Home Marketing und Werbung Anmeldefrist zum Corporate Design Award 2022 läuft am 30. September aus.

Anmeldefrist zum Corporate Design Award 2022 läuft am 30. September aus.

Noch bis zum Wochenende können Agenturen, Institutionen, Unternehmen und Designer ihre Launch-Projekte, Re-Designs und Corporate Design Elements in drei Haupt-Kategorien einreichen und Rankingpunkte s

Noch bis zum Wochenende können Agenturen, Institutionen, Unternehmen und Designer ihre Launch-Projekte, Re-Designs und Corporate Design Elements in drei Haupt-Kategorien einreichen und Rankingpunkte sammeln.
Der Meldeschluss ist der 30. September 2022. „Dieser Kreativ-Wettbewerb ist einzigartig in der Awardlandschaft, denn er prämiert ausschließlich Corporate Design Arbeiten. Die Jury sichtet somit fokussiert und vergibt einen einzigen Grand Prix – den Corporate Design Preis (CDP) für die brillanteste, innovativste Corporate Design Einreichung des Jahres“, beschreibt Odo Bingel als Organisator den Award. Der Gewinner des CDP erhält die vom chinesisch/deutschen Künstlers Rong Ren exklusiv entworfene Stahlskulptur “Augenhand”. Alle ausgezeichneten Nominees erhalten eine Urkunde als Exzellenz-Zertifikat und haben den exklusiven Zugang zum repräsentativen Jahrbuch, das über den internationalen Buchhandel zu erwerben sein wird.
Die  „Wall auf Fame“ des CDP zeugt von der Leitbild-Funktion dieses internationalen Wettbewerbs. Im Jahr 2021: Peter Schmidt Group, 2020: Scholtysik & Partner AG, 2019: KMS-TEAM GmbH, 2018: Grey Germany /KW 43 Branddesign, 2017: die Arbeitsgemeinschaft Strichpunkt/Blackspace/KMS-TEAM, 2016: wirDesign, 2015: GREY/KW43, 2014: Peter Schmidt Group, 2013: KW 43, 2012: Gregor & Strozik, 2011: Interbrand, 2010: Embassy Partnerschaft. Darüber hinaus runden Preisträger-Arbeiten Q-Kreativgesellschaft, Strichpunkt, Factor Design, Jäger & Jäger, Mutabor Design und Fünfwerken diese Inspirationsquelle ab.
Noch bis um 24:00 am Freitag können sich die Einreicher registrieren.

AwardsUnlimited O.E. Bingel organisiert und veranstaltet Wettbewerbe für Verbände, Branchen, Unternehmen, Institutionen und Stiftungen. Mit der eigens für Kreativ- und Konzeptwettbewerbe entwickelten Award-Plattform AVENTESSE werden Einreichungs- und Jurierungsprozesse kostengünstig begleitet. Referenzwettbewerbe: Deutscher Studienpreis, Deutscher Digital Award, Berliner Type, Corporate Design Award u.a.

Kontakt
AwardsUnlimited
Odo-Ekke Bingel
Im Tokayer 15 A
65760 Eschborn-Niederhöchstadt

oeb@awardsunlimited.eu
Https://awardsunlimited.eu

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Die mobile Version verlassen