StartWirtschaft und FinanzenPSD Bank Hannover finanziert erstmals KfW-förderfähige Tiny Houses der Rolling Tiny House...

PSD Bank Hannover finanziert erstmals KfW-förderfähige Tiny Houses der Rolling Tiny House GmbH

Europas erstes KfW-55-förderfähiges Tiny House steht in Visselhövede

Besondere Ideen erfordern besondere Räume. Mikrohäuser – sogenannte Tiny Houses – liegen voll im Trend und etablieren sich zunehmend als reguläre klitzekleine Wohngebäude. Die PSD Bank unterstützt diesen Trend bereits seit Jahren erfolgreich und hat jetzt gemeinsam mit der Rolling Tiny House GmbH aus Neumünster ein besonders zinsgünstiges Tiny House-ImmoKredit entwickelt. Damit stuft die PSD Bank Hannover e.G. erstmals Tiny Houses als vollwertige Wohngebäude ein, womit der Weg für individuelle Baufinanzierungslösungen freigemacht werden konnte.

Der entscheidende technische Durchbruch ist dazu der Rolling Tiny House GmbH aus Neumünster gelungen, die mit ihrer neuesten Modellreihe, der Tiny Kate, erstmals ein mobiles Mikrohaus mit weniger als 30 m2 umbauter Wohnfläche so konstruieren konnte, dass es die hohen ökologischen Anforderungen eines KfW-55-Energieeffizienzhauses erfüllt.

Das 2-Zimmer-Minihaus ganz im Stil einer klassischen Bauernkate mit typischer Fachwerkfassade ist damit das erste Tiny House überhaupt, das über die KfW-Bank mit bis zu 18.000 EUR nicht rückzahlbarem Tilgungszuschuss förderfähig ist. Die PSD Bank Hannover e.G. finanziert dazu nicht nur das Tiny House sondern unterstützt ihre Kunden auch gleich bei der Beantragung des KfW-Tilgungszuschusses.

Die PSD Wohnen, der Immobilienmakler der PSD Bank Hannover eG, begleitet dazu erstmals auch die Entwicklung einer kompletten Tiny House-Siedlung mit insgesamt 22 Baugrundstücken im Biosphärenreservat Elbaue zwischen Dannenberg und Ludwigslust, das sowohl als Erstwohnsitz oder als privates oder gewerbliches Ferienhaus genutzt werden kann.

„Wir freuen uns natürlich ganz besonders, dass unsere jahrelange Forschungs- und Entwicklungsarbeit von Erfolg gekrönt ist. In der Zusammenarbeit mit der PSD Bank Hannover und der PSD Wohnen freuen wir uns vor allem nun auf ein noch breiteres Spektrum an Interessenten“, stellt Peter L. Pedersen, Geschäftsführer der Rolling Tiny House GmbH, fest. „Gerade da nun mit der Förderung durch die KfW erstmals der konkrete Nachweis erbracht werden konnte, dass unsere Kate ein echtes Haus ist und sich dies für den Besitzer auch in barer Münze auszahlen kann.“

Bisher gab es nur eine Möglichkeit der Finanzierung eines Tiny House über einen Privatkundenkredit, weil es bislang nur als Mobilie eingestuft wurde. Schon frühzeitig hatte die PSD Bank Hannover als einer der wenigen Kreditgeber mit dem speziellen TinyHouse-Kredit ein Produkt für die Finanzierung eines Tiny Houses entwickelt, das bereits eine Mischung aus Verbraucherdarlehen und Baufinanzierung darstellte. Damit können mobile Objekte mit einer Fläche bis 50 Quadratmeter zwischen 10.000 bis 100.000 Euro mit einer 10-jährigen Zinsbindung und einer maximalen Laufzeit von 20 Jahren finanziert werden. Dafür wurde der PSD TinyHouse-Kredit als Finanzprodukt des Jahres im April 2021 vom Deutschen Institut für Service-Qualität, DISQ ausgezeichnet.

Eine klassische Immobilienfinanzierung, die in der Regel durch Grundpfandrechte besichert ist, schied aber auch weiterhin aus – bis heute. Der neue PSD Tiny House-ImmoKredit entspricht dabei einer klassischen Immobilienfinanzierung unter Berücksichtigung der Besonderheiten eines Mikrohauses. Die Tiny Bauernkate der Rolling Tiny House GmbH erfüllt zugleich die elementaren Voraussetzungen für eine KfW-Förderfähigkeit und damit auch für die PSD Bank als baugenehmigungsfähige und grundschuldfähige Immobilie.

Tiny House-Bauherren sollten sich allerdings mit der Beantragung einer KfW-55-Förderung beeilen, weil diese nur noch bis zum 31. Januar 2022 eingereicht werden kann. Danach sind nur noch die Effizienzhaus-Stufen 40 Plus oder 40 förderfähig.

„Wir wollen uns weiter stark machen für Tiny Houses. Im Biosphärenreservat Elbe sehen wir insbesondere die Möglichkeit, in eine attraktive Ferienregion zu investieren oder für sich persönlich einen naturnahen Ruhesitz zu erwerben,“ erläutert Geschäftsführer Torsten Krieger die Entscheidung. „Die PSD Wohnen wird zudem aktiv für unsere Kunden Tiny-Baugrundstücke akquirieren und Grundstücksbesitzer bei der Prüfung unterstützen, ob ein Baugrundstück tatsächlich für ein Tiny House geeignet ist. Die PSD Wohnen-Berater werden in den nächsten Wochen für diese besondere Berateraufgabe im Rahmen eines speziellen Tiny House-Trainingsprogramms qualifiziert.“

Immerhin leben bundesweit über 17 Millionen Menschen allein in ihrer Wohnung. „Diesen Menschen können wir nun eine realisierbare, finanzierbare und zugleich ökologisch nachhaltige Wohnlösung bieten, die ihren Wünschen entgegenkommt, ohne am Komfort zu sparen“, stellt Pedersen fest.

Über die PSD Bank Hannover eG
Die PSD Bank Hannover ist eine eingetragene Kreditgenossenschaft, die ihre Wurzeln im früheren Post-Spar- und Darlehensverein hat und damit über mehr als 140 Jahre Erfahrung aufweist. Das Geschäftsgebiet reicht von Wolfsburg im Osten bis Nienburg im Westen und von Alfeld im Süden bis Lüchow im Norden. Die Bank ist im Kredit- und Einlagengeschäft für Privatkunden tätig. Schwerpunkte sind Immobilienfinanzierungen, Anschaffungsdarlehen, Vermögen und Vorsorge. Die PSD Bank Hannover arbeitet mit namenhaften Partnern in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe zusammen, darunter die Bausparkasse Schwäbisch Hall, Union Investment und die R+V-Versicherungen. Die Bank hat rund 52.000 Kunden, 31.000 von ihnen sind als Mitglieder gleichzeitig Eigentümer der Bank (Stand 31.12.2020).

Die PSD Bank gehört dem Bundesverband der Volks- und Raiffeisenbanken (BVR) an und ist Mitglied im Einlagensicherungsfonds des BVR.

Impressum: www.psd-hannover.de/Impressum/c413.html

Kontakt
PSD Bank Hannover eG
Antje Schneider
Jathostr. 11
30163 Hannover
0511966530
antje.schneider@psd-hannover.de
http://www.psd-hannover.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Presseverteiler für Auto-News
Aktuelle Themen