StartKunst und KulturSalamander-Chor - Kriminalroman aus Nordkalifornien

Salamander-Chor – Kriminalroman aus Nordkalifornien

Eine vom Sheriff verhasste Bruderschaft wird in Jeff Sailors „Salamander-Chor“ zum Mittelpunkt von Ermittlungen rund um makabere Morde.

BildEine Bruderschaft von Althippies ist Sheriff O´Connor ein Dorn im Auge. Seiner Meinung nach sind sie allesamt nichtsnutzige Trinker. Er duldet in „seiner“ nordkalifornischen Stadt Eureka keine Drogenkriminalität. Die Bruderschaft trifft sich regelmäßig in aller Heimlichkeit und hält Absprachen halten. Er ist sich sicher, dass sich es bei ihnen um ein Drogenkartell oder -syndikat handelt. Stan Wrozeck, sein Deputy, fragt sich jedoch, ob es nicht vielleicht noch einen tieferen Grund für O’Connors Abneigung gegen diesen lockeren Verbund von Kleinkriminellen gibt. Als am Strand ein vergrabener Toter, der zu der Bruderschaft gehört, gefunden wird, nimmt alles eine Wendung. Stan findet mithilfe von Lucy, der cleveren Leiterin der forensischen Abteilung, heraus, dass einem konspirativen Bestattungsritual ein veritabler Mord vorausgegangen ist – und es ist nicht die einzige Leiche an diesem Strand.

Das Kapitalverbrechen ruft in dem spannenden Krimi „Salamander-Chor“ von Jeff Sailor selbstverständlich auch eine FBI-Agentin auf den Plan, die auf die Einhaltung von Zuständigkeiten drängt, dann aber mal wieder auf Stans Unterstützung angewiesen ist. Schließlich tritt im Zuge der Ermittlungen so einiges zutage, was der Deputy lieber nicht gewusst hätte und was ihm seinen Job gehörig verleidet. Der kurzweilige Krimi wird Fans des Genres sehr gefallen und ihnen für ein paar Stunden das Abtauchen in eine andere Realität erlauben.

„Salamander-Chor“ von Jeff Sailor ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-18540-1 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Buchpremiere: Modellfall Weißwasser oder das Masz aller Dinge / 22. April in der Zeit von 17:00 bis 18:15 Uhr

Bauhaustradition in Weißwasser: Mit Wilhelm Wagenfeld, Ernst Neufert und 130 Teilnehmern wird die Geschichte der Glasindustrie in Weißwasser erkundet. Termin: 22. April in der Zeit von 17:00 bis 18:15 Uhr Den Link zur Online-Premiere erhalten Sie auf Anfrage an: kultur@neufertbau.de Homepage: www.modellfall-weisswasser.de Das Projekt Modellfall Weisswasser Das Stadtprojekt Modellfall Weißwasser wurde in den Jahren 2018-2019 durchgeführt. Wir haben die Zeit der Lockdowns genutzt, um dieses Buch zu entwickeln,...

Sixtus Hinkel und die Wahl zu Austria’s next Topckicken

Neues Künstlerbuch von Silvia Lüftenegger aus Linz voller warmherziger Hühnergeschichten

„Langweilige Gäste. Schnarchige Spiele. Wunderschöner Moderator.“- SAT.1 stellt in „Die Gegenteilshow“ mit Daniel Boschmann alles auf den Kopf

Unterföhring (ots) - 14. April 2021. Eine Show, kein Magazin. In der Prime Time, nicht am Morgen. Allein, nicht im Duo. Daniel Boschmann ("SAT.1-Frühstücksfernsehen") moderiert ab 26. Mai 2021, um 20:15 Uhr eine neue Body & Brain-Show in SAT.1: "Die Gegenteilshow". "Ich freue mich überhaupt nicht, ich zähle lieber die Knubbel auf meiner Raufasertapete. Einschalten lohnt sich auch auf gar keinen Fall. Das ist die...

Pressemitteilung nach Thema

Neueste Pressemitteilungen