Kunst und Kultur Seele auf Zeit - Krisen überwinden mit karmische Spuren

Seele auf Zeit – Krisen überwinden mit karmische Spuren

In ihrem neuen Fantasyroman “Seele auf Zeit” widmet sich die Autorin Nika Hemoger einem Thema, welches die Menschheit seit jeher bewegt: Der Reise durch die Zeit.

BildObwohl es sich bei dem neuesten Buch der Autorin um einen Roman handelt, thematisiert sie auch philosophische und spirituelle Fragestellungen. Denn für Nina, die Heldin des Romans, stellen sich existenzielle Fragen, als sich der Mann, dem sie blind vertraut, von ihr abwendet. An einem Wendepunkt in ihrem Leben angekommen fragt sie sich, warum ihr das passiert. Eines ist jedoch sicher: Sie wird die Gegenwart nur meistern und an eine neue Zukunft denken können, wenn sie die karmischen Spuren verstanden hat. Nina muss lernen, dass nur etwas Neues in ihrem Leben geschehen kann, wenn sie bereit ist, Vergangenes hinter sich zu lassen und neue Wege zu gehen. Denn aus jedem Dunklen und aus jedem Chaos wird Neues geboren.

Um Antworten auf ihre Fragen zu finden, steigt Nina allerdings nicht in eine Zeitmaschine, um in die Vergangenheit zu reisen. Dennoch gibt es im Roman Menschen mit magischen Geheimnissen. Sind es Wanderer zwischen den Welten? Seelen, die Wissen aus der Vergangenheit und der Zukunft in sich tragen? Wer auch nur den Hauch einer Antwort auf diese Fragestellungen bekommen möchte, der sollte dieses Buch zur Hand nehmen.

Die Autorin Nika Hemoger wohnt gemeinsam mit ihren Kindern sowie zahlreichen Tieren auf dem Land. Neben ihrer Leidenschaft für das Schreiben und die Natur hat sie ein Gespür für Übersinnliches.

“Seele auf Zeit” von Nika Hemoger ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-16925-8 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online”Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Presseverteiler PRNEWS24.COM

Presseverteiler für Pressemeldungen

Maximal effiziente Sichtbarkeit durch breite Streuung an bis zu 200 kostenlose Presseportale, mit einem Klick.

  • Kein mühseliges und zeitaufwendiges Eintragen je Presseportal!
  • Kostenlose Übersicht über die Veröffentlichungen in allen Presseportalen sowie Zugriffsstatistiken.

 Jetzt senden 

 

Aktuelle Pressemeldungen

Nischenportal zum Thema “Akkordeon spielen lernen” gestartet

meineMusikschule.net startet ein Nischenportal zum Thema Akkordeon spielen lernen mit Janina Rüger

Spiel der blinden Sprünge – Marcus Sukiennik interpretiert Ragtime von Scott Joplin

Zurück zu den Wurzeln des Jazz: Pianist Marcus Sukiennik meldet sich im Februar mit einem Doppel-Release zurück und veröffentlicht Rags von Scott Joplin sowie Eigenkomposition Shout Out Blues.

UMGEKREMPELT. Wenn Menschen dem Ruf der Liebe folgen – Spiritualität in den Weltreligionen

Barbara Nobis stellt den Lesern in "UMGEKREMPELT. Wenn Menschen dem Ruf der Liebe folgen" ungewöhnliche Lebenswege und theologische Gespräche zur Inspiration und Orientierung vor.

Mein Vater, der Held. – Eine Nachkriegsdeutschland-Autobiografie

Paul Lichtenberg blickt in "Mein Vater, der Held." auf sein Leben und den Schatten seines Vaters, in dem er lange stand, zurück.

…da war was mit Konflikten – 1 – Ein anregendes Kommunikations-Lesebuch

Christoph Maria Michalski beantwortet in "...da war was mit Konflikten - 1" Fragen, auf die schon so gut wie jeder Mensch mal eine Antwort suchte.

Wer hilft Piepe? – Eine Geschichte über Zusammenhalt und Freundschaft

Ein kleines Vögelchen ist in Birgit Schroers' "Wer hilft Piepe?" in Not und braucht dringend eine Unterkunft für den Winter.

Ein Kobold zu Weihnachten – Weihnachtliche Kurzgeschichten

Franz Spengler berührt mit den Geschichten in der Sammlung "Ein Kobold zu Weihnachten" die Herzen der Leser.

[Gem]einsam – Texte aus dem Jugendschreibwettbewerb 2020

Konstantin Ulmer und Eric Huland präsentieren in "[Gem]einsam" die besten 20 Texte aus dem Schreibwettbewerb des Bramfelder Kulturladens.

Der kleine Kapitän – Ein spannendes Kinderbuch

Holger Antz schickt einen neunjährigen Jungen in "Der kleine Kapitän" auf eine abenteuerliche Reise voller Bewährungsproben.

Die Enertialtheorie – Eine frische Perspektive auf bisher ungeklärte Fragen aus der Physik

Helfried Albert wirft in "Die Enertialtheorie" einen kreativen Blick auf physikalische Gesetze.