Boomi präsentiert Boomi Molecule

Veröffentlicht:

– erstes AWS Quick Start(s) ermöglicht iPaaS für Amazon Web Services

Washington D.C./München – 10. Oktober, 2019 – Boomi, ein Unternehmen von Dell Technologies, verkündet die Einführung des Boomi Molecule AWS Quick Start. Boomi Molecule ist das erste AWS Quick Start (weitere sind geplant), das eine Integration Platform as a Service (iPaaS) für Amazon Web Services (AWS) ermöglicht. Kunden können Boomi Molecule auf AWS per Knopfdruck konfigurieren und anwenden, indem sie vordefinierte AWS Best-Practice-Lösungen für Sicherheit und Hochverfügbarkeit implementieren.

Mit dem Boomi Molecule AWS Quick Start verkürzt sich die Zeit für die Bereitstellung eines Boomi Molecule in AWS-Umgebung drastisch. Der Boomi Molecule AWS Quick Start kann Hunderte von manuellen Integrations-Verfahren auf wenige Schritte reduzieren, sodass Kunden schnell eine Boomi Molecule-Produktiv-Umgebung aufbauen und sofort nutzen können. Der Boomi Molecule AWS Quick Start enthält eine Referenzarchitektur sowie einen Leitfaden, der leicht verständliche Anweisungen zur Bereitstellung eines voll funktionsfähigen Boomi Molecule Clusters auf AWS in weniger als 30 Minuten enthält.

Mit Boomi Low-Code-iPaaS wurde eine schnelle Lösung zur Applikations- und Datenintegration für alle AWS-Kunden entwickelt, die Daten über Hybrid-, SaaS- und AWS-Anwendungen hinweg verbinden, migrieren und verwalten möchten. Die Zeit für die Konfiguration und Bereitstellung im Cloud-Betrieb wird so entscheidend verkürzt. Das Boomi-Molecule läuft unabhängig von der Boomi Atomsphere Plattform, sodass mehrere Prozesse gleichzeitig ausgeführt werden können.

„Bei Boomi arbeiten wir stets daran, die bereits hohe Kundenzufriedenheit zu steigern. Die Kundentreue ist bereits ebenfalls sehr hoch. Gleichzeitig versuchen wir, neue und bessere Geschäftsmodelle für unsere Kunden zu ermöglichen, und so den Unternehmenserfolg zu gewährleisten“, sagt Michael Pietsch, Regional Director DACH. „Mit dem neuen Boomi Molecule AWS Quick Start können Kunden ihre Bereitstellungszeit und damit den Faktor Time-to-Value entscheidend reduzieren und gleichzeitig von der Flexibilität und Skalierbarkeit der Boomi-Lösungen profitieren.“

Für mehr Informationen über The Boomi Molecule AWS Cloud Quick Stark, besuchen Sie:
https://aws.amazon.com/quickstart/architecture/dell-boomi-molecule

Boomi, ein Dell Technologies Unternehmen, vereint schnell und einfach alles in Ihrem digitalen Umfeld, damit Sie schnell bessere Geschäftsergebnisse erzielen können. Die intelligente, flexible und skalierbare Plattform von Boomi beschleunigt Ihre Geschäftsergebnisse, indem sie Ihre Daten, Systeme, Anwendungen, Prozesse und Personen miteinander verbindet. Boomi nutzt die Stärke der Cloud, um alles innerhalb und außerhalb eines Unternehmens zu vereinheitlichen und gibt mehr als 9000 Unternehmen die Möglichkeit, ihre Anwendungsstrategie zukunftssicher zu gestalten. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.boomi.com

© 2019 Boomi Inc. Boomi, das B-Logo, das Astronaut-Logo und andere Marken sind Marken von Boomi, Inc. und Dell Inc. Andere Unternehmensmarken von Dell Technologies können Marken ihrer jeweiligen Eigentümer sein.

Firmenkontakt
Boomi – A Dell Technologies Business
Peter Haase
Osterfeldstrasse 84
85737 Ismaning
+49 162 283 1557
peter.haase@dell.com
http://www.boomi.com

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 99 38 87-30
boomi@hbi.de
http://www.hbi.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Auch Interessant

Qumulo reduziert die Komplexität für Kunden auf AWS mit neuer, transparenter Preisgestaltung

Qumulo reduziert die Komplexität für Kunden auf AWS mit neuer, transparenter Preisgestaltung Qumulo ermöglicht es Kunden jetzt, ihre Daten...

Omnizon: Optimierte Lieferantenbeziehungen gegen Lieferengpässe

Omnizon Extended EDI iPaaS: SupplierPortal digitalisiert und automatisiert Supply Chain Puchheim bei München, den 20. Juli 2022 - Über...

Omnizon iPaaS EDI Plattform: Digitalisierte Geschäftsprozesse für mehr Effizienz in Industrie, Logistik und Handel

OMNIZON NETWORKS GmbH: Effektive und zusätzliche iPaaS basierte EDI Tools für die Digitalisierung des Mittelstands Puchheim bei München den...

Digital Signage aus Hamburg: Digitale Poster schaffen Aufmerksamkeit auf engstem Raum

digitalSIGNAGE.de CEO Björn Christiansen sieht viele Vorteile der quadratischen Smart Canvas Signboards

Gravierende Datenschutzmängel: TikTok vor Verbot?

Große Unruhen um mögliche Datenschutzlecks bei TikTok. Welche Folgen hat das auf den Konzern, steht ein Verbot in Europa auf dem Spiel?

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.