freier Entritt

Pressemeldung freier Entritt

Notre-Dame und Petersdom als Streichholzkunst im Loop5

Historische Gebäude im Loop5 Eine der weltweit größten Sammlungen originalgetreuer Nachbauten aus Streichhölzern zieht ab Februar im Loop5 ein. Diese einzigartige Sammlung können Besucher im Einkaufscentrum Loop 5 in Weiterstadt vom 22. Februar 2020 bis Ende August 2020 bewundern. Zu finden sind die Kunstwerke im Showroom des Loop5 auf Ebene 1. Die beeindruckende Sammlung zeigt internationale Bauwerke, wie zum Beispiel den Buckingham Palace aus London, das Weiße...

Extreme bietet Bluetooth- und BLE-Intrusion-Prevention und Wi-Fi-Sicherheit in einer einzigen drahtlosen Intrusion-Prevention-Lösung an

Erhöhte Wi-Fi-Nutzung und hohe Bedrohungen für Cybersicherheit: Extreme AirDefense liefert wichtige neue Funktionen für IoT-Umgebungen FRANKFURT A.M./SAN JOSE, 21. Oktober 2020 - Die Nutzung von Wi-Fi-Netzwerken hat einen neuen Höchststand erreicht. Gleichzeitig sind die Sicherheitsbedrohungen für mobile und IoT-Umgebungen so...

Flughafen Tegel 121 Jahre

Ein Sonderheft der FliegerRevue Wenn Ende Oktober Berlins neuer Airport BER eröffnet, wird am 8. November der Flughafen Berlin-Tegel endgültig geschlossen. Die deutsche Hauptstadt verabschiedet sich damit von einer Legende. Viele kennen den Flughafen aus den letzten Jahrzehnten als Berlins...

DEUTSCHE EDELFISCH – keine Kritik am Geschäftsmodell

Das Geschäftsmodell der DEG ist nicht Gegenstand von Kritik: Der Bau von Aquakultur- Kreislaufanlagen ist ein Megatrend. Aquakultur ist seit Jahren das am stärksten wachsende Segment in der gesamten Nahrungsmittelbranche. Doch wo Erfolg ist, sind auch Neider und Halsabschneider. Im Internet...

VW-Abgasskandal: Strafanzeige gegen VW-Vorstände mit erheblichem Zündstoff

Einer der beiden Gründungspartner der Pionierkanzlei im Abgasskandal Rogert & Ulbrich hat bei der Staatsanwaltschaft Trier gegen den jetzigen Vorstandsvorsitzenden der Volkswagen AG, gegen Rechtsvorständin Hiltrud Werner und gegen den ehemaligen VW-Vorstandsvorsitzenden Prof. Dr. Martin Winterkorn Strafanzeige wegen Prozessbetrugs...

Automotive-Studie: Noch viel Potenzial für ökologisches Wirtschaften bei Zulieferern Aktuelle Green Indizes zeigen in der Automobilbranche eine große Lücke zwischen Reden und Handeln

Das Potenzial für ökologisch nachhaltiges Wirtschaften ist in der Automotive-Branche noch nicht ausgeschöpft. Neun von zehn Unternehmen haben hier Nachholbedarf, wie die aktuelle Studie "Green Transformation in der Automobilindustrie" belegt. Die Automobil-Experten der Unternehmensberatung Staufen haben dafür mehr als...