ISOGON Fenstersysteme in 2022 wiederholt als „Arbeitgeber der Zukunft“ ausgezeichnet

Veröffentlicht:

ISOGON Fenstersysteme GmbH erhält als einziges Fensterbauunternehmen in Deutschland die Auszeichnung „Arbeitgeber der Zukunft“.

BildDas Deutsche Innovationsinstitut für Nachhaltigkeit und Digitalisierung (DIND) hat die ISOGON Fenstersysteme GmbH in 2022 erneut als „Arbeitgeber der Zukunft“ ausgezeichnet. Dafür ausschlaggebend ist die kontinuierliche Weiterentwicklung bei Digitalisierung und Nachhaltigkeit des Berliners Fensterbauunternehmen, insbesondere im Bereich der Fort- und Weiterbildung seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

„Arbeitgeber der Zukunft“ ist eine Auszeichnung des Deutschen Innovationsinstituts für Nachhaltigkeit und Digitalisierung (DIND). Dieses zeichnet Arbeitgeber aus, die sich in den Bereichen Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Arbeitsbedingungen herausragende engagieren und stetig weiterentwickeln. Das besondere Augenmerk liegt dabei auf einer modernen Führung und Mitarbeiterfreundlichkeit mit flache Hierarchien, einem flexiblen Vergütungsmodell oder Mitarbeitenden-Vorteilen sowie individuellen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Die Bewertung erfolgt anhand eines Bewertungssystems, das von Expertinnen und Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft erarbeitet wurde. Die Initiative des DIND wird unterstützt von der ehemaligen Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries. Die Auszeichnung soll Unternehmen den verdienten Vorteil bieten, Mitarbeitende trotz Fachkräftemangel leichter zu gewinnen und zu binden.

Im Wettbewerb um den Award „Arbeitgeber der Zukunft“ konnte die ISOGON Fenstersysteme GmbH, zudem als einziges Fensterbauunternehmen in Deutschland, mit ihrer digitalen sowie nachhaltigen Unternehmensausrichtung und beispielhaften Mitarbeitenden-Orientierung klar überzeugen und sich dadurch deutlich von anderen Wettbewerbern abheben.

Die ISOGON Fenstersysteme GmbH bestätigt damit einmal mehr, dass sie für bestehende und neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter alle Vorteile eines werteorientierten Unternehmen bietet und damit ein im wahrsten Sinne des Wortes ausgezeichneter, attraktiver „Arbeitgeber der Zukunft“ ist.

Weitere Informationen unter: https://www.isogon.com 

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

ISOGON Fenstersysteme GmbH
Frau Presse Team
Landjägerstr. 23
12555 Berlin
Deutschland

fon ..: 030-68292-0
web ..: https://www.isogon.com
email : info@isogon.com

Die ISOGON Fenstersysteme GmbH wurde vor 30 Jahren in Berlin gegründet und ist auf individuelle Fenster, Türen, Insektenschutz- und Lüftungssysteme sowie Rollladenkonstruktionen in eigener Herstellung spezialisiert. Die moderne CO2-optimierte Produktion vereint dabei handwerkliches Können mit computergesteuerter Präzision. Das Unternehmen engagiert sich vielfach im sozialen Bereich und im Umweltschutz. Dank strenger Qualitätskontrolle und sorgfältiger Auswahl aller Komponenten erfüllen die Bauelemente von ISOGON höchste Ansprüche an Funktion, Langlebigkeit bei sehr geringer Wartung, Energieeffizienz und modernes Design – natürlich „Made in Germany“.

Pressekontakt:

ISOGON Fenstersysteme GmbH
Frau Presse Team
Landjägerstr. 23
12555 Berlin

fon ..: 030-68292-0
web ..: https://www.isogon.com
email : info@isogon.com

Auch Interessant

MNM Bioscience verlagert sensible Daten in die Cloud

Das Biotech-Start-up, das sich der Erforschung menschlicher Genome unter Einsatz Künstlicher Intelligenz widmet, hat beschlossen, sensible medizinische Daten...

EURO MASSIV BAU GMBH liefert aus Sicht seiner Bauherren 2022 eine Top-Leistung ab

Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft der Bauherren spricht für hohe Kundenorientierung

Autoankauf Berlin bietet Bestpreise für PKW aller ART auch für Unfallwagen und Transporter

Beim Autoankauf Berlin wird ein fairer Gebrauchtwagen Ankauf praktiziert – für PKW aller Art, auch für Unfallwagen und...

Überzeugend dynamisch

Blanke Systems GmbH - Neue Gebietsstruktur für Mehrwert Entgegen dem allgemeinen Trend,...

So schaffen Bauunternehmen einen klaren Abstand zum Wettbewerb über das Internet

Der Weg, auf dem Bauunternehmen aus dem Hausneubau ihre Wettbewerber überholen können, führt zur Qualitätswebseite BAUHERREN-PORTAL. Hier werden sie aus Sicht ihrer Bauherren vorgestellt.

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.