Auto und Verkehr SKODA startet mit SUPERB iV und CITIGOe iV in die E-Mobilität und...

SKODA startet mit SUPERB iV und CITIGOe iV in die E-Mobilität und präsentiert überarbeiteten SUPERB

Ein Dokument

Mladá Boleslav (ots)

Vorhang auf für SKODA bei der diesjährigen IIHF Eishockey-WM. Am Tag der Viertelfinalspiele präsentiert der tschechische Automobilhersteller in der slowakischen Hauptstadt Bratislava seine ersten elektrifizierten Serienmodelle sowie sein überarbeitetes Flaggschiff SUPERB erstmals der Öffentlichkeit. Der SUPERB iV* und der CITIGOe iV markieren für SKODA den Start in die Elektromobilität. Als langjähriger offizieller Hauptsponsor der IIHF Eishockey-WM nutzt SKODA das Sportevent erstmals als Rahmen für eine Fahrzeugpräsentation.

Der Pressemappentext zum SKODA SUPERB iV, dem batterieelektrischen CITIGOe iV und der aufgewerteten SUPERB-Baureihe steht in dieser Meldung zum Download bereit. Die gesamte Mappe inklusive Bildmaterial steht auch auf dem SKODA Online-Medienportal www.skoda-media.de zur Verfügung.

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.skoda-auto.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

* Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

SUPERB iV 1,4 TSI DSG 115 kW (156 PS)

Die Verbrauchsangaben zum offiziellen Kraftstoffverbrauch innerorts, außerorts und kombiniert sowie zu den CO2-Emissionen liegen derzeit noch nicht vor, da das Fahrzeug noch nicht zum Verkauf angeboten wird und daher nicht der Richtlinie 1999/94 EG unterliegt.

Pressekontakt:

Ulrich Bethscheider-Kieser
Leiter Produkt- und Markenkommunikation
Telefon: +49 6150 133 121
E-Mail: ulrich.bethscheider-kieser@skoda-auto.de

Karel Müller
Media Relations
Telefon: +49 6150 133 115
E-Mail: Karel.Mueller@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Seiten_macher
Pressemeldungen Presseverteiler für Ihre Pressemitteilungen | Maßgeschneiderte für den Autohandel und die Automobilbranche | Publizieren Sie Ihr Unternehmen auf mehr als 41 Auto-News & Automagazine Portale | Sie arbeiten rund um das Thema “Auto”? Veräußern Gebrauchtwagen oder Autozubehör, betreiben eine Verwertung von Autoteilen oder eine Kfz-Werkstatt? Sie sind Anbieter von Kfz-Versicherungen? Dann sollten Sie CarPR kennenlernen. CarPR ist auf Marketingstrategien im Automarkt in seinem weitesten Sinne spezialisiert und verfügt mit seinem umfangreichen Netzwerk. Erreichen Sie potenzielle Kunden deutschlandweit auf über 41 Automagazin & AutoNews Plattformen.

Autoankauf Autoankauf Emsdetten Pkw Unfallwagen Ankauf

MOTORSCHADEN ANKAUF EMSDETTEN SORGT FÜR EINEN FAIREN PREIS Viele Autobesitzer hatten es schon mal mit einem Motorschaden zu tun und wie wir alle Wissen ist diese Angelegenheit mit keinerlei Spaß verbunden. Der Motor ist das nahezu wichtigste "Teil" eines Fahrzeugs. Der Motor ist das Herz des Autos. Ohne Motor ist das Fahrzeug kaum noch etwas Wert und ohne Motor läuft der Wagen nicht. Verzweifeln Sie...

Autoankauf Ennepetal alle Marken und Modelle direkt in Ihrer …

MOTORSCHADEN ANKAUF ENNEPETAL SORGT FÜR EINEN FAIREN PREIS Viele Autobesitzer hatten es schon mal mit einem Motorschaden zu tun und wie wir alle Wissen ist diese Angelegenheit mit keinerlei Spaß verbunden. Der Motor ist das nahezu wichtigste "Teil" eines Fahrzeugs. Der Motor ist das Herz des Autos. Ohne Motor ist das Fahrzeug kaum noch etwas Wert und ohne Motor läuft der Wagen nicht. Verzweifeln Sie...

Autoankauf Engelskirchen – ohne Registrierung für Export …

MOTORSCHADEN ANKAUF ENGELSKIRCHEN SORGT FÜR EINEN FAIREN PREIS Viele Autobesitzer hatten es schon mal mit einem Motorschaden zu tun und wie wir alle Wissen ist diese Angelegenheit mit keinerlei Spaß verbunden. Der Motor ist das nahezu wichtigste "Teil" eines Fahrzeugs. Der Motor ist das Herz des Autos. Ohne Motor ist das Fahrzeug kaum noch etwas Wert und ohne Motor läuft der Wagen nicht. Verzweifeln Sie...

Radfahren im Sommer: Unfallrisiko Reifenplatzer

R+V-Infocenter: Hitze kann Fahrradreifen schädigen Wiesbaden, 7. August 2020. Der Fahrradmarkt boomt: Im Corona-Sommer 2020 steigen mehr Radler denn je täglich auf ihr Zweirad. Doch hochsommerliches Wetter kann die Reifen schädigen - und sie sogar platzen lassen. Dann sind schwere Unfälle möglich, warnt das R+V-Infocenter. Fahrradreifen regelmäßig prüfen Gerade in Innenstädten stehen die Fahrräder oft den ganzen Tag draußen in der prallen Sonne. "UV-Strahlung und Hitze...

Aktuelle Pressemeldungen