Denkmal

Pressemeldung Denkmal

Wohnungspolitik – der laute Ruf nach dem Staat

Bieten die Grünen die Lösung der Wohnungsmisere? +++ Favorisierte Holzbaustrategie würde Häuserpreise noch höher treiben +++ Kein überzeugendes Konzept zur Steigerung des Wohnungsbaus

Wohnen im einzigartigen Industriedenkmal am Mainufer

21 WATERFRONT SUITES fertiggestellt + Im Mai ziehen die ersten Mieter in das neue Wahrzeichen der Rhein-Main-Region ein + Bis zum Sommer folgen weitere 54 Wohnungen im ersten Gebäudetrakt

Fakten statt Spekulationen

Immobilienbranche unverändert stabil +++ Mangel an Bauflächen und Kostensteigerungen sind Preistreiber +++ Keine besorgniserregenden Leerstände +++ Baudarlehen solide finanziert +++

Immobilienmarkt: Kein Anlass für düstere Prophezeiungen

Baubranche mit guten Bilanzen zu selten im Fokus +++ Lukrative Wertzuwächse im Immobilienmarkt +++ Zinsniveau im Januar unerwartet gesunken +++ Mieten in Metropolen steigen weiter

Immobilien – wo sonst werden noch sichere Renditen erzielt?

Rekordinvestitionen im deutschen Immobilienmarkt ++++ Ungebrochene Nachfrage nach Wohnraum sichert Wertzuwachs ++++ Zinsniveau schafft attraktives Investitionsklima

PROCERAM: Überwältigender Zuspruch bei der Premiere

HISTOBRAN Aerogel-Dämmputz für historische Gebäude begeisterte Messebesucher in Leipzig

Quartiersentwicklungen im Denkmalbereich mit Investitionsvolumen von 230 Millionen Euro

Bonner Experten entwickeln zwei Denkmalobjekte in Berlin und bei Frankfurt am Main +++ Baugenehmigung für ersten Abschnitt von THE METROPOLITAN PARK in Berlin-Staaken erteilt

Denkmalgeschütztes Wohnquartier auf dem historischen Flugareal in Berlin-Staaken

Die Prinz von Preussen Grundbesitz AG startet jetzt Vertrieb des dritten Bauabschnitts +++ Mit den PARK AVENUE SUITES entstehen 47 weitere, exklusive Wohnungen

Expertenmeinung: Die Realität des Wohnungsmarktes – Preise steigen in den Städten um bis zu 30 Prozent

Von der neuen Regierung sind keine Initiativen im Wohnungsbau zu erwarten Ein Kommentar von Theodor J. Tantzen
spot_img

MITGAS handelt besonders nachhaltig

MITGAS gehört zu den Unternehmen in Deutschland, denen Verbraucher ein überdurchschnittlich hohes nachhaltiges Engagement bescheinigen. Das zeigt die aktuelle Studie "Deutschlands Beste - Nachhaltigkeit", die DEUTSCHLAND TEST in Kooperation mit dem Wirtschaftsmagazin FOCUS-MONEY durchgeführt hat. Dabei untersuchten die Experten,...

Dritter Kurs der beliebten Extreme Academy vermittelt Business-Kenntnisse für Netzwerkspezialisten

Der kostenlose Kurs im Livestream startet am 5. August Weltweit nutzen angehende IT-Fachleute die Schulungen und Zertifizierungen von Extreme, um sich auf die Anforderungen der schnell wachsenden Technologiebranche vorzubereiten FRANKFURT A.M./SAN JOSE, 02. August 2021 - Extreme Networks, Inc. (Nasdaq:...

Warum sollte man ein FSJ nach der Schule machen?

Bei einem FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) handelt es sich um einen Freiwilligendienst. In Deutschland darf ein FSJ von jungen Leuten zwischen 15 bis 25 Jahren absolviert werden.

Achtsamkeit zwischen Neptungras und Seesternen

Capo Sant'Andrea auf der Insel Elba ist ein Tauch- und Schnorchel-Paradies. Einatmen-, Ausatmen - Fischen nachschauen: Wer es mal ausprobiert hat, weiß, wie meditativ-entspannend der kleine Ausflug in die Unterwasserwelt sein kann. Maurizio Testa bezeichnet sich augenzwinkernd als "Elbano...

Ascenions Portfolio-Unternehmen T-knife erhält 110 Mio. Dollar zur Entwicklung von T-Zell-Therapie gegen Krebs

Beginn der IMAGE1NE klinischen Phase-I/II-Studie mit TK-8001, einer TCR-T-Zelltherapie zur Behandlung von MAGE-A1-positiven soliden Tumoren im 4. Quartal 2021