Frohe Weihnachten, Merry Christmas oder Feliz Navidad?

Veröffentlicht:

Beim Auslandsaufenthalt Weihnachten in anderen Kulturen kennenlernen

Tannenbaum, Adventskranz und Geschenke am Heiligabend. So läuft Weihnachten bei den meisten in Deutschland ab. Im Ausland können die Feiertage aber teilweise ganz anders aussehen. Zum Beispiel gibt es in meisten Ländern erst am ersten Weihnachtsfeiertag die Geschenke, in Spanien traditionell sogar erst im Januar zu Heilige Drei Könige. Wer diese Weihnachtsbräuche- und Traditionen in anderen Teilen der Welt kennenlernen möchte und einen Auslandsaufenthalt plant, kann sich auch 2023 wieder kostenlos auf den JugendBildungsmesse beraten lassen.

Es ist allerdings nicht nur der Zeitpunkt der Geschenkübergabe, der das Weihnachtsfest in anderen Ländern von unserem unterscheidet. Auf der Südhalbkugel, z.B. in Australien, ist im Dezember Sommer und für viele Einheimische ist es das natürlichste der Welt, Weihnachten am Strand unter Palmen zu verbringen und zum Essen den Grill anzuwerfen. In Island glaubt man, dass 13 Weihnachtszwerge die Geschenke bringen und in Oaxaca in Mexico gibt es am 23. Dezember ein Rettich- bzw. Radieschen fest, bei dem verschiedene Weihnachtszenen mit Gemüse dargestellt werden.

Wer auch neugierig darauf ist, die Feiertage mal in einem anderen Land zu verbringen, kann die Festtagsstimmung am besten bei einem Auslandsaufenthalt miterleben. Ob Schüleraustausch, Sprachreise, Au Pair, Work & Travel, Freiwilligenarbeit, Praktikum oder Studium im Ausland, für jeden gibt es den richtigen Weg ins Ausland. Auf der JugendBildungsmesse präsentieren sich deutschlandweit verschiedene Anbieter dieser Programme. Besucher:innen können dort durch den direkten Vergleich der Austauschorganisationen und intensive Beratungsgespräche mit Bildungsexpert:innen und ehemaligen Teilnehmer:innen das für sie individuell richtige Programm finden. Auch weltweiser, Bildungsberatungsdienst und Veranstalter der Messen ist vor Ort und steht mit unabhängigen Informationen und Tipps zur Seite.

Wer sich also einen (Weihnachts-) Wunsch erfüllen und endlich den Schritt ins Ausland wagen möchte, kann sich an den folgenden Terminen vor Ort oder online dazu informieren:

10.12.22: Regensburg & Sigmaringen
18.12.22: Online
07.01.23: Berlin
08.01.23: Online
12.01.23: Online mit Schwerpunkt Schüleraustausch & Internate
14.01.23: Köln & Hamburg
15.01.23: Online

Detaillierte Infos und weitere Termine:
www.weltweiser.de | www.jugendbildungsmesse.de

weltweiser ist ein unabhängiger Bildungsberatungsdienst & Verlag. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, sachkundig über Auslandsaufenthalte und internationale Bildungsangebote wie Schüleraustausch, High-School-Aufenthalte, Sprachreisen, Au-Pair, Work & Travel, Praktika, Freiwilligendienste sowie Studium im Ausland zu informieren. Wir sind weder eine Austauschorganisation noch ein Reiseveranstalter. Auf unseren bundesweit sowie ab sofort auch virtuell stattfindenden JugendBildungsmessen ermöglichen wir angehenden Weltentdecker:innen, sich persönlich von Expert:innen der internationalen Austausch- und Bildungsbranche beraten zu lassen. Darüber hinaus veröffentlichen wir Ratgeber und eine Zeitung zu Auslandsaufenthalten, betreiben verschiedene Online-Plattformen und halten Vorträge an Schulen und anderen Bildungseinrichtungen. Im Rahmen unserer Beratung bieten wir Jugendlichen Orientierung zu den unterschiedlichen Wegen ins Ausland, um für jeden einzelnen Interessenten das individuell beste Programm zu finden.
Wir sind davon überzeugt, dass langfristige Auslandsaufenthalte nicht nur akademisch von großem Nutzen sind, sondern auch einen wichtigen Beitrag zur Völkerverständigung leisten können. Die Chance, eine andere Kultur zu erleben und seinen persönlichen Horizont zu erweitern, sollte man sich nicht entgehen lassen.

Kontakt
weltweiser
Thomas Terbeck
Schloss Cappenberg 4
59379 Cappenberg
+49 2306 758882
info@weltweiser.de
https://weltweiser.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Auch Interessant

Starke Kooperation für das Gesundheits- und Sozialwesen

SAN CLEMENTE, BERLIN - Studieren und gleichzeitig arbeiten ist jetzt auch für Gesundheits- und Sozialberufe in den USA...

Entsendungen ins Ausland mit Familie bedürfen besonderer Vorbereitung

Elke Müller, Geschäftsführerin von compass international, gibt Einblicke, wie eine Entsendung ins Ausland mit Familie optimal vorbereitet werden...

Eierlegende Wollmilchsau für kompetenzorientierten Unterricht

Das JobReady-Programm von EBC*L bietet die Lösung Die Lehrpläne fordern von den LehrerInnen strikt kompetenzorientiert zu unterrichten. Für die...

Nachhaltigkeitssiegel 2023 für den Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand

2. Februar 2023 - Für sein nachhaltiges Wirtschaften im Tourismus hat...

Feengrottensaison gestartet

Tourismus GmbH lockt mit abwechslungsreichen Angeboten Nachdem in den vergangen vier Wochen...

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.