Home Essen und Trinken Kulinarisches Catering – 5 köstliche französische Spezialitäten

Kulinarisches Catering – 5 köstliche französische Spezialitäten

Die französische Küche begeistert auch außerhalb des Landes Millionen von Menschen. Unser Catering in Bad Soden bringt den französischen Flair zu Ihnen nach Hause. Sie benötigen ein Catering, dass auch anspruchsvolle Gaumen begeistern kann? Dann sind Sie bei unserem Catering Bad Soden genau richtig. Wir verwöhnen Sie und Ihre Gäste auf höchstem geschmacklichen Niveau. Entdecken Sie unter anderem die 5 köstlichsten französischen Spezialitäten. Begeben Sie sich auf eine kulinarische Frankreich-Reise, die Sie nie vergessen werden.

Unsere französische Patisserie serviert wundervolle Süßspeisen

Die französische Patisserie gehört zu den besten weltweit und wird rund um den Globus serviert. Unser Catering in Bad Soden hat die französische Backkunst perfektioniert. Unter den zahlreichen Kuchen und Süßspeisen stechen so manche besonders hervor. Wir stellen Ihnen hier die drei köstlichsten und beliebtesten süßen Gebäcke vor:

-Mille-feuille: Dieser zauberhafte Kuchen aus Blätterteigschichten heißt wörtlich übersetzt „Tausendblatt“. Er ist mit Marmelade, Schlagsahne oder einer Creme gefüllt. Dieses feine Gebäck erfordert die Handwerkskunst eines erfahrenen Patissiers.
-Framboisier: Dieser leckere Himbeerkuchen aus Biskuit ist cremig und gleichzeitig locker-leicht. Die säuerlichen Himbeeren gleichen die süße Creme des Kuchens perfekt aus. Dieses Backwerk gibt es auch in der Variante Fraisier mit Erdbeeren.
-Petit four: Die Klassiker der französischen Patisserie. Die süßen, mundgerechten Häppchen machen Appetit auf mehr. Creme, Marzipan und Zuckerguss machen dieses Feingebäck zum Geschmackserlebnis.

Französisches Gebäck – ein Stück Lebensqualität

Nicht immer müssen Kuchen und Torten im Mittelpunkt eines Caterings stehen. Oft ergänzen die Klassiker der französischen Boulangerie ein Buffet perfekt. Unser Catering in Bad Soden bietet Ihnen eine große Auswahl an verschiedenen Gebäcken, von herzhaft bis süß. Unsere Backwaren sind alle mit Mehl aus der französischen Mühle Moul-Bie hergestellt. Zwei der beliebtesten, zeitlosen Backwerke sollten Sie unbedingt probieren:

-Croissants: Unser Catering bietet verschiedene Varianten dieses beliebten Frühstücksgebäcks. Neben dem klassischen Croissant können Sie auch gefüllte Varianten entdecken. Besonders beliebt sind hier Schinken und Käse sowie Schafskäse und Oliven. Für den kleinen Hunger oder als Snack backen wir Ihnen auch kleine Croissants.
-Baguette: Ohne das lange Weißbrot ist die französische Küche unvorstellbar. Ob herkömmlich oder besonders gewürzt – bei uns finden Sie Ihr Lieblingsbaguette.

Genießen Sie köstliche französische Spezialitäten auf Ihrer Feier

Ohne diese fünf französischen Köstlichkeiten wäre die kulinarische Welt nicht die selbe. Beim perfekten Catering für Ihre Party dürfen diese Allzeit-Favoriten definitiv nicht fehlen. Stellen Sie sich ein Partybuffet zusammen, dass zu Ihnen und Ihren Gästen passt. Die französische Backkunst begeistert Groß und Klein, da sie für jeden Geschmack etwas bietet.

Haben Sie nun Lust auf mehr bekommen? Lassen Sie es uns wissen. Das Catering in Bad Soden freut sich auf Ihre Bestellung. Die Speisen werden frisch und nach höchster Handwerkskunst für Sie zubereitet.

Wir sind ein kleiner Familienbetrieb seit 25 Jahren, jetzt in der zweiten Generation mit der Herstellung feinster Backwaren & französischer Patisserie. Bei uns fließt die Arbeit nicht vom Band, sondern mit viel Liebe durch Herz & Hand. Anja und Alina Klügling, Thomas Herbst und alle Mitarbeiter heißen Sie herzlich bei uns willkommen!

Firmenkontakt
Klügling – Café & Konditorei Betriebs GmbH | Café Merci
Alina Klügling
Adlerstraße 3
65812 Bad Soden am Taunus
+49 6196 234 18
info@cafe-merci.de
https://www.cafe-merci.de/

Pressekontakt
Sellwerk | TG Telefonbuch-Verlag Frankfurt/M. – Chemnitz GmbH & Co.KG
Asya Onatca
Wiesenhüttenstraße 18
60329 Frankfurt/Main
069 – 63 19 89 76
info.ffm@sellwerk.de
https://www.sellwerk-frankfurt.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Die mobile Version verlassen