DAKAR 2023: SIEG UND GROSSARTIGE TEAM-PERFORMANCE FÜR DIE IVECO TRUCKS MIT FPT INDUSTRIAL-MOTOREN

Veröffentlicht:

Die 45. Ausgabe der Rallye DAKAR, der schwierigsten Rallye-Raid der Welt, die vom 31. Dezember 2022 bis 15. Januar 2023 in Saudi-Arabien stattgefunden hat, ist mit einem Sieg für Janus van Kasteren Jr. im IVECO Powerstar #502 mit Cursor 13-Motor von FPT Industrial zu Ende gegangen.

DAKAR 2023: SIEG UND GROSSARTIGE TEAM-PERFORMANCE FÜR DIE IVECO TRUCKS MIT FPT INDUSTRIAL-MOTOREN

Martin van den Brink im IVECO Powerstar #506 wurde Dritter, der vierte Platz im Gesamt-Ranking ging an Mitchel van den Brink im IVECO Powerstar #511, der eine äußerst beeindruckende Performance abrundete. Mit seinem Sieg auf der sechsten Etappe wurde der zweiundzwanzigjährige Mitchel van den Brink der jüngste Truck-Etappensieger in der Geschichte der Dakar und startete ein faszinierendes Generationenduell mit seinem Vater Martin.

Nach 14 Etappen und mehr als 8.500 km, inklusive fast 5.000 km Sonderprüfungen mit Anforderungen, die weit über die Grenzen des Möglichen hinausgingen und unisono als die härtesten aller Zeiten eingestuft wurden, haben sich die 13-Liter-Cursor 13-Motoren in allen Fahrzeugen der zwei neuen Teams Boss Machinery Team De Rooy IVECO und Eurol Team De Rooy IVECO für das Erreichen des Endresultats als leistungsstarke, zuverlässige Partner bewährt. Dank der Power und Robustheit der Motoren der Marke konnten die IVECO Trucks die Rub al-Chali, die größte Sandwüste der Welt, die rauen Felslandschaften, die furchteinflößenden Furten und, last but not least, auch das Meer aus Schlamm bezwingen, das sich durch den Regen am letzten Tag gebildet hatte.

DAKAR 2023: SIEG UND GROSSARTIGE TEAM-PERFORMANCE FÜR DIE IVECO TRUCKS MIT FPT INDUSTRIAL-MOTOREN

Darauf ausgelegt, die größtmögliche Leistung, Effizienz, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit bei den härtesten industriellen Onroad- und Offroad-Anwendungen – Langstrecken-Warentransport, Großtraktoren und Mähdrescher der Spitzenklasse – zu liefern, unterscheidet sich der Cursor 13 der Rallye Dakar 2023 im Grunde genommen nicht von den an Standardfahrzeugen eingebauten Modellen. Natürlich hat das FPT Industrial R&D Center in Arbon, Schweiz, die in Saudi-Arabien siegreichen Antriebsstränge fein abgestimmt, verstärkt und ihre Leistung optimiert, damit sie über 1.000 PS und ein maximales Drehmoment von über 5.000 Nm liefern können. Aber in puncto Design und Struktur sind sie identisch zu denjenigen, die mehr auf Routine-Herausforderungen ausgelegt sind.

Rallye DAKAR 2023 Gesamtwertung
1. Platz #502 IVECO Powerstar Boss Machinery Team De Rooy IVECO – Fahrer Janus van Kasteren Jr., Co-Pilot Marcel Snijders, Mechaniker Darek Rodewald
3.Platz #506 IVECO Powerstar Eurol Team De Rooy IVECO – Fahrer Martin van den Brink, Co-Pilot Rijk Mouw, Mechaniker Erik Kofman
4. Platz #511 IVECO Powerstar – Eurol Team De Rooy IVECO – Fahrer Mitchel van den Brink, Co-Pilot Moises Torrallardona, Mechaniker Bert Jarno Van De Pol

CURSOR 13 RALLY DAKAR 2023 EDITION
Anzahl der Zylinder / Ventile: 6L / 4
Turbolader: Twin Scroll
Hubraum [Liter]: 12,88
Bohrung x Hub [mm]: 135 x 150
Maximale Nennleistung [PS] > 1.000
Maximales Drehmoment [Nm] > 5.000
Trockengewicht [kg]: 1,150

FPT Industrial ist eine Handelsmarke von IVECO Group, die sich der Konstruktion, der Herstellung und dem Verkauf von Antrieben für Straßen – und Geländegängige Fahrzeuge, Schiffsanwendungen und Stromerzeugungsanwendungen widmet. Das Unternehmen beschäftigt über 8.000 Mitarbeiter weltweit in zehn Produktionsstätten und sieben Forschungs- und Entwicklungszentren. Das Vertriebsnetzwerk von FPT Industrial besteht aus 73 Händlern und etwa 800 Geschäftsstellen in fast 100 Ländern. Zum breiten Sortiment gehören sechs Motorenreihen von 42 PS bis 1.006 PS, Getriebe mit einem maximalen Drehmoment von 200 Nm bis 500 Nm sowie Vorder- und Hinterachsen von Gesamtachslasten von 2 bis 32 Tonnen. FPT Industrial bietet die branchenweit umfassendste Erdgasmotorenpalette für industrielle Anwendungen mit Motorenbereichen von 50 bis 460 PS. Dank seinem breiten Angebot und seinem Fokus auf Forschungs- und Entwicklungsprojekten gilt FPT Industrial weltweit führend im Bereich der industriellen Antriebssysteme. Weitere Informationen finden Sie unter www.fptindustrial.com.

Pressekontaktdaten:

FPT Industrial S.p.A.
Via Puglia 15, 10156 – Turin, Italien

CILIBERTI Emanuela
press@fptindustrial.com

Elroy Fernandes
Elroy Fernandeshttp://www.mepax.com
Das ist Elroy, ein erfahrener Projektmanager für Pressemitteilungen mit über 5 Jahren Erfahrung in der Branche. Mit einem starken Hintergrund in der Medienarbeit und Kommunikation hat Elroy eine nachweisliche Erfolgsbilanz bei der Durchführung von Pressekampagnen für eine Vielzahl von Kunden aus verschiedenen Branchen.

Auch Interessant

Autoankauf Wesel – kostenfreie Schätzung für Gebrauchtwagen ohne TÜV

Der Autoankauf Wesel bietet eine kostenfreie Schätzung des Verkehrswertes – auch...

Autoankauf Wesseling – jahrelange Erfahrung und hohe Kompetenz beim Gebrauchtwagenankauf

Autoankauf Wesseling Gebrauchtwagen-Ankauf: Setzen Sie auf die hohe Kompetenz und jahrelange Erfahrung...

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.