnen in manchen medizinischen und pädagogischen Publikationen die Bezeichnung "Generation S" eingebracht. Das S steht für "Sitzen" und umschreibt knapp, aber treffend einen Lebensstil, der im Alltag zahlreicher Familien längst zur Normalität geworden ist. Die Zeit nach Schule und Hausaufgaben wird von den Kindern nicht mehr zum Spielen und Toben im Freien...

Mangel an Sportangeboten ausgleichen!

Bewegungskonzept für Schulen prämiert sup.- Der Verein IcanDo e. V. aus Hannover ist mit der bedeutendsten Auszeichnung für Sportvereine in Deutschland, dem "Großen Stern des Sports" 2020 in Gold ausgezeichnet worden. Damit würdigt der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) die Initiative "IcanDo@School", die angesichts corona-bedingt geschlossener Turnhallen alternative Bewegungsangebote für Schulen und Kindergärten entwickelt hat. "Bei unserem Programm geht es darum, dass die Kinder unter Einhaltung...

Kinder brauchen auch im Winter viel Bewegung

Mit Spiel und Spaß im Freien die Gesundheit fördern sup.- Kein Kind wollte früher ein "Stubenhocker" sein. Das Spielen im Freien mit Gleichaltrigen war eine Selbstverständlichkeit. Heute lassen vielfach Smartphone und Spielkonsole die Attraktivität von Outdoor-Aktivitäten immer mehr verblassen, gerade in der kälteren Jahreszeit. Eine Entwicklung, die sich statistisch längst durch einen Zuwachs von Übergewicht oder Adipositas bereits in jungen Jahren niederschlägt. Eltern sollten deshalb...

Bewegungsdrang fördern statt ausbremsen

Kinder wissen selbst, wann sie Pause brauchen sup.- Der natürliche Bewegungsdrang von Kleinkindern versetzt viele Erwachsene immer wieder in Erstaunen. Und oftmals kann das scheinbar endlose Rennen, Toben, Klettern und Hüpfen für die Eltern auch zur Herausforderung im Familienalltag werden. Trotzdem sollten sie den Aktivitäten ihrer Kinder keine unnötigen Grenzen setzen. Wann, wie oft und wie lange der Körper nach der Bewegung eine Pause braucht,...

Gleichzeitig strampeln und schreiben

Experten für Sportgeräte im Klassenraum sup.- Langes Sitzen in jungen Jahren vergrößert das Risiko von Übergewicht und gesundheitlichen Spätfolgen. Allerdings dominiert die sitzende Haltung sowohl in der Schule als auch mittlerweile im Elternhaus zumeist den überwiegenden Teil der kindlichen und jugendlichen Tätigkeiten. Mediziner plädieren deshalb schon lange für Bewegungseinheiten im Klassenraum. Unabhängig vom Sportunterricht sollen sich die Kinder dort regelmäßig für ein paar Minuten austoben...

Schon bei Kleinkindern aufs Gewicht achten

Bewegungsfreudiger Familienalltag beugt vor sup.- Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) rät allen Eltern, auf die altersgemäße Gewichtsentwicklung ihrer Kinder zu achten. Das gilt auch schon für die frühkindliche Phase, in der man sich im Zweifelsfall vom Kinderarzt beraten lassen sollte. Denn oft wird auf überzählige Pfunde erst dann reagiert, wenn die altersgerechten Dimensionen deutlich überschritten wurden und eigentlich längst Handlungsbedarf besteht. Um kindliches Übergewicht...

Inaktivität von Kindern hat gesundheitliche Folgen

Studie sieht Handlungsbedarf in Schule und Elternhaus sup.- Unter der abnehmenden Bewegungsintensität von Kindern und Jugendlichen leidet ihre motorische Leistungsfähigkeit. Das kann negative Auswirkungen auf die körperliche und seelische Gesundheit haben. Eine der Ursachen für diese Entwicklung ist der "Kampf der Nachmittagsangebote um die knapper werdende freie Zeit der Heranwachsenden", wie es im jetzt vorgelegten "Vierten Deutschen Kinder- und Jugendsportbericht" heißt. Mit anderen Worten: Weil...

Bewegungsdrang von Kindern nicht unterdrücken!

Körperliche Aktivitäten schützen vor Übergewicht sup.- Eigentlich wissen Säuglinge und Kleinkinder besser als jeder Elternratgeber, wie sie sich vor künftigem Übergewicht schützen: durch viel Bewegung. Der natürliche Bewegungsdrang in den ersten Lebensjahren stärkt nicht nur die Motorik, er ist auch ein wichtiger Faktor für ein gesundes Leben mit Normalgewicht. Vorausgesetzt, diesem Bewegungsdrang werden keine überflüssigen Fesseln angelegt. Das geschieht leider häufig im wahrsten Sinne des...

Studie zeigt Gesundheitsrisiken im Schulkindalter

Defizite beim Bewegungs- und Ernährungsverhalten sup.- Mädchen schneiden etwas besser beim täglichen Obst- und Gemüsekonsum ab, Jungen sind körperlich ein wenig aktiver. Aber insgesamt haben die deutschen Kinder und Jugendlichen sowohl beim Ernährungsverhalten als auch ganz besonders in Sachen Bewegung so deutliche Defizite, dass Mediziner alarmiert sind. Lediglich zehn Prozent der Mädchen und 16,9 Prozent der Jungen erfüllen die Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation WHO von mindestens...

Alltag für körperliche Aktivitäten nutzen!

Familienleben bewegungsfreudig gestalten sup.- Früher brauchten Eltern Überredungskünste, um ihre Kinder überhaupt einmal zu sitzenden Tätigkeiten zu motivieren. Sobald Mahlzeit oder Hausaufgaben erledigt waren, ging es wieder ins Freie zum Spielen und Toben. Das hat sich grundlegend geändert. Heute verbringen viele Kinder und Jugendliche freiwillig den größten Teil ihrer Zeit im Sitzen. Bewegt werden dann höchstens Joystick oder PC-Tastatur. Um dem Übergewichtsrisiko und anderen gesundheitlichen...
spot_img

Autogenes Training – Präventionskurs ab 30.06.21 in der Tripada Akademie

Location: TripadaAkademie Street: Hofaue 63 City: 42103 - Wuppertal (Germany) Start: 30.06.2021 20:00 Uhr End: 30.06.2021 21:30 Uhr Entry: 120.00 Euro (non 19% VAT) get ticket Ab Mittwoch den 30.06.21 um 20:00 Uhr startet ein neuer Kurs "Autogenes Training" in der Tripada Akademie für Gesundheit und...

Ob intro- oder extrovertiert: Entspannte Konfliktkommunikation kann man lernen

Executive Coach Dorette Segschneider gibt erstmals ein Seminar zum Thema "Kommunikation, Konflikt, Persönlichkeitsentwicklung" zusammen mit Dr. Erwin Huber Im November bietet Dorette Segschneider zusammen mit Dr. Erwin Huber von Trigon Entwicklungsberatung erstmals ein Seminar zu einem der bewährtesten Modelle im...

Qumulo erreicht AWS-Storage-Competency-Status

Qumulo erreicht AWS-Storage-Competency-Status München, Deutschland, 22. Juni 2021: Qumulo, ein wegweisender Marktführer bei der radikalen Vereinfachung der Verwaltung von Unternehmensdateien in hybriden Cloud-Umgebungen, gibt heute bekannt, dass das Unternehmen die Amazon Web Services (AWS) Storage Competency erreicht hat. Mit...

Tag des offenen Heilstollens in den Feengrotten

Am Donnerstag, dem 24.06.2021, findet wieder ein "Tag des offenen Heilstollens" in den Saalfelder Feengrotten statt. Im Zeitraum von 10 - 16 Uhr kann man kostenfrei den Grubenbereich unter Tage kennenlernen und die wohltuende Atmosphäre spüren. Die Feengrottenluft ist...

Der erste Tierfriedhof in Deutschland wird 25

Dieses Jahr feiert der Tierfriedhof Goldau bei Heldenstein sein 25-jähriges Bestehen.