Wirtschaft und Finanzen Schuhplus verlost 3x2 Freikarten für Alexander Herrmann LIVE - Schnell mal was...

Schuhplus verlost 3×2 Freikarten für Alexander Herrmann LIVE – Schnell mal was Gutes

Übergrößenhändler startet erneut großartiges Gewinnspiel

Wer in eine Kochshow geht, erwartet Kochkunst auf höchstem Niveau. Wer in eine Stand-Up-Comedy geht, möchte bestens unterhalten werden. Alexander Herrmann ist ein Zwei-Sternekoch mit einer kräftigen Portion Humor. Das stellt der charmante Franke bei seiner höchst amüsanten und kurzweiligen Tourneeshow “Schnell mal was Gutes” unter Beweis. Mit viel Charme, Witz und Ironie geleitet der Starkoch durch den Abend. Die Show läuft vom 22.01.2020 bis zum 25.05.2020 in verschiedenen Städten und Locations. Dabei lässt er sich hautnah in die Töpfe schauen und man kann natürlich auch von den Leckereien kosten. Wer möchte, darf sogar bei dem einen oder anderen Gericht dem Küchenchef unter die Arme greifen. Absolut anspruchsvolles Food-Entertainment erwartet einen bei dieser fulminanten Show. Schuhplus – Schuhe in Übergrößen verlost 3×2 Freikarten für dieses einzigartige Live-Spektakel mit anschließendem Meet & Greet. Die Gewinner können sich also nicht nur auf ein abwechslungsreiches und spannendes Showprogramm freuen, sondern den Chef de Cuisine persönlich kennenlernen. Ab sofort ist eine Registrierung für dieses grandiose Gewinnspiel möglich. Das schuhplus – Team drückt die Daumen.

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54. Das Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten in den Filialen in Dörverden, Kaltenkirchen sowie im Saterland. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Verbraucherbefragung: Kleine und mittelständische Betriebe werden in sozialen Netzwerken kaum wahrgenommen

Grundlegende Infos und Aktualität sind Nutzern beim Social Media-Auftritt von KMU besonders wichtig Soziale Netzwerke begleiten die Menschen in vielen Bereichen ihres Alltags. Auch für berufliche oder geschäftliche Zwecke werden die digitalen Kanäle seit einigen Jahren immer häufiger genutzt. Doch während das Teilen wichtiger Infos und Neuigkeiten auf Facebook und Co. für größere Unternehmen zum Tagesgeschäft gehört, werden die Aktivitäten kleiner und mittelständischer Betriebe auf...

Agile Coach & Transformation Consultant Ausbildung in Zürich startet

In der Weiterbldung von Dr. Kraus & Partner erwerben die Teilnehmer die Beratungskompetenz und das nötige Methodenwissen, um Agilitäts-Projekte zum Erfolg zu führen. Wie können wir unsere Agilität erhöhen? Das fragen sich zurzeit branchenübergreifend - auch corona-bedingt - viele Unternehmen in der Schweiz, weil sich in ihrem Umfeld so vieles und nicht selten unvorhergesehen ändert. Doch leider berücksichtigen sie bei ihren Projekten zum Steigern ihrer...

Agile Coach & Transformation Consultant Ausbildung in Zürich startet

In der Weiterbldung von Dr. Kraus & Partner erwerben die Teilnehmer die Beratungskompetenz und das nötige Methodenwissen, um Agilitäts-Projekte zum Erfolg zu führen. Wie können wir unsere Agilität erhöhen? Das fragen sich zurzeit branchenübergreifend - auch corona-bedingt - viele Unternehmen in der Schweiz, weil sich in ihrem Umfeld so vieles und nicht selten unvorhergesehen ändert. Doch leider berücksichtigen sie bei ihren Projekten zum Steigern ihrer...

Betriebsrente: Eigenbeteiligung stärkt Mitarbeitermotivation

Aon-Whitepaper: Mehr Eigenbeteiligung erhöht Wertschätzung der betrieblichen Altersversorgung Finanzielle Gründe schrecken Mitarbeiter nicht davon ab, sich an ihrer betrieblichen Altersversorgung zu beteiligen. Im Gegenteil: Eigene Beiträge erhöhen die Wertschätzung der bAV. Dies ist ein Ergebnis eines Whitepapers, das Aon zum Thema "bAV im Spagat zwischen frei gestaltbar und paternalistisch" veröffentlicht hat. Aus Sicht des Beratungs- und Dienstleistungsunternehmens darf die durch die aus der Flexibilität resultierenden...

Aktuelle Pressemeldungen