StartMedien und KommunikationCoca-Cola holt den Weltmeisterpokal nach Berlin: mit der FIFA World CupTM Trophy Tour 2022

Coca-Cola holt den Weltmeisterpokal nach Berlin: mit der FIFA World CupTM Trophy Tour 2022

Berlin (ots) –

Seltene Gelegenheit: Am 2. und 3. Oktober kommt der original FIFA World CupTM Pokal nach Deutschland und wird von Bastian Schweinsteiger in Empfang genommen

Wer möchte ihn nicht endlich in der Tasche haben: den 5. WM-Sieg. Mit der FIFA World CupTM Trophy Tour bietet Coca-Cola Deutschland einen ersten Vorgeschmack und lässt den heißbegehrten Original FIFA World CupTM Pokal am 2. und 3. Oktober 2022 in die Hauptstadt einfliegen.

Derzeit befindet sich der Original FIFA World CupTM Pokal auf einer Weltreise durch die 51 Teilnehmerländer des FIFA World CupsTM. Am 2. Oktober landet die einzigartige, massiv goldene Original FIFA World CupTM Trophäe am Berliner Flughafen für einen zweitägigen Zwischenstopp in Berlin. Dort nehmen ihn Weltmeister Bastian Schweinsteiger und weitere hochkarätige Gäste zum ersten Mal seit vier Jahren in Deutschland in Empfang.

Das wird gebührend gefeiert: Am Abend des 2. Oktobers rollen Coca-Cola und FIFA den roten Teppich für die exklusive Trophy Night aus. Über 100 Gäste aus der Berliner „Media Crowd“ teilen dort ihre Leidenschaft für den Sport und erleben unvergessliche Momente – dazu zählen musikalische Highlights sowie die Gelegenheit, den „Ehrengast“ aus der Nähe bestaunen zu dürfen.

Das lässt das Fußballherz höherschlagen

„Den Original FIFA World CupTM Pokal endlich in den Händen halten und das Erlebnis mit den Fans teilen zu dürfen, war einer der Höhepunkte meiner Fußballkarriere“, so der Weltmeister Bastian Schweinsteiger. „Ich freue mich schon darauf, im Oktober mit den Fans in Erinnerungen zu schwelgen, aber auch miteinander nach vorne zu blicken und unserem gemeinsamen Traum vom nächsten Sieg entgegenzufiebern. Jungs, holt den Pokal wieder nach Deutschland!“

Gemeinsam träumen wird bei der FIFA World CupTM Trophy Tour großgeschrieben. Zwar darf nur ein kleiner Personenkreis wie Weltmeister und Staatsoberhäupter den Pokal berühren. Am Tag der Deutschen Einheit erhalten Fußballfans in Berlin jedoch die seltene Chance, der Original FIFA World CupTM Trophäe und einem der größten Sportidole ganz nah zu sein und das Ereignis fotografisch festzuhalten.

„Wir freuen uns, die kultige Original FIFA World CupTM Trophäe nach Berlin zu bringen“, sagt Alina Enache, Frontline Activation Marketing Director der Coca-Cola GmbH. „Für Tausende wird die FIFA World CupTM Trophy Tour by Coca-Cola eine einmalige Gelegenheit sein, das ikonischste Symbol des Fußballs zu erleben und ihre Leidenschaft für den Sport zu teilen. Ganz besonders freuen wir uns, in der Hauptstadt zu Gast zu sein und den magischen Moment der Trophäe mit den Besuchern zu zelebrieren.“

Langjährige Partnerschaft für das ultimative Fanerlebnis

Die Coca-Cola Company und FIFA verbindet eine langjährige Partnerschaft – 1976 schrieben sie Geschichte, indem sie den ersten Sponsoring-Vertrag zwischen einem Unternehmen und einem internationalen Sportverband unterzeichneten. Seit 2006 tourt der Original FIFA World CupTM Pokal mit Coca-Cola vor den Weltmeisterschaften um die ganze Welt, um den Fußballspirit weltweit zu feiern und die Fans an einzigartigen Erlebnissen teilhaben zu lassen.

Weltweite Begeisterung

Die FIFA World CupTMTrophy Tour by Coca-Cola startete im Mai in Dubai und hat bisher 19 Länder und Gebiete bereist, darunter Kenia, Kambodscha, Kuwait, Pakistan und Libanon. Die zweite Phase der Tournee beginnt am 19. August in Zürich und macht in den Qualifikationsländern für die FIFA Fussball- WeltmeisterschaftTM 2022 Halt, darunter Mexiko, Kanada, Frankreich, England, die USA, Australien und Japan. Im Laufe des Jahres 2022 wird die Original FIFA World CupTM Trophy 51 Länder und Territorien bereisen, womit Coca-Cola und die FIFA dem Ziel, bis 2030 alle 211 Mitgliedsverbände der FIFA zu besuchen, einen Schritt näher kommen.

„Die erste Phase der FIFA World CupTMTrophy Tour by Coca-Cola war ein fantastischer Erfolg und hat die breite Öffentlichkeit sowohl in den etablierten als auch den aufstrebenden Märkten des Fußballs mit der Magie des größten Fußballereignisses der Welt begeistert“, resumiert Colin Smith, COO der FIFA, FIFA World Cup. „Mit dem ersten Besuch in sämtlichen Qualifikationsländern wird die FIFA World CupTM Trophy Tour by Coca-Cola weiter an Fahrt gewinnen und Fans aller Altersgruppen einen Vorgeschmack auf das bevorstehende Fußballfest geben.“

Die diesjährige FIFA World CupTM Trophy Tour by Coca-Cola ist die bisher nachhaltigste Reise. Zum ersten Mal werden die Verbraucheraktivitäten zuerst digital durchgeführt, wodurch bei jedem Halt auf der Tour Abfall reduziert und der Verbrauch von Wasser, Energie, Materialien und anderen Ressourcen minimiert wird.

Pressekontakt:

Pressestelle:
Coca-Cola GmbH, Stralauer Allee 4, 10245 Berlin, Germany

Julia Grothe
j.grothe@coca-cola.com
+49 (0) 30 22 606 9800
presse@coca-cola-gmbh.de

Original-Content von: The Coca-Cola Company, übermittelt durch news aktuell

THEMEN DES ARTIKELS

NACHRICHT TEILEN

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Artikel Suche

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemitteilungen

Sie lesen gerade die Pressemitteilung: Coca-Cola holt den Weltmeisterpokal nach Berlin: mit der FIFA World CupTM Trophy Tour 2022