Stoffe der Zukunft – die HKTDC Hong Kong Fashion Week for Spring/Summer

Tielen Sie die Pressemeldung: Stoffe der Zukunft – die HKTDC Hong Kong Fashion Week for Spring/Summer

Rund 11.000 Besucher ließen sich vom 9. bis 12. Juli 2018 auf der HKTDC Hong Fashion Week for Spring/Summer von den Modetrends für das kommende Jahr inspirieren.

BildDas Angebot der rund 1.100 Aussteller umfasste Bekleidung, Stoffe und Accessoires und wurde ergänzt durch Fashion Shows, Trend- und Technologieseminare sowie einen Networking-Empfang. Motto war diesmal Happy Collage.

Neue Prozesse durch neue Technik
Als eines der heißesten Themen in der Branche gilt derzeit die Verbindung von Mode und Technik und deren Auswirkungen auf den gesamten Produktionsprozess von der Kreation bis zur Vermarktung. Der Organisator der Messe, das Hong Kong Trade Development Council (HKTDC), bot daher in der Fashion Tech Zone eine Plattform für Neuheiten aus diesem Bereich. Zu sehen waren etwa leuchtende Stoffe, die Erfassung von Körpermaßen durch eine 3D Modelling Application sowie Bekleidungsdrucker und mobile Industrieroboter (MiR).

Ergänzt wurde der Themenbereich durch ein Seminar zum Thema The Next Wave in Fashion Technology. Dr. Li Li vom Institut für Textilien und Bekleidung der Hong Kong Polytechnic University stellte ihr Projekt vor, mit dem sie bei der 42. International Exhibition of Inventions Geneva, Schweiz, eine Silbermedaille gewann. Es geht um das Design und die Entwicklung von elektronischen Textilien, die ebenso waschbar, komfortabel leicht und weich wie traditionelle Stoffe sein sollen. Diese leitfähigen Garne könnten dann für eine Reihe von Anwendungen, unter anderem im medizinischen Bereich und bei Outdoor Bekleidung, genutzt werden. Als ein Beispiel nannte sie, dass bisher dem Stoff zugefügte Teile wie kleine Heizkissen kontrollierbarer Teil des Stoffes werden und so neue Designs ermöglichen. Im medizinischen Bereich wäre etwa die Kontrolle von Dosierungen im Tagesverlauf über den Stoff denkbar.

Retouren verringern
Dr. Andrew Zhu stellte TOZI im Seminar vor. Da heute über 30 Prozent online gekaufter Kleidung zurückgesandt werden, suchte man eine intelligente 3D Modellierungstechnologie. Bei TOZI müssen nur zwei Fotos per Mobiltelefon gesandt werden. Das System wandelt die 2D Fotos in 3D Modelle um und kann sofort akkurate Körpermaße anhand der Konturen unter der Kleidung kalkulieren. Damit wird nach Maß gefertigte Kleidung verfügbar. TOZI ist erheblich einfacher als die Nutzung bisheriger Scanner, die neben hohen Anschaffungskosten auch den Nachteil haben, dass der Kunde vor Ort sein muss.

Entwicklungen im Online-Handel
Ein weiteres Seminar griff die Umformung der Modebranche durch das Online-Shopping auf und stellte heraus, wie sich der Markt entwickelt und welche Chancen sich daraus ergeben. Seminarthema waren zudem die Anforderungen und Einstufungen beim Testen von Textilien und Kleidungsstücken etwa in den Bereichen chemische Stoffe und umweltfreundliche Textilien.

Unter den 15 Events der Messe, die vor allem asiatischen Designern eine Plattform bietet, waren auch eine Fashion Show von Studenten der Chinese University of Hong Kong’s School of Continuing and Professional Studies sowie eine Show von vier Designern aus Sri Lanka, die traditionelle lokale Stoffe mit modernem Design kombinieren.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Hong Kong Trade Development Council
Frau Christiane Koesling
Kreuzerhohl 5-7
60439 Frankfurt
Deutschland

fon ..: +49-69-95 77 20
web ..: http://www.hktdc.com
email : Christiane.Koesling@hktdc.org

Das 1966 gegründete Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) ist eine halbstaatliche Non-Profit-Organisation zur Förderung der internationalen Wirtschaftsbeziehungen Hongkongs und verfügt über ein weltweites Netz von über 40 Niederlassungen. In Frankfurt ist das HKTDC seit über 40 Jahren ansässig, seit 2008 mit dem Regionalbüro für Europa.

Pressekontakt:

Hong Kong Trade Development Council
Frau Christiane Koesling
Kreuzerhohl 5-7
60439 Frankfurt

fon ..: +49-69-95 77 20
web ..: http://www.hktdc.com
email : Christiane.Koesling@hktdc.org

Green Wedding im Haus der Braut & Gentleman, Mönchengladbach

Sabine Kuch bietet neuste Trends und individuelle Beratung Mitten in Mönchengladbach findet man das mehrfach ausgezeichnete Fachgeschäft für festliche Mode, geleitet von Sabine Kuch in zweiter Generation. Und obwohl es das Haus der Braut schon seit 1968 gibt, finden Braut und Bräutigam hier immer die neusten Trends aus Kollektionen von mehr als 50 nationalen und internationalen Herstellern. Geschmackvolle Herrenabteilung Im Bereich Bräutigammode bietet die Boutique eine geschmackvolle...

Leipziger Mode- und Freizeitlabel hat innovativen “Shop&Chill” eröffnet

27.05.2020, Leipzig - In der heutigen schnelllebigen Zeit und dem daraus resultierendem Boom zahlreicher Online-Shops sind eine schnelle Lieferung der Produkte und gute Ergebnisse in den Suchmaschinenergebnissen zu neuen Qualitätsstandards geworden. Doch während zahlreiche lokale Unternehmen versuchen, auf diesen Zug aufzuspringen, ist aktuell ein bewundernswerter Gegentrend zu beobachten: Das Bedürfnis nach Service, Beratung und Gelassenheit. Genau hier knüpft das familiengeführte Leipziger Mode- und Freizeitlabel Mooloolabas...

Daniel Lott in Love… mit CAPANOVA

Ein echter Gentleman überzeugt nicht nur mit guten Manieren, auch das Styling muss stimmen. Nur so ist das Image perfekt. Sieht man sich um, so fällt ein Gentleman direkt ins Auge: Daniel Lott. Der smarte Ex-Bachelorette hat eine Haarpracht, von der manch ein Mann nur träumen kann. "Meine Haare sind mir super wichtig", bestätigt er, "man weiß ja, dass sie im Alter immer dünner werden....

Niemals zuvor war personalisiertes Design so einfach

Diese Revolution findet an der Decke statt: mit dem Ventilator der Serie IRENE Hugger ist der für ihr herausragendes Design bekannten Firma Atlas/Matthews ein besonderer Coup gelungen. Noch nie zuvor war es so einfach, einen modernen Deckenventilator mit schlichtem, purem Design an die Wünsche des Kunden und an sein Interiordesign anzupassen! Simplizität, Innovation und Originalität vereinen sich im IRENE Hugger, den...

Akteuelle Pressemeldungen

Mitarbeiterbindung für Ihren Unternehmenserfolg

Bürofläche mit moderner Kantine zu vermieten Nach der weltweiten Krise stellt sich auch für Unternehmen in der Schweiz die Frage, ob der Mitarbeiterstamm auf das Kernteam reduziert werden muss? In Branchen, die von der Situation der letzten Monate profitiert haben,...

Arzt in München: Warum ein Corona Test Sinn machen kann

Nicht nur hausärztlich angeordnete Corona Test kann sinnvoll sein - Testmöglichkeit in München MÜNCHEN. In München gibt es für einen Corona Virus Test jetzt eine neue ärztliche Anlaufstelle. Dr. med. Harald Krebs und Dr. med. Michael Schleef, die eine Gemeinschaftspraxis...

Zeit für einen Neuanfang: Zukunft planen und gestalten

Gewerbeflächen an perfekter Lage zu vermieten Nun ist die Zeit gekommen, nach vorne zu schauen, klare Visionen für die Zukunft zu schaffen und sich neuen Projekten zu widmen. Wenn Sie für Ihre Firma neue Geschäftsräumlichkeiten mit einem vielseitigen Raumangebot zu...

Vom Kopf ins Herz mit dem Klang des Mondes – Planetenschalen mit 20 % Rabatt

Vom 2.6. bis 30.6. gibt es alle Mond-Planetenklangschalen im Onlineshop von Abaton Vibra 20 % günstiger. Die Schwingung des Mondes hat einen ganz besonderen Einfluss auf unser Befinden und unsere Stimmung, denn der Mond spricht und regt unsere Gefühle...

Die Basis für Erfolgsgeschichten

Die Basis für neue Erfolgsgeschichten Eine Erfolgsgeschichte beginnt immer an einem Ort. Es ist oft die ideale Kombination zwischen geografischer Lage, unmittelbarer Umgebung und das Raumangebot einer Immobilie, die neue Geschäftsideen entstehen lässt. Und bei der Umsetzung einer Idee...