StartWirtschaft und FinanzenMikromobilitätsversicherer Laka kommt mit Cyklaer und Porsche Ventures nach Deutschland

Mikromobilitätsversicherer Laka kommt mit Cyklaer und Porsche Ventures nach Deutschland

London / Berlin (ots) –

– Mit der Unterstützung von Porsche Ventures startet Laka, der Versicherer für Mikromobilität, in Deutschland
– Der deutsche Launch-Partner, die Marke Cyklaer von Porsche Digital, arbeitet mit dem preisgekrönten InsurTech zusammen, um integrierte digitale Versicherungsprodukte anzubieten
– Die weitere Expansion in Europa positioniert Laka als den führenden Versicherer für Mikromobilität, der mit seinem einzigartigen kollektiven Ansatz den Versicherungsabschluss für Privatpersonen und Unternehmen verändert

Laka (www.laka.co), das InsurTech für Mikromobilität, ist nach einem Investment von Porsche Ventures, der Risikokapitalabteilung der Porsche AG, in Deutschland gestartet. Damit expandiert der preisgekrönte Fahrradversicherungs-Disruptor weiter in Europa, um Radfahrer:innen und Unternehmen einen faireren, kollektiven Versicherungsansatz bieten zu können.

Laka positioniert sich mit einem neuartigen, gemeinschaftlichen Versicherungsmodell, indem es Kund:innen nur die tatsächlichen Kosten der im Vormonat eingereichten Schadensfälle in Rechnung stellt. So profitieren Versicherte von niedrigeren Preisen bei weniger Schadensfällen, während Mitglieder durch einen monatlichen Preisdeckel vor höheren Schäden im Kollektiv geschützt werden. Die Kosten werden durch Laka’s einzigartiges, technologiegestütztes, tagesaktuelles Preis- und Risikomodell gesenkt. Versicherte erhalten volle Transparenz darüber, wohin ihr Geld jeden Monat fließt. Viel fairer als herkömmliche Versicherungsmodelle.

Tobias Taupitz, Gründer und CEO von Laka, sagt zum Start: „Ich freue mich mit Laka in Deutschland, meiner Heimat und unserem fünften Markt, zu starten. Da ich in der Nähe von Stuttgart aufgewachsen bin, hätte ich mir keinen besseren Startpartner als Cyklaer, mit seinen wunderschön designten e-Gravel Bikes, wünschen können. Ich freue mich, Privatnutzer:innen und Unternehmen in Deutschland eine technologiegestützte, fairere Versicherung anbieten zu können.“

Die technischen Innovationen von Laka sind der Grund, warum sich die für ihre intelligenten digitalen Funktionen und ihr Design bekannte E-Bike-Marke Cyklaer (www.cyklaer.de) für eine Partnerschaft mit der Laka-Versicherung entschieden hat.

Patrick Huke, Head of Porsche Ventures Europe & Israel, sagt: „Die zunehmende Digitalisierung und die Vielfalt nachhaltiger Mobilitätsangebote führen zu einem Bedarf an einem innovativen und kundenorientierten Angebot im Bereich der digitalen Versicherung. Wir freuen uns, mit diesem Investment und der Partnerschaft ein starkes Team zu unterstützen, das den globalen Versicherungsmarkt mit einem einzigartigen, hoch anpassungsfähigen und digitalen Geschäftsmodell adressiert, bei dem vor allem das Kundenerlebnis im Vordergrund steht.“

Cyklaer reiht sich ein in die Liste der europaweiten Partnerschaften von Laka, darunter Hersteller, Einzelhändler und Leasingunternehmen. Zu den Partnern gehören der weltgrößte Sporthändler Decathlon, die Fahrradmarken Raleigh und Le Col, die Bankpartner Santander Consumer Finance und Monzo sowie die Geschäftskunden Randstad, Dockr und EAV. Die Partnerschaften reichen von der Bereitstellung digitaler Erlebnisse zum Schutz der Kunden am Point of Sale bis hin zur Bereitstellung flexibler Versicherungslösungen für Unternehmen der Mikromobilität.

Kelly Barnes, CMO von Laka, sagt: „Laka hat sich von einem preisgekrönten Fahrradversicherer zu einem einzigartigen Anbieter von Mikromobilitätsversicherungen in ganz Europa entwickelt. Wir sind begeistert, unser modernes, erfrischendes und kollektives Versicherungsmodell nach Deutschland zu bringen, wo Mikromobilität schon zum Alltag gehört und weiterhin an Bedeutung gewinnt. In einer Zeit, in der der Wandel hin zu einer grüneren Zukunft noch nie so wichtig war, freuen wir uns darauf, das weitere Wachstum der Mikromobilität in Deutschland mit Partnern wie Cyklaer zu unterstützen, die die Einführung von E-Bikes und E-Mobilität vorantreiben.“

Die Laka Versicherung ist ab sofort für alle Fahrräder in Deutschland sowie in Partnerschaft mit Cyklaer-E-Bikes erhältlich. Kunden können Cyklaer-E-Bikes unter www.cyklaer.de erwerben oder über JobRad leasen.

Weitere Informationen über Laka unter www.laka.co

Über Laka

Laka, vier Jahre in Folge Gewinner des Preises „Bester Fahrradversicherer“, wurde gegründet, um individuelle Radfahrer und Unternehmen mit einer gerechteren, kollektiven Versicherung besser zu unterstützen. Mit innovativer Technologie und exzellentem Kundenservice hat sich Laka zu einem preisgekrönten Fahrradversicherer entwickelt und ist heute der führende Anbieter von Mikromobilitätsversicherungen in Großbritannien und Europa. www.laka.co

Über Porsche Ventures

Porsche Ventures ist die Wagniskapital-Einheit der Porsche AG mit Standorten in Stuttgart, Berlin, Tel Aviv, Palo Alto und Shanghai. Sie investiert weltweit in innovative Technologien und Geschäftsmodelle. Porsche ist seit 2016 in der Startup-Szene aktiv.

Um mit jungen, innovativen Unternehmen in verschiedenen Entwicklungsphasen zusammenzuarbeiten, hat Porsche ein breit gefächertes Startup-Ökosystem aufgebaut: Neben Porsche Ventures gehören hierzu die Technologie- und Digitaleinheit Porsche Digital, der Company-Builder Forward 31 und der Frühestphasen-Investor APX, ein Joint Venture mit der Axel Springer SE.

Über Porsche Digital

Die Porsche Digital ist die Technologie- und Digitaleinheit des Stuttgarter Sportwagenherstellers. Ihre zentrale Aufgabe ist es, neue digitale Geschäftsmodelle zu finden und zu skalieren sowie bestehende Produkte zu optimieren. Dafür entwickelt das Tochterunternehmen der Porsche AG digitale Angebote und Dienstleistungen, konstruiert technologisch exzellente Industrielösungen und ist treibender Katalysator für das Startup-Ökosystem.

Laka Pressekontakt für Deutschland:

Sebastian Hesse | Big Bang & Whisper® (PR Agentur)
Tel. 030-69202499
laka@bigbangandwhisper.com

Original-Content von: Laka, übermittelt durch news aktuell

THEMEN DES ARTIKELS

NACHRICHT TEILEN

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Artikel Suche

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemitteilungen

Sie lesen gerade die Pressemitteilung: Mikromobilitätsversicherer Laka kommt mit Cyklaer und Porsche Ventures nach Deutschland