www.guetezeichen-energiehandel.de

Pressemeldung www.guetezeichen-energiehandel.de

Betriebstankstellen ohne Sicherheitslücken

Kraftstoff-Zulieferer unter Qualitätskontrolle sup.- Jedes Unternehmen, das für seinen Fahrzeugfuhrpark eine eigene Betriebstankstelle einrichtet, muss dabei höchste Sicherheitsstandards gewährleisten. Die so genannten Eigenverbrauchstankstellen unterliegen einem strengen Regelwerk, das nicht zuletzt dem Brandschutz sowie der Vermeidung von Erdreich- bzw. Grundwasserverunreinigungen dient. So gibt es beispielsweise strenge Vorgaben zur Beschaffenheit des Betons und der Fugen auf allen Flächen, die zur Betankung der Fahrzeuge genutzt werden. Ein Fuhrparkmanager...

Verbraucherschutz beim Energiebezug

Sind die Zähler für Lieferungen geeicht? sup.- Bei Waren, deren Preis durch Länge, Gewicht oder Volumen bestimmt wird, muss der Kunde sich auf eine exakte Ermittlung des jeweiligen Wertes verlassen können. Die entsprechenden Messgeräte wie z. B. Ladentischwaagen, Zapfsäulen oder Taxameter unterliegen deshalb in Deutschland der Eichpflicht. Ob bei den Eichungen durch staatlich anerkannte Prüfstellen die vorgeschriebenen Intervalle eingehalten wurden, ist für die Käufer an...

Gebäudeenergiegesetz erleichtert Sanierungen

Neues GEG bündelt bisherige Vorgaben-Vielfalt sup.- Muss ein Eigentümer erst Jura studieren, bevor er sein Haus energetisch sanieren darf? Diesen Eindruck hatten zumindest bisher so manche Besitzer von Wohngebäuden, wenn sie eine Modernisierung der Wärmeerzeugung planten. Dieses Vorhaben ließ sich nämlich schon lange nicht mehr einfach dadurch erledigen, dass ein Fachbetrieb mit der Heizungserneuerung beauftragt wurde. Stattdessen waren zunächst einmal die komplexen Vorgaben des Energieeinsparungsgesetzes...

Spar-Tipps rund um den Heizöltank

Innenreinigung und Lieferantenkontrolle sup.- Mit einem kritischen Blick auf Wohnbereich und Einrichtung lassen sich oft schon einige Kostenfallen beim häuslichen Energieverbrauch erkennen. So können beispielsweise Heizkörper, die von Möbeln verstellt sind, sowie undichte bzw. unzureichend verglaste Fenster den Wärmebedarf deutlich in die Höhe treiben. Dass sich das Beheizen ungenutzter Räume oder das Dauerlüften mit gekippten Fenstern auf die Heizkosten auswirkt, ist ebenfalls leicht nachvollziehbar und...

Gütezeichen sichert CO2-Kompensation

Überwachung der Verrechnungsabläufe sup.- Heizungsbesitzer, die Wert auf optimale Energieeffizienz und möglichst geringe Emissionen legen, bekommen durch ein neues Qualitätsprädikat größeren Spielraum. Das "RAL-Gütezeichen CO2-kompensierte Energieprodukte" eröffnet die Chance, bei der eigenen Wärmeversorgung den Schalter auf CO2-Neutralität zu stellen. Wer Brennstoffe mit dieser Kennzeichnung nutzt, beteiligt sich nämlich aktiv an der Reduzierung der weltweiten Schadstoffemissionen. Das Prinzip: Für jede Tonne CO2, die bei der Verbrennung...

Gebäudeenergiegesetz und Ölheizungsanlagen

Förderung der Modernisierung weiterhin möglich sup.- Gute Nachrichten für verunsicherte Hausbesitzer: Das am 1. November 2020 in Kraft getretene Gebäudeenergiegesetz (GEG) sieht entgegen bisweilen anderslautender Meldungen kein Verbot von Ölheizungen vor. Sie dürfen auch künftig betrieben und modernisiert werden. Lediglich bei einer Neuinstallation ab dem Jahr 2025 ist auf die Bestimmungen zur zusätzlichen Integration erneuerbarer Energien in die Gebäudetechnik zu achten. Bei solch einer so...

Verbraucherschutz bei der CO2-Kompensation

Strenge Überwachung durch neutrale Prüfstellen sup.- Auch im Alltag gibt es inzwischen Gelegenheiten, zur Unterstützung des Klimaschutzes den persönlichen CO2-Fußabdruck durch eine freiwillige Kompensation zu reduzieren. Damit sind Maßnahmen gemeint, mit denen sich die klimawirksamen Emissionen, die unser Handeln verursacht, im Rahmen einer parallelen Emissionsminderung in gleicher Höhe neutralisieren lassen. Dies geschieht durch die Förderung von anerkannten Klimaschutzprojekten, die durch dieses Verfahren der CO2-Kompensation überhaupt...

KWK-Anlagen in Gewerbebetrieben

Energetisch effizient und zukunftssicher sup.- Energie-Experten bezeichnen die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) als "das effizienteste Prinzip zur energetischen Nutzung von Brennstoffen, gleich ob fossil oder erneuerbar". Diese Bewertung der EnergieAgentur.NRW hat einen Hintergrund, der auch für Laien leicht nachvollziehbar ist: Weil KWK-Anlagen vor Ort gleichzeitig Strom und Wärme erzeugen können, entfallen sowohl die Übertragungsverluste als auch die ungenutzten Wärmeabgaben, die beispielsweise bei separater Stromerzeugung in einem entfernten...

Transparenz bei CO2-Kompensation von Heizenergie

Prüfstellen kontrollieren alle Verrechnungsvorgänge sup.- Das Heizen in der kälteren Jahreszeit ist einer der Hauptverursacher der klimaschädlichen Treibhausgasemissionen. Aber ein Verzicht auf die häusliche Wärmeversorgung ist in unseren Breitengraden natürlich keine Option. Es gibt jedoch mittlerweile die Möglichkeit, den Energieverbrauch eines Heizkessels auf "CO2-neutral" umzustellen. Der dafür erforderliche Schalter befindet sich natürlich nicht am Kessel, sondern er besteht in der Auswahl des verwendeten Brennstoffs. Wer...

Auch zukünftig kein Ölheizungsverbot per Gesetz

Verunsicherung durch widersprüchliche Medienberichte sup.- Welche Rolle wird die Wärme-Energie Öl bei künftigen Heizungsmodernisierungen noch spielen? Gar keine, fürchten manche Hausbesitzer, die sich in letzter Zeit zunehmend von widersprüchlichen oder unvollständigen Medienberichten verunsichert fühlen. Danach scheint das am 1. November 2020 in Kraft getretene Gebäudeenergiegesetz (GEG) die Neuinstallation einer Ölheizung schon in wenigen Jahren grundsätzlich zu verbieten. Der Primärenergiebedarf von Gebäuden solle auf diese Weise...

Zeit für Gold-Investments

Auch dieses Jahr werden eine lockere Geldpolitik und staatliche Anreize zur Bekämpfung der Corona-Pandemie für eine Geldentwertung sorgen - Goldinvestments helfen.

SEO Agentur für Witten: Digitalisierung hat viele Facetten

Digitalisierung fängt bei den Schulen an: Witten bewilligt Fördermittel für Digitalisierung WITTEN. Wittens Schulen rüsten digital auf - gut 625.000 Euro soll in die Digitalisierung der Wittener Schulen fließen. Im Zuge des Digitalpakts Schule soll die notwendige Hardware - Tablets...

Augenarzt für Zweibrücken: Therapie mit Kontaktlinsen

Augenarzt für Zweibrücken: Kontaktlinsen lassen sich auch vielfältig therapeutisch einsetzen ZWEIBRÜCKEN. Kontaktlinsen sind weithin bekannt als Sehhilfe und Alternative zur Brille. Darüber hinaus lassen sich die Linsen auch zu therapeutischen Zwecken nutzen. Sie können zum Beispiel die Funktion eines...

Ziel Mit Taxi Minor Baden-Baden pünktlich ans Ziel

Sicher, freundlich, pünktlich und bequem - Argumente für die Fahrt mit dem Taxi BADEN-BADEN. Langjährige Mitarbeiter und zufriedene Stammkunden sind eine Auszeichnung für jedes Unternehmen. Taxi Unternehmer Waldemar Minor aus Baden-Baden legt großen Wert auf Zuverlässigkeit, Sicherheit und Freundlichkeit. Das...

Festes Shampoo in Handarbeit hergestellt

Jolu festes Shampoo verbindet Nachhaltigkeit mit sozialem Unternehmertum Nachhaltige und plastikfreie Haarpflege mit festem Shampoo liegt im Trend. Nicht umsonst haben große Drogeriemärkte ihr Sortiment auf die Nachfrage nach umweltbewussten Produkten eingestellt. Doch nicht immer ist bei der Drogerieware gewährleistet,...