„FACTUREE – Der Online-Fertiger“ nimmt mit ISO 9001-Zertifizierung Vorreiterrolle im Markt ein

Veröffentlicht:

Erstes nach ISO 9001 zertifiziertes Fertigungsnetzwerk für Dreh- und Frästeile – hohe Qualität, Prozesssicherheit und Kundenorientierung offiziell bestätigt

Berlin, 7. Januar 2020 – Der Online-Fertiger FACTUREE ( www.facturee.de) ist jetzt nach ISO 9001 zertifiziert. Das CNC-Fertigungsnetzwerk ermöglicht seinen Kunden durch Digitalisierung, Automatisierung und Vernetzung die zeitgemäße Beschaffung von Fertigungsteilen. Die Zertifizierung unterstreicht, dass das Unternehmen ein kontinuierlich verbessertes Qualitätsmanagementsystem und die damit verbundene hohe Leistungsfähigkeit besitzt. FACTUREE ist der erste Anbieter in seinem Segment, der über diese Zertifizierung verfügt. Für das Unternehmen ergibt sich damit ein deutlich gesteigertes Marktpotenzial.

„Bei Fertigungsbetrieben mit eigenen Maschinen ist die Zertifizierung nach ISO 9001 weit verbreitet, bei Fertigungsnetzwerken ist sie jedoch klar eine Ausnahme. Wir erreichen damit eine Alleinstellung, denn keiner unserer direkten Mitbewerber verfügt über eine derartige Zertifizierung“, erklärt Benjamin Schwab, Leitung Marketing & Sales der cwmk GmbH, und ergänzt: „Einige Unternehmen dürfen technische Komponenten wie Dreh- und Frästeile ausschließlich bei ISO 9001-zertifizierten Fertigungsunternehmen einkaufen. Nun können wir auch diese Zielgruppe, von der wir zuvor bereits häufig Anfragen hatten, bedienen.“

Kurze Lieferzeiten bei gleichzeitig hohen Qualitätsmaßstäben
Die cwmk GmbH operiert unter dem Markennamen FACTUREE als Online-Fertiger. Das Unternehmen verfügt über ein umfangreiches und stetig wachsendes Produktionsnetzwerk von über 250 Fertigungspartnern aus den Bereichen CNC-Bearbeitung und Oberflächentechnik. Mehr als 1500 CNC-Maschinen stehen konstant für Projekte bereit. Somit sind stets freie Kapazitäten und kurze Lieferzeiten gegeben. Gleichzeitig stellt FACTUREE hohe Qualität sicher: Alle Partner unterliegen einem kontinuierlichen datengetriebenen Qualitätsmanagementsystem, das nun nach ISO 9001 zertifiziert ist.

„Unsere Kunden können sich darauf verlassen, dass unser Qualitätsmanagementsystem gemäß den spezifischen Anforderungen der Norm dauerhaft aufrechterhalten, weiterentwickelt und fortlaufend verbessert wird. Die Auditoren haben uns offiziell bestätigt, dass wir insgesamt über ein überdurchschnittlich gut funktionierendes und wirksames Managementsystem verfügen, das von den Mitarbeitern geschätzt und beachtet wird“, erklärt Benjamin Schwab.

Die ISO 9001 baut auf sieben Grundsätzen auf: Kundenorientierung, Führung, Engagement von Personen, prozessorientierter Ansatz, Verbesserung, faktengestützte Entscheidungsfindung und Beziehungsmanagement. Mit dem damit einhergehenden Qualitätsmanagementsystem wird die Arbeit strukturiert, Leistung gesteigert und die Basis für nachhaltige Entwicklungen und Wettbewerbsfähigkeit geschaffen.

Die cwmk GmbH mit Sitz in Berlin operiert unter dem Markennamen FACTUREE als erster Online-Fertiger. Das Unternehmen verfolgt das Ziel, seinen Kunden durch Digitalisierung, Automatisierung und Vernetzung die zeitgemäße Beschaffung von Fertigungsteilen zu ermöglichen. FACTUREE verfügt über ein umfangreiches Produktionsnetzwerk von über 250 Fertigungspartnern aus den Bereichen CNC-Bearbeitung und Oberflächentechnik. Mehr als 1500 CNC-Maschinen stehen konstant für Projekte bereit. Alle Partner unterliegen einem kontinuierlichen datengetriebenen Qualitätsmanagementsystem, das nach ISO 9001 zertifiziert ist. Das Leistungsangebot von FACTUREE umfasst neben CNC-Drehen und -Fräsen auch Blechbearbeitung und 3D-Druck. Bei FACTUREE können Projekte im Bereich Prototyping genauso durchgeführt werden wie Klein- und Großserienfertigungen. Der Kundenstamm ist in den unterschiedlichsten Bereichen wie Maschinenbau, Medizintechnik, Modellbau, Robotik, Automotive sowie Luft- und Raumfahrt angesiedelt. Führende Industrieunternehmen, KMU, Forschungseinrichtungen und Universitäten zählen zu den Kunden. FACTUREE ist europaweit tätig und verzeichnet eine kontinuierlich wachsende Zahl an Kunden im europäischen Ausland.
Weitere Informationen: www.facturee.de

Firmenkontakt
FACTUREE – Der Online-Fertiger I cwmk GmbH
Benjamin Schwab
Oudenarder Straße 16
13347 Berlin
+49 (0)30-6293939-96
schwab@facturee.de
http://www.facturee.de

Pressekontakt
punctum pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf
+49 (0)211 9717977-0
up@punctum-pr.de
http://www.punctum-pr.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Auch Interessant

Online-Fertigung erreicht den Weltraum: FACTUREE liefert komplexe Bauteile für Space Applications Services

Entwickler und Dienstleister im Bereich der Weltraumtechnologie setzt auf Online-Fertigung bei der Beschaffung von Komponenten für den Prototypenbau Berlin,...

FACTUREE weitet Online-Fertigung auf immer mehr Länder aus – Italien stärker im Fokus

B2B-Fertigungsplattform von FACTUREE ist prädestiniert für die internationale Nutzung Berlin, 24. Januar 2022 - Der Online-Fertiger FACTUREE mit Sitz...

Intelligente Datenplattform für die smarte CNC-Fertigung

Die wichtigsten Funktionen des COSCOM ECO-Systems sind: Flüssige Datenprozesse vom ERP zur NC-Maschine - Shopfloor-Vernetzung - sowie zentrale Datenbereitstellung und -verteilung.

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.