Laborportal Notfalllabor.de startet neue Version

Veröffentlicht:

Das Motto „unabhängig, übersichtlich, werbefrei“ gilt auch für die sechste Version des Marktüberblicks.

BildMit der mittlerweile sechsten Version geht das Laborportal Notfalllabor.de dieser Tage online.

Noch mehr als bisher wurde der Fokus auf Produkte aus dem Bereich Point of Care (POCT) / Patientennahe Diagnostik gelegt.

Hersteller und Vertriebsfirmen können nach wie vor kostengünstig ihre Produkte präsentieren und Kunden können sich auf bequeme Weise informieren und Angebote anfordern oder die Firmen direkt kontaktieren.

Das Portal zeichnet sich durch einfache Bedienung aus, ist unabhängig und werbefrei. Die erste Version ging bereits 2002 an den Start. Seit dieser Zeit wurde das Portal stetig weiterentwickelt.

Notfalllabor.de bietet gerade kleineren Herstellern und Vertreibern die Möglichkeit, ihre Produkte einem breiten Fachpublikum zu präsentieren. Dabei sind die Kosten erheblich günstiger als Anzeigen in Fachzeitschriften oder das Ausstellen auf Messen.

Nach wir vor werden keine Werbeanzeigen auf dem Portal eingeblendet. Dadurch bleibt der Fokus der Besucher auf den präsentierten Produkten.

Betrieben wird das Portal von der M.u.T. Labor GmbH, einem kleinen Berliner Familienunternehmen, das seit mehr als 35 Jahren im Laborbereich tätig ist. Diese Erfahrung am Markt ist in die Entwicklung des Portals eingeflossen. Insbesondere die Bedürfnisse der Kunden wurden berücksichtigt. Dadurch entwickelte sich über die Jahre die einfach zu bedienende und übersichtliche Website.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

M.u.T. GmbH
Herr Daniel Liebchen
Am Pfuhl 45
12209 Berlin
Deutschland

fon ..: +49307722044
web ..: http://mut-berlin.de
email : mut@mut-berlin.de

Pressekontakt:

M.u.T. GmbH
Herr Daniel Liebchen
Am Pfuhl 45
12209 Berlin

fon ..: +49307722044
web ..: http://mut-berlin.de
email : mut@mut-berlin.de

Auch Interessant

Thermotransferetiketten für Industrie und Labor

Thermotransferetiketten bieten eine Vielzahl an Kennzeichnungslösungen. MAKRO IDENT verfügt über branchenspezifische Etiketten und Materialien, die genau für Industrie und Labor entwickelt wurden.

Brady i7100 Etikettendrucker mit äußerst präzisem Druck

Der Brady i7100 Etikettendrucker ermöglicht einen äußerst präzisen Druck großer Etikettenmengen. Er erfüllt höchste Ansprüche an die Kennzeichnung in der Industrie und vielen anderen Branchen.

Brady i5300 – Etikettendrucker mit automatischer Materialerkennung

Der Brady i5300 ist ein Etikettendrucker mit sehr einfacher Bedienung. Dank der automatischen Materialerkennung muss nichts mehr eingestellt oder an die eingelegten Etiketten angepasst werden.

Vitamine und mehr: Was den Holunder so wirksam macht

Diese bioaktiven Stoffe im Holunder stärken Gesundheit und Abwehrkräfte Schwarzer Holunder ist...

Hochkarätig besetzter Infotag zum Li-Fraumeni-Syndrom am 23.02. an der Uniklinik Heidelberg

Wenn der Krebs immer und immer wiederkommt - Infotag zum Li-Fraumeni-Syndrom in den Räumen der Uniklinik Heidelberg

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.