Sprachtraining der Zukunft in deutschen Unternehmen – arenalingua befragt seine Kunden

Tielen Sie die Pressemeldung: Sprachtraining der Zukunft in deutschen Unternehmen – arenalingua befragt seine Kunden

Wie steht es um die fremdsprachliche Weiterbildung in Unternehmen? Präsenzunterricht, E-Learning oder eine Kombination – was bevorzugen Firmen in Zukunft bei der Fortbildung Ihrer Mitarbeiter?

BildDigitalisierung ist in aller Munde: Inwieweit verändert sie auch die fremdsprachliche Weiterbildung? Diese Frage stellte die Sprachschule “arenalingua” im 15. Jahr ihres Bestehens sich und ihren Kunden.

“Wir ergänzen unser Präsenzunterricht-Angebot schon seit vielen Jahren mit E-Learning-Programmen. Das Online-Lernen wird immer wichtiger und wir wollten von unseren Kunden wissen, wo genau die Reise hingeht”, so Geschäftsführer Rüdiger Rettberg.

Daher wurden neben den derzeitigen Lernmethoden und -systemen auch die aktuelle Planung sowie Einschätzung der zukünftigen Entwicklung erfragt. Die Ergebnisse der Umfrage sind eindeutig: Der Präsenzunterricht ist weiterhin die präferierte und erfolgreichste Lernform, meinen die Teilnehmer. Jedoch werden diese mehr und mehr ergänzt durch Onlinetrainings. So wird die Mischung von Präsenztraining und Online-Komponenten voraussichtlich von 27% auf in Zukunft 39% steigen, rein virtueller Unterricht von 15% auf voraussichtlich 30%.

Lernmanagementsysteme (LMS) sind hierbei in der Aus- und Weiterbildung nicht mehr wegzudenken. Das sehen bereits heute 38% und in Zukunft sogar 56% der Befragten so. Sie dienen der effizienten Bereitstellung von Lernmaterialien und Lerninhalten sowie der komfortablen Verwaltung der Kurstermine. Für das Personalmanagement ist Bildungscontrolling ein wichtiger Bestandteil, finden gar 67%. Den befragten Unternehmen waren besonders eine Übersicht zu Anwesenheiten, Kursberichte, Weiterbildungshistorie der Teilnehmer und Buchungsübersichten wichtig.

Tanja Maier, Personalentwicklung bei der Firma Handtmann Service GmbH & Co. KG aus Biberach/Riss über das Kurs- und Bildungsmanagementsystem von arenalingua: “Für mich aber auch für die Teilnehmer ist die Plattform eine gute Basis, um eine Übersicht über die Termine zu haben. Parallellaufende Kurse können übersichtlich dargestellt werden und Termine können einfach verschoben werden. Die Teilnehmerberichte sowie Anwesenheitslisten und Kursberichte geben mir einen guten Überblick. Ich finde hier alle notwendigen Daten, welche ich für weitere interne Prozesse benötige. Auch die Zertifikate und Teilnahmebescheinigungen kann man mit einem Klick digital abrufen und speichern. Ein Rundum-sorglos-Paket, welches viel Zeit spart.”

Digitale Weiterbildungen werden also immer wichtiger. Moderne Lernstrategien kombinieren die verschiedenen Lernformate: vom Präsenzlernen bis zum E-Learning, das alle Altersgruppen, Hierarchieebenen und Fachkräfte anspricht. Dazu gehört das Konzept “Blended Learning”. Es ist eine Kombination aus klassischem Präsenzunterricht und digitalen Einheiten zum Selbststudium.

Diese Balance ist wichtig für Tracey Junglas, National Director of Studies bei arenalingua: “Weder ausschließlich das eine noch das andere ist unserer Erfahrung nach die erfolgreichste Lernmethode. Vielmehr kommt es darauf an, einen gesunden Mittelweg – jeweils individuell auf den Kunden zugeschnitten – aus digitalem Angebot und Präsenzunterricht zu finden.”

E-Learning ist den Kinderschuhen längst entwachsen, aber die primäre und dominierende Lernform, wie viele es ehemals prophezeit haben, ist es auch nicht geworden. Wenn man der Einschätzung der Befragten folgt, wird sie dies auch in Zukunft nicht werden. Der Zielgruppe – nämlich den Lernenden – ist das gemeinsame Lernerlebnis wichtig und deshalb auch so erfolgreich. Die Umfrage bestätigt es: “Blended Learning” hat eine blendende Zukunft.

Download: Text und Bilder

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

arenalingua GmbH
Herr Rüdiger Rettberg
Frankfurter Strasse 100
65760 Eschborn im Taunus
Deutschland

fon ..: +49 (06196) 76171 – 0
fax ..: +49 (06196) 76171 – 28
web ..: http://www.arenalingua.de
email : info@arenalingua.de

“Sprache ist unsere Leidenschaft” lautet das Motto und diese erfolgreich zu vermitteln ist die Spezialität der Sprachschule mit Standorten in Frankfurt-Eschborn, Hamburg, Köln, München, Nürnberg und Stuttgart. Angesichts der fortschreitenden Globalisierung der Weltwirtschaft rückt die Sprachkompetenz der Erwerbstätigen immer stärker in den Mittelpunkt. Das globale Umfeld bietet grenzenlose Möglichkeiten – aber auch Stolperfallen. arenalingua unterstützt Unternehmen, Privatpersonen und Arbeitssuchende bei der genauen Festlegung ihrer Ziele und erzielt dadurch nachweisbare Erfolge. Schnell, effektiv und berufsbezogen. Entsprechend breit ist das Programm. So wird jedem Kunden das optimale Sprachlernprogramm geboten.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

arenalingua GmbH
Herr Rüdiger Rettberg
Frankfurter Straße 100
65760 Eschborn

fon ..: +49 (06196) 76171 – 0
web ..: http://www.arenalingua.de
email : presse@arenalingua.de

Führung in der Krise. Worauf kommt es jetzt besonders an?

Jenseits aller Buzz-Words von agil bis VUKA sind es vor allem drei Faktoren, auf die es in einer Krise ankommt - und keiner davon ist neu oder hat primär etwas mit Digitalisierung oder Home-Office zu tun. Stattdessen geht es um ganz grundlegende menschliche Faktoren, die maßgeblichen Einfluss darauf haben, ob Ihre Teams die aktuellen Herausforderungen annehmen und jeder Einzelne bereit ist, einen Beitrag zu...

foodjobs.de Praktikantenstudie 2020: Praktikanten küren TOP 25 Arbeitgeber in der Lebensmittelbranche

27.05.2020, Düsseldorf. - foodjobs.de zeichnet Unternehmen mit dem Siegel "TOP 25 Arbeitgeber für Praktikanten 2020" aus - Besonders wichtig für Praktikanten sind ein gutes Arbeitsklima, Wertschätzung und flexible Arbeitszeiten - FrieslandCampina, Nestle und EDEKA - die diesjährigen TOP 3 Die Praktikantenstudie von foodjobs.de ging dieses Jahr zum "verflixten" siebten Mal während der Coronazeit ins Feld. Praktikanten aus der Lebensmittelbranche haben online und anonym ihre Praktikumszeit bewertet....

Neuer Studiengang: Bachelor of Science Sport-/Gesundheitsinformatik

Der interdisziplinäre, technikorientierte duale Studiengang der DHfPG kombiniert relevante Inhalte aus den Bereichen Informatik, Sport und Gesundheit. Nach erfolgreichem Abschluss können sowohl Positionen an den Schnittstellen zu Forschung und Entwicklung als auch technische Positionen in der praktischen Umsetzung und Einführung digitaler Systeme besetzt werden. Auf einen Blick: Art des Studiums: Duales Studium mit einer Kombination aus betrieblicher Ausbildung und einem Fernstudium mit praxisnahen und kompakten Präsenzphasen Abschluss:...

Personalcontrolling

als Instrument effektiver Mitarbeiterplanung Personalcontrolling als Instrument effektiver Mitarbeiterplanung Betriebswirtschaftlich gesehen fallen die Kosten für das Personal für jeden Unternehmer regelmäßig sehr hoch aus. Wichtig ist daher ein effizientes Personalcontrolling zur Planung, Steuerung sowie Kontrolle von Personal. Das Personalcontrolling und seine Begrifflichkeit Als Unternehmer lernen Sie im Prinzip in jedem Seminar, dass unter einem Personalcontrolling regelmäßig die Lösung von Problemen hinsichtlich der Steuerung sowie der Kontrolle sämtlicher...

Akteuelle Pressemeldungen

Adramaq Designboden für höchste Ansprüche

Adramaq bietet unter dem Dach der renommierten JAB einige der besten Designboden-Dekore Adramaq Designboden zählen zu den deutschen Top-Labels im Segment Luxury Vinyl Tiles, zu deutsch Vinyl Design Bodenbelägen. Die hochwertigen Desigböden verbinden die Schönheit von Naturmaterialien mit der...

Corona Test in München: Teststelle nimmt Arbeit auf

Fachärzte bieten Corona Test in München an - schnell Klarheit über eine Infektion MÜNCHEN. Das Coronavirus hat sich zu einer weltweiten Pandemie entwickelt. Bayern gehört zu den Bundesländern, die von der Erkrankung am meisten betroffen waren. Eine konsequente Testung hat...

Flexible Sandsteinfliesen erobern Fassade und Innenräume

Naturmaterialien aus Sedimenten wie Sandstein-Fliesen vermitteln Nachhaltigkeit und die Kreativität der Natur Die nur ca. 2 mm starken Sandstein Fliesen bestehen aus echten weltweit importierten Natursanden, einem Bindemittel und einem Trägervlies. Besonders vorteilhaft ist der Einsatz als Wandverkleidung oder...

Betonfliesen, traditionell neuer Baustoff des Architekten

Durch Format- und Dekorvielfalt ergeben sich mit Beton-Fliesen unzählige Möglichkeiten im modernen Bau und Innenausbau Betonfliesen bzw. Betonplatten sind ein neues innovatives Baumaterial. Beton war bisher ein Baustoff, der für massive, oft in Schalungen gegossene Bauteile, Fundamente und Wände stand....

Betonfliesen, traditionell neuer Baustoff des Architekten

Durch Format- und Dekorvielfalt ergeben sich mit Beton-Fliesen unzählige Möglichkeiten im modernen Bau und Innenausbau Betonfliesen bzw. Betonplatten sind ein neues innovatives Baumaterial. Beton war bisher ein Baustoff, der für massive, oft in Schalungen gegossene Bauteile, Fundamente und Wände stand....