CISO

Pressemeldung CISO

Angst vor Bußgeldern beschleunigt Investition in Cybersicherheit

CISOs und Security-Verantwortliche müssen längst nicht mehr so intensiv um mehr Budget und Handlungsspielraum kämpfen wie bisher, sondern erfahren von ihrer Geschäftsführung immer mehr Unterstützung und Verständnis, wenn es um Investitionen in neue Cybersicherheitsmaßnahmen geht. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Studie* des PAM-Spezialisten Thycotic. Mehr als 90 Prozent der befragten IT-Sicherheitsexperten gaben demnach an, dass ihre Vorgesetzten die Notwendigkeit neuer Ausgaben mittlerweile voll...

Steigende Compliance-Anforderungen stressen Security-Professionals

Steigende Compliance-Anforderungen und die wachsende Zahl an Regulierungen stellen den grössten Stressfaktor für Security-Experten dar, wie eine aktuelle Befragung des PAM-Spezialisten Thycotic nun offenbart. So stimmen 42 Prozent der befragten IT-Sicherheitsverantwortlichen zu, dass die Notwendigkeit, immer mehr Richtlinien erfüllen zu müssen, ihren Stress erhöht. Ein Drittel beklagt darüber hinaus lange Arbeitszeiten und die Unvermeidlichkeit von überstunden. Weitere Stressfaktoren sind zudem die steigende Zahl an...

CARMAO zeigt: Aus- und Weiterbildung ist einer der wichtigsten Faktoren der Unternehmensresilienz

Warum der Erwerb von Kompetenzen zu Cyber-Angriffen & Co. in Unternehmen existenziell ist Limburg a.d. Lahn, 28. November 2019 - Von Unternehmen ist heute flexible Handlungsfähigkeit gefordert - auch in Krisensituationen. Es gilt daher, in der gesamten Organisation Widerstandskraft aufzubauen. Unternehmensresilienz ist der Schlüssel und erfordert eine Sensibilisierung bzw. Stabilisierung der Mitarbeiter für entsprechende Handlungsfelder und Gefahren. Aus- und Weiterbildung ist daher eine zentrale Aufgabe...

Ralf Kleinfeld von OTTO gewinnt den CISO Award 2018

Auszeichnung soll die Rolle der IT-Sicherheitsverantwortlichen stärken

CISOs sollten sich eng vernetzen

Networking hilft bei den komplexen Wissensanforderungen

Was heute auf der Agenda der IT-Sicherheitsverantwortlichen stehen sollte

Tipps der TÜV TRUST IT GmbH Unternehmensgruppe TÜV AUSTRIA

CISO-Aufgaben lassen sich nicht mehr nebenbei erfüllen

IT-Sicherheitsverantwortliche benötigen eine angemessene Positionierung in den Unternehmen

IT-Sicherheitsverantwortliche beklagen schwierige Arbeitsbedingungen

2. IT-Grundschutz-Tag 2018 des BSI gemeinsam mit der CARMAO GmbH in Limburg durchgeführt

CISO Award für innovative Sicherheitskonzepte gestartet

Auszeichnung soll die Rolle der IT-Sicherheitsverantwortlichen stärken

Geschäftsführer von POLYDATA in den Ruhestand verabschiedet

Nach 25 Jahren Betriebszugehörigkeit, davon sieben Jahre als Geschäftsführer, wurde Herr Hans-Günter Keller zum Ende des Jahres 2020 in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Herr Keller brachte seine langjährige Erfahrung mit großem Erfolg in die Geschäftsführung ein. Alle entscheidenden Entwicklungen und...

Terrassenstuhl Nicole: Pflegeleicht in Holz-Optik

Wetterfest und UV-beständig Der Outdoor-Stuhl "Nicole" aus glasfaserverstärktem Polypropylen gibt es in zwei Varianten: in Ivory mit elfenbeinfarbenem Gestell und in Espresso mit braunem Gestell. Die Belattung wirkt wie von einem Holzstuhl, ist aber viel pflegeleichter. Somit ist dieser stapelbare...

Grafik automatisieren – Einsteiger-Training mit CorelDRAW

Skripts nutzen und Zeit sparen - so gelingt es mit CorelDRAW Die CorelDRAW Graphics Suite ist ein beliebtes Programm zur Grafikbearbeitung und für anspruchsvolle Layouts. Doch auch hier bleibt man vor Routineaufgaben oder immer wiederkehrenden, identischen Abläufen nicht "verschont". Daher...

Transkranielle Pulsstimulation (TPS®) neuer Hoffnungsträger im Kampf gegen Alzheimer-Demenz.

Mit Ultraschall gegen das Vergessen: Erste deutsche Zentren bieten die TPS® bei demenziellen Erkrankungen an. In den vergangenen Jahren haben Wissenschaftler und Mediziner - nahezu unbemerkt von der medialen Aufmerksamkeit in Bezug auf die medikamentöse Forschung - eine physikalische und...

Deutsche sehen Messenger- und Social-Media-Apps kritisch

Laut einer Avira Studie hat fast die Hälfte der Deutschen Datenschutzbedenken in Bezug auf Messenger-Apps wie WhatsApp. Die neuen Nutzungsbestimmungen von WhatsApp sorgen derzeit für Zündstoff in Bezug auf Datenschutz. Bis Anfang Februar sollten Nutzer den neuen Datenschutzregeln der Facebook-Tochter...