Neue Kanzlerin an der bbw Hochschule Berlin

Anfang Oktober hat Ursula Schwill als neue Kanzlerin der bbw Hochschule ihr Amt angetreten.

Rotary Club Bonn-Siegburg spendet 1.200 Euro für Fluthilfe-Aktion von WISSENschaf(f)t SPASS

Einfach mal raus und einen sorgenfreien Tag im Deutschen Museum Bonn erleben: Diese Möglichkeit bietet der Förderverein WISSENschaf(f)t SPASS seit der Flutkatastrophe im Juli den Kindern und Jugendlichen aus den Landkreisen Ahrweiler, Euskirchen und dem Rhein-Sieg-Kreis. Kinder- und Jugendgruppen aus diesen stark betroffenen Landkreisen können im Rahmen dieses Angebots kostenlos einen Workshop aus dem umfangreichen Programm des Museums besuchen, auch die Kosten...

Thesen-Anschlag 2021: Warum Wissenschaft die wachsenden Krisen nicht lösen kann

Die Wissenschaft kann die wachsenden Krisen nicht lösen, weil sie einen wichtigen Bereich der Realität von Erkenntnis ausschließt. Sie hält die Vorgänge im Inneren der Psyche für eine reine Reflexion der Sinneswahrnehmung. Tatsächlich aber liefert die Psyche eine Fülle an Informationen, die nicht auf Wahrnehmungen der 5 Sinne zurückgehen und dennoch für Verhaltensentscheidungen gebraucht werden. Zum Beispiel beeinflusst die Entstehung des Verhaltens im Inneren...

Connectivity Space Berlin eröffnet, um neue Wege bei der Labordigitalisierung und -automatisierung zu testen und zu demonstrieren.

Berlin, 07.09.2021: Softwareanbieter für Datenmanagement und Automatisierung eröffnet gemeinsam mit Partnerunternehmen ein Labor, um die digitale Transformation von Forschung, Entwicklung und Qualitätskontrolle in Lebenswissenschaften, Pharma und Chemie zu begleiten. Mit dem auf "Connectivity Space" getauften Labor fokussieren sich Partnerunternehmen auf die Integration von Lösungen, der Etablierung von Datenstandards und der Entwicklung innovativer Ideen für die Laborarbeit der Zukunft. Labore sind Datenfabriken, aber leider scheitert die...

Mit Nora Tschirner auf Antwortsuche nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest: ARTE startet neue Wissensserie „42 – Die Antwort auf fast...

Strasbourg (ots) - - Die neue Wissensserie "42 - Die Antwort auf fast alles", erzählt von Nora Tschirner, verspricht gewitzte, nicht standardisierte Gedankenführungen zu ungewöhnlichen Fragen - Ab 3. September darf sich das Publikum auf sechs erste Folgen im Netz unter arte.tv/42 (https://www.arte.tv/de/videos/RC-021159/42-die-antwort-auf-fast-alles/) freuen. Antworten gibt es außerdem jeden Freitag auf dem ARTE-YouTube-Kanal (https://www.youtube.com/user/ARTEde) und ab 4. September jeden Samstag gegen 22.35...

Deutscher Umweltpreis zeichnet Forschung für Artenvielfalt und Moorschutz aus / 500.000 Euro für Katrin Böhning-Gaese und Hans Joosten

Osnabrück (ots) - Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) vergibt den diesjährigen Deutschen Umweltpreis in einer Höhe von insgesamt 500.000 Euro an zwei international renommierte Persönlichkeiten, die in ihren Wissenschafts-Disziplinen Herausragendes für mehr Arten-, Klima- und Umweltschutz erreicht haben: Prof. Dr. Katrin Böhning-Gaese für ihre Spitzenforschung zur Bedeutung der biologischen Vielfalt für Planet und Mensch sowie Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Joosten für seine...

Warum wissenschaftliche Erkenntnisse in der Medizin so wichtig sind / Vertreter der Evidenzbasierten Medizin fordern: ausschließlich Therapien mit wissenschaftlich nachgewiesener Wirksamkeit anwenden

Baierbrunn (ots) - Wirkt das neue Medikament besser gegen eine Erkrankung als das bisher übliche? Nimmt die Ernährung Einfluss auf den Verlauf von Rheuma? Welche Nach- und Vorteile bringt die lebenslange Einnahme einer Arznei gegen eine chronische Krankheit? Die ärztliche Wissenschaft ist ständig im Fluss, jederzeit können neue Erkenntnisse alte Dogmen überholen. Daher erhöht nichts die Chancen mehr auf einen möglichst positiven Verlauf...

Karliczek: Deutschland und Namibia schließen Wasserstoff-Partnerschaft

Berlin (ots) - Bundesforschungsministerin Karliczek und der Generaldirektor der namibischen Planungskommission Kandjoze unterzeichnen Absichtserklärung zum Aufbau einer deutsch-namibischen Wasserstoffpartnerschaft Bundesforschungsministerin Anja Karliczek und der Generaldirektor der namibischen Planungskommission Obeth M. Kandjoze haben eine Wasserstoff-Partnerschaft zwischen Deutschland und Namibia abgeschlossen und hierzu heute in Windhoek und Berlin eine gemeinsame Absichtserklärung (Joint Communiqué of Intent, "JCoI") unterzeichnet. Bundesforschungsministerin Anja Karliczek erklärt zur namibisch-deutschen Zusammenarbeit bei Grünen...

„WissenHoch2“ in 3sat über Wasserstoffantrieb und die Energiewende / Mit einer Wissenschaftsdokumentation und einer Ausgabe von „scobel“

Mainz (ots) - Donnerstag, 2. September 2021, ab 20.15 Uhr Erstausstrahlungen Wasserstoff ist praktisch unbegrenzt vorhanden, lässt sich speichern und ist effizienter als Benzin oder Diesel. Doch die Erzeugung von klimaneutralem Wasserstoff ist teuer. Ob die Wasserstofftechnologie den Wettlauf um die grüne Mobilität bereits verloren hat und wie die Energiewende gelingen kann, ist am Donnerstag, 2. September 2021, Thema in "WissenHoch2" in 3sat. Den...

Renommierte Meerestechniker aus Kanada, Norwegen und Deutschland erweitern Memorandum of Understanding

2. Digital Ocean Convention Rostock: Jetzt vier bedeutende Institutionen im MoU vereint Auf der zum 2. Mal stattfindenden Digital Ocean Convention (DOC) erweitern das kanadische Centre for Ocean Ventures & Entrepreneurship (COVE), und das Ocean Innovation Norwegian Catapult Centre das existierende MoU zwischen dem deutschen Subsea Monitoring Network e.V. und GCE Ocean Technology aus Norwegen. Mit dieser Zusammenarbeit intensiviert das internationale Kompetenznetzwerk die Förderung neuer Meeresstechnologien...
rec custom - Tag Template - Medicine PRO