StartImmobilienDEWA in Dubai

DEWA in Dubai

Aktuelle Nachrichten zum Thema: DEWA in Dubai

Tipps zum Sparen bei der DEWA-Rechnung in Dubai

Die Dubai Electricity and Water Authority (DEWA) sorgt für eine ausreichende Versorgung mit diesen beiden lebenswichtigen Ressourcen, aber es liegt an Ihnen, Ihren Verbrauch zu kontrollieren. Ihre Wasser- und Stromkosten werden steigen, wenn das Wetter wärmer wird. Sie können schnell anfangen, Geld zu sparen, wenn Sie auf Anzeichen achten, die darauf hindeuten, dass Sie mehr Energie verbrauchen, als Sie eigentlich benötigen. Möchten Sie wissen, wie Sie Ihre monatlichen Ausgaben senken können? Wir haben eine hilfreiche Liste mit Vorschlägen zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen, Ihre DEWA-Rechnung und Ihre monatlichen Ausgaben zu senken.

Alle wichtigen Tipps und Infos zum Leben in Dubai

Wie können Sie Ihre DEWA-Rechnung in Dubai senken?

Um die Umwelt zu schonen und Ihr hart verdientes Geld zu sparen, ist es entscheidend, den Strom sinnvoll zu nutzen. Wenn es um die Förderung einer nachhaltigen Entwicklung geht, sind die VAE weltweit führend. Die Regierung hat Wohn- und Geschäftsprojekte sowie eine Reihe von Energiesparinitiativen ins Leben gerufen. Eines der besten Beispiele für die Bemühungen der Regierung zur Steigerung der Energieeffizienz ist die Sustainable City in Dubai.

Es liegt daher in unserer Verantwortung als Bürger, zu diesen Bemühungen beizutragen. Sie können dies erreichen, indem Sie die folgenden Ratschläge zur Senkung Ihrer Wasser- und Stromkosten beachten.

Konfigurieren Sie Ihr Thermostat für die Klimaanlage

Laut DEWA wird dringend empfohlen, den Thermostat für Ihre Klimaanlage auf 24°C oder höher einzustellen. Eine Erhöhung der Solltemperatur kann den Verbrauch der Klimaanlage um bis zu 5 % für jedes Grad senken, um das sie erhöht wird.
Anstatt sich ausschließlich auf Ihre Klimaanlage zu verlassen, wenn Sie die Hitze immer noch spüren, können Sie Umluftventilatoren kaufen.

Außerdem gibt die DEWA auf ihrer Website an, dass die ideale Lebensdauer einer Klimaanlage zehn Jahre beträgt. Wenn Ihre Klimaanlage älter ist, sollten Sie darüber nachdenken, sie durch neuere Geräte zu ersetzen, die von der Emirates Authority for Standardization and Metrology (ESMA) mit vier oder fünf Sternen ausgezeichnet wurden. Auf diese Weise können Sie Ihren Kühlbedarf um bis zu 25 % senken.
Ein programmierbarer Thermostat für die Klimaanlage kann helfen, einen Temperaturanstieg (und Schimmelbildung) zu vermeiden und gleichzeitig fast die Hälfte der Kosten zu sparen. Ihre Klimaanlage schaltet sich gerade lange genug ein, um eine angenehme Temperatur aufrechtzuerhalten, egal ob Sie bei der Arbeit oder im Urlaub sind.

Achten Sie auf die Spitzenlastzeiten

Nach Angaben der DEWA verbraucht Dubai im Sommer zwischen 12:00 und 18:00 Uhr am meisten Strom.

Die Einschränkung der Nutzung nicht unbedingt benötigter Geräte während dieser Zeiten ist ein wichtiger Ratschlag, um die Stromkosten in Dubai zu senken. Sie können auch auf die Verwendung von Elektroherden, Warmwasserbereitern, Waschmaschinen, Geschirrspülern und anderen Geräten während dieser Spitzenzeiten verzichten.
Trocknen Sie Ihre Kleidung an der Luft
Das Trocknen Ihrer Kleidung an der Luft ist eine weitere Möglichkeit, Ihre Stromkosten erheblich zu senken. Das Trocknen von Wäsche auf der Leine verbraucht weniger Strom und spart Geld. Außerdem spart das Trocknen von Wäsche auf der Leine Energie. Studien zufolge wird durch das Trocknen auf der Leine der CO2-Fußabdruck erheblich verringert.

Wählen Sie die geeigneten Hilfsmittel aus. Am besten eignen sich Schnüre mit einer Vinylbeschichtung. Alte Seile sollten nicht verwendet werden, da sie in der Sonne verrotten und Fasern in den Stoff abgeben können.
Bevor Sie Ihre Kleidung auf die Leine hängen, sollten Sie sie kurz mit einem Handtuch abwischen. Es ist besser, jedes Kleidungsstück aufzuschütteln, um Falten oder aufgerissene Knopfleisten zu entfernen.

Verwenden Sie energieeffiziente Beleuchtung und Haushaltsgeräte

Die Wahl einer energieeffizienten Beleuchtung ist eine gute Möglichkeit, Ihre Betriebskosten in Dubai zu senken:
Sie haben eine große Auswahl an energieeffizienten Glühbirnen. Eine herausragende Wahl ist die Kompaktleuchtstofflampe (CFL).
Halogenglühbirnen, CFL- und LED-Glühbirnen sind in verschiedenen Formen, Größen und Farben erhältlich, so dass sie in jeden Haushalt oder jede gewerbliche Umgebung passen. Diese Lampen verbrauchen viel weniger Energie als herkömmliche Glühbirnen.

Wenn Sie bereits veraltete Geräte besitzen, ist es vielleicht an der Zeit, diese durch modernere Modelle zu ersetzen, die weniger Energie verbrauchen. Die energieeffizienten und intelligenten Elektronikgeräte sind bei verschiedenen Elektronikhändlern in Dubai erhältlich.

Effiziente Nutzung von Wasser

Durch einen vernünftigen Umgang mit Wasser können Sie Ihre Energiekosten in Dubai jedes Jahr erheblich senken:

– Gießen Sie Ihre Pflanzen vor 8 Uhr morgens und nach 18 Uhr abends.
– Vermeiden Sie es, Ihre Pflanzen an kalten Tagen zu gießen.
– Beladen Sie die Waschmaschine immer voll.
– Waschen Sie das Geschirr auf einmal
– Reparieren Sie eine undichte Toilette oder einen undichten Spülkasten, um Wasserverschwendung zu vermeiden.
– Verwenden Sie eine niedrige Temperatur oder kaltes Wasser, wenn möglich
– Installieren Sie Wasserhahnperlatoren und Duschköpfe mit niedrigem Durchfluss. Perlatoren verringern die Menge des aus dem Wasserhahn tropfenden Wassers, während Duschköpfe mit niedrigem Durchfluss den Wasserverbrauch um 70 % senken.
– Schalten Sie im Sommer die Warmwasserbereiter aus, da das Wasser bereits heiß ist.
– Installieren Sie in Ihrem Badezimmer modernere Toilettenarten. Sie verwenden ein Doppelspülsystem, das mit der Zeit hilft, Geld und Wasser zu sparen.

Schalten Sie Ihre Elektrogeräte aus, um Ihre Stromrechnungen in Dubai zu senken

Die effektive Nutzung von Elektrogeräten ist entscheidend, wenn Sie Ihre DEWA-Rechnung senken wollen:

– Denken Sie daran, den Backofen fünf bis zehn Minuten vor der vorgesehenen Zeit auszuschalten und ihn fünf bis acht Minuten vorzuheizen, bevor Sie das Brot hineinlegen. Der Rest des Backvorgangs wird durch die im Ofen gespeicherte Wärme erledigt.
– Verwenden Sie zum Aufwärmen kleiner Mahlzeiten elektrische Pfannen oder Mikrowellen, da diese weniger Energie verbrauchen.
– Benutzen Sie nach Möglichkeit Hochdruckkocher. Sie verbrauchen im Vergleich zu herkömmlichen Herden weniger Energie.
– Verwenden Sie LED-Lampen anstelle von herkömmlichen Glühbirnen. Da LEDs weniger Energie verbrauchen, können die Stromkosten drastisch gesenkt werden. Dadurch wird auch Ihre DEWA-Rechnung weniger teuer.
– Wählen Sie immer eine Waschmaschine, die energieeffizient ist. Pro Waschgang werden weniger als 27 Gallonen verbraucht. Jährlich können 6.000 Gallonen Wasser eingespart werden.

Immobilien in Dubai

Immobilien-Welt.ae – das Vergleichsportal für Immobilien wie Wohnung & Haus in Dubai.

Kontakt
Immobilien-welt.ae
T Klingler
Marina Gate 0
00000 Dubai
971522776604
info@immobilien-welt.ae
http://www.immobilien-welt.ae

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

THEMEN DES ARTIKELS

NACHRICHT TEILEN

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Artikel Suche

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemitteilungen

Sie lesen gerade die Pressemitteilung: DEWA in Dubai