Aldea heißt die Reihe der alkoholfreien Weine aus Spanien

Veröffentlicht:

Idealer Weingenuss für die Fastenzeit

Der „Dry January“ ist der neuste Trend, der aus den USA nach Deutschland geschwappt ist. Dabei verzichtet der Mensch im kompletten Januar auf Alkohol. Viele Menschen sind diesem Trend gefolgt, da er momentan medial stark gepusht wurde. Er hat gezeigt, dass es mehr Menschen gibt, die bereit sind auf Alkohol zu verzichten.

In den kommenden Wochen steht erneut eine traditionelle Art des Verzichtes bevor. Die Fastenzeit steht vor der Tür und viele Menschen suchen nach Alternativen. In der Fastenzeit ist es möglich auf viele Dinge zu verzichten, wie Zucker, Medien oder Alkohol. Der Verzicht auf Alkohol ist weiterhin eines der beliebtesten Ziele und geht mit dem Verzicht auf Zucker und Kalorien einher.

Generell gibt es mehr Menschen die bereit sind auf Alkohol zu verzichten, alkoholfreies Bier ist mittlerweile kein Exot mehr sondern zum Standard-Getränk geworden. In den letzten 1-2 Jahren zieht der Wein nach. Immer bessere Methoden zu Entalkoholisierung erhöhen die Qualität dieser Produkte. Im Zuge dieses Trends spezialisieren sich Winzer auf der ganzen Welt, auf den alkoholfreien Wein. Andere Winzer erweitern Ihr Sortiment um alkoholfreie Alternativen.

Das Weingut Aldea aus der spanischen Weinbauregion Kastilien hat eine eigene Reihe an Weinen ohne Alkohol ins Leben gerufen. Diese Weine wurden auf traditionelle Weise vinifiziert und der Alkohol wurde nachträglich komplett entzogen. Mit dieser Methode ist es realisierbar den Alkoholgehalt auf 0,0 Prozent zu reduzieren. Der Fakt des 0,0 Prozents wird auf dem Etikett der Aldea Weine betont. Nicht jeder Wein ohne Alkohol wirklich komplett alkoholfrei ist. Gesetzlich gilt jedes Getränk mit weniger als 0,5% Alkohol als alkoholfrei. Für Schwangere oder gesundheitlich angeschlagene Menschen wird das unter Umständen zum Problem.

Unter dem Label Aldea gibt es einen Rotwein aus der Rebsorte Tempranillo, einen Rosé aus der Rebsorte Tempranillo und einen Weißwein aus der Rebsorte Verdejo. Tempranillo und Verdejo sind typische spanische Rebsorten und unterstreichen damit den spanischen Charakter dieser alkoholfreien Weine.

Des Weiteren gibt es zwei alkoholfreie Schaumweine, einen Rosé und einen Weißwein. Während der Rosé-Sekt ebenfalls aus der Rebsorte Tempranillo gekeltert wurde ist der weiße alkoholfreie Sekt aus der aromatischen Rebsorte Muscat gekeltert. Das gibt ihm einen extra Aromakick, der das Fehlen des Alkohols im Zusammenspiel mit der Perlage wunderbar überspielt. Die Weine von Aldea findet am Online unter der URL genuss7.de/alkoholfrei .

Unser alkoholfreien Weine von Aldea sind eine hervorragende Alternative für alle, die vorhaben, während der Fastenzeit, auf Alkohol zu verzichten. Trotz allem ist der Genuss eines leckeren Weines möglich.

Die Weine ohne Alkohol von Aldea bieten alle Aromen und Geschmacksnuancen eines herkömmlichen Weins, ohne die Nachteile von Alkohol.
Die perfekte Wahl für alle, die auf ihre Gesundheit achten oder einfach nur eine alkoholfreie Option bevorzugen. Probieren Sie unsere alkoholfreien Weine von Aldea jetzt und genießen Sie den Geschmack eines echten Weins ohne die Auswirkungen von Alkohol.

Weitere Informationen zu alkoholfreiem Wein und den einzelnen Methoden dem Wein den Alkohol zu entziehen findet sich vielseitig im Internet. Zum Beispiel unter der URL alkoholfrei-wein.de . Wikipedia hat hier ebenfalls einiges an Informationen zum Thema gesammelt. Ob einem der einzelne Wein schmeckt lässt sich im Netz jedoch nicht nachlesen, bei diesem Punkt kommt der Weinliebhaber um das probieren nicht herum.

genuss7.de GmbH ist ein Online-Weinversand, der seit 2007 auf dem Markt ist.

Der Shop glänzt durch viele Funktionen und Informationen, die nicht von der Stange sind, sondern individuell zusammen getragen wurden. So gibt es zu fast jedem der Weine auch Informationen per Video, sowie Background Informationen über das Weingut und die Lagen.

Die große Auswahl, die günstigen Preise und der sehr schnelle Versand runden das Einkaufserlebnis ab.

Kontakt
genuss7.de GmbH
Guido Lindemeyer
Im Vogelsang 17
71101 Schönaich
07031 463 86 42
presse@genuss7.de
http://www.genuss7.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Auch Interessant

Trinkvergnügen aus der Südsteiermark: der Sauvignon Blanc

Ein Glas Sauvignon Blanc ist eine köstliche Art, einen Abend zu...

Rosenstein & Söhne Induktions-Kochplatte,

So kocht man blitzschnell und energiesparend - ohne Abwärme und Nachhitze -...

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.