ARAG Recht schnell…

Aktuelle Gerichtsurteile auf einen Blick +++ Finanzämter müssen Steuerzinsen senken +++ Nach Information der ARAG Experten müssen Finanzämter für alle Steuernachzahlungen und -erstattungen ab 2019 den jährlichen Zinssatz von sechs Prozent senken. Durch die historische Niedrigzinsphase seit dem Ausbruch der Finanzkrise in 2008 ist dieser Steuersatz für die verspätete Abgabe der Steuererklärung realitätsfern und verfassungswidrig. Damit müssen alle Steuerbescheide mit Verzinsungszeiträumen ab 2019 korrigiert werden. Auswirkungen...

Warum erkennen Banken oft eine Vorsorgevollmacht nicht an?

Auch formlose Vollmachten sind anzuerkennen Vorsorgevollmachten sind ein Muss bei der rechtlichen Absicherung. Mit ihr können Bevollmächtigte im Notfall auch die Finanzen und insbesondere das Bankkonto des Vollmachtgebers verwalten. Dennoch erkennen viele Kreditinstitute eine solche Vorsorgevollmacht nicht an. Die verständliche Sorge der Banken Hintergrund: Banken haben Sorge zu haften. Diese Sorge ist - insbesondere wenn sie Geld aufgrund einer fehlerhaften Vollmacht herausgeben - berechtigt. Sie sind daher...

Unterschied von Vorsorgevollmacht zu Betreuungsverfügung

Vorsorgevollmacht statt Betreuungsverfügung Viele Menschen glauben, man müsse eine Vorsorgevollmacht UND eine Betreuungsverfügung haben. Viele Anbieter verkaufen ihren Kunden auch beides nach dem Motto "doppelt hält besser". Das ist falsch und kostet unnötigerweise mehr Geld als nötig. Vorsorgevollmacht Mit der Vorsorgevollmacht legt man fest, wer "Bevollmächtigter" wird. Dieser hat dann mit Unterschrift unter die Vollmacht "volle Macht" für den Vollmachtgeber. Eine Vorsorgevollmacht ist ab Unterschrift rechtsverbindlich! Damit...

Muss eine Vorsorgevollmacht notariell sein oder beglaubigt werden?

Grundsatz: Vollmachten sind formfrei Es herrscht viel Unkenntnis darüber, ob eine Vorsorgevollmacht notariell oder wenigstens beglaubigt sein muss. Grundsatz: Vollmachten sind formfrei Vollmachten gibt es viele: Kontovollmacht, Postvollmacht, Makler- oder Vermittlervollmacht, Vorsorgevollmacht etc. Keine Vollmacht erfordert grundsätzlich eine Beglaubigung oder sogar eine notarielle Beglaubigung. Dies ist den §§ 164 ff. des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) und insbesondere in § 167 Abs. 2 BGB klar geregelt, d.h. eine...

Was ist bei Vorsorgevollmachten zu beachten?

Vorsorgevollmacht statt Betreuungsverfügung Eine Vorsorgevollmacht ist wichtig. Aber viele Muster sind fehlerhaft oder nicht praxistauglich. Folge: Oft werden Dokumente nicht anerkannt. Was sollte man bei einer Vorsorgevollmacht beachten? Vorsorgevollmacht statt Betreuungsverfügung Wer rechtsverbindlich seine Vertrauten für sich entscheiden lassen will, sollte eine Vorsorgevollmacht erstellen und nicht eine Betreuungsverfügung. Letztere ist nur eine (schlechte) Alternative. Eine Vollmacht regelt rechtsverbindlich, wer als "Bevollmächtigter" ab Unterschrift entscheiden darf. Sie schließt...

Der NotHilfePASS zum Reisen

Gehen Sie bald auf eine Reise? Wir alle sind mit der Erfahrung aufgewachsen, dass Reisen ins Ausland, vor allem in europäische Länder, ohne großen Aufwand möglich waren. Es reichte die Reise zu buchen und beim Grenzübertritt den Personalausweis oder Reisepass vorzulegen oder manchmal noch ein Visum zu beantragen. Es war nicht notwendig - außer man reiste in spezielle Länder oder Regionen der Welt -...

Wenn alleine nichts mehr geht…

ARAG Experten informieren über die rechtliche Betreuung Ob durch Krankheit, einen Unfall oder altersbedingt - es kann jedem passieren, dass man nicht mehr in der Lage ist, seine Angelegenheiten selbst zu regeln. Wer aber vertritt dann meine Interessen? Sind mein Ehepartner oder meine Verwandten automatisch berechtigt? Oder muss das Gericht einen Betreuer bestellen? Und falls ja: Wen werden die Richter als Betreuer aussuchen? Ein Gesetz,...

Ein ganzes Leben in einem Ordner

ARAG Experten geben Tipps, was in einen Notfallordner hineingehört Mal Hand aufs Herz: Haben Sie alle wichtigen Unterlagen, die Ihr Leben - und sogar Ihren Tod - bestimmen, mit einem Griff zur Hand? Wissen Ihre Angehörigen, wo sie wichtige Dokumente finden, falls Ihnen etwas zustößt? Falls nicht, ist es höchste Zeit für einen Notfallordner. Das kann ein normaler Aktenordner sein, ein gekaufter Ordner mit bereits...

Patientenverfügung in Corona-Zeiten

ARAG Experten informieren über die Patientenverfügung Was wird, wenn Sie einmal auf die Hilfe anderer angewiesen sein sollten? Wer handelt und entscheidet dann für Sie? Ändert sich durch das Coronavirus etwas? Eine Patientenverfügung hält Ihre Wünsche schriftlich fest. Die ARAG Experten sagen Ihnen, wie Sie Ihre persönliche Verfügung erstellen und auf was Sie achten müssen. Das Wichtigste in Kürze Ein allgemein gültiges Musterformular ist für die Patientenverfügung...
rec custom - Tag Template - Medicine PRO