StartMedien und KommunikationHör-Tipp: "Virtual Island - Ein fast reales Abenteuer" von John Lutz - Aberwitziges Audible Original Hörspiel u.a. mit Friedrich Mücke, Emilia Schüle und Katharina Thalbach

Hör-Tipp: „Virtual Island – Ein fast reales Abenteuer“ von John Lutz – Aberwitziges Audible Original Hörspiel u.a. mit Friedrich Mücke, Emilia Schüle und Katharina Thalbach

Berlin (ots) –

Anmoderationsvorschlag: Ab und an würden wir doch alle gerne mal ausbüchsen und die Realität zumindest für einen Augenblick hinter uns lassen. Im neuen Audible Original Hörspiel „Virtual Island – ein fast reales Abenteuer“ von Bestsellerautor John Lutz ist das gar kein Problem. Dank VR-Technologie kann hier jeder seine kühnsten Träume virtuell Realität werden lassen – zumindest so lange alles gut geht. Friedrich Mücke, Emilia Schüle, Matthias Matschke, Kida Khodr Ramadan, Katharina Thalbach, Sonsee Neu und Katjana Gerz nehmen uns mit auf einen ebenso rasanten wie aberwitzigen Abenteuertrip. Mehr dazu von Helke Michael.

Sprecherin: Auf dem Mond golfen, mit Elvis zu Mittag essen, auf Einhörnern reiten – nichts ist unmöglich im Virtual Reality Resort von Derek Ambrose auf Pengalaman Island.

O-Ton 1 (Virtual Island, 19 Sek.): „Unsere Gäste können ihre eigenen virtuellen Erlebnisse erstellen oder ein fertiges aus den Favoriten wählen: das Krimi-Erlebnis, das Alienplanet-Erlebnis, das ‚Verwandeln Sie sich in ein sprechendes Tier‘-Erlebnis.“ „Verwandeln Sie sich in ein sprechendes Tier?“ „Ja, Sie können sich gar nicht vorstellen, wie beliebt das ist. Es gibt einen ehemaligen Politiker, der ist voll der Fan davon. Ich will keine Namen nennen, aber er reimt sich auf ‚Tronald Dump‘.“

Sprecherin: Es ist allerdings ein anderer VIP-Gast, nämlich Andrew Wagner, der eines Tages in einem der Reality-Simulatoren spurlos verschwindet – das heißt, sein realer Körper ist eigentlich noch da. Nur virtuell ist er irgendwo zwischen den Programmen verschütt gegangen, was Derek, der selbst gerade die Vorzüge seines Resorts nutzt, ziemlich ungelegen kommt.

O-Ton 2 (Virtual Island, 23 Sek.): „Auf uns.“ „Bianca, …“ (Gläserklirren) „…diese Nacht ist nahezu perfekt.“ „Und was würde sie perfekt machen?“ „Ein Kuss von der schönsten Frau der Welt.“ „Ah … Dann sieht es aus, als ob die Nacht gleich perfekt wird.“ (Hoher Summton) „Hey, Boss!“ „Ach, Scheiße. Programm: PAUSE!“ (Piepsen) „Ramona, es ist echt unhöflich, einfach in anderer Leute Simulationen zu platzen.“

Sprecherin: Es hilft alles nichts: Wenn Derek nicht will, dass eine ganze Armada von Anwälten Virtual Island dicht macht, muss er Wagner finden. Und das geht nur, wenn er sich mit seinem ziemlich chaotischen Team genau dorthin begibt, wo Wagner zuletzt gesehen wurde.

O-Ton 3 (Virtual Island, 32 Sek.): „Mr. Wagner war mitten in einer Film-noir-Welt.“ „Für alle, die es nicht wissen, Film nuhar ist ein Wort für alte Krimifilme für 40- und 50-Jährige. Also vermutlich geht’s um Verbrechen, die mit Hypotheken und Wechseljahren zu tun haben. Verstanden? Super!“ „Ja, okay.“ „Und wie sollen wir Mr. Wagner finden, wenn wir da drin sind?“ „Mit diesem Gerät.“ „Ist das ein… Nintendo Game Boy?“ „Ihr wisst schon: Zum Spaß!“ „Das hört sich wirklich spaßig an, Faith! (flüstert) Derek, das hört sich überhaupt nicht spaßig an.“

Sprecherin: Ob das wohl gutgehen wird? Zweifel sind durchaus angebracht.

O-Ton 4 (Virtual Island, 06 Sek.): (Lachen) „Oh, das ist gar kein Witz.“

Abmoderationsvorschlag: Wer wissen will, was mit Andrew Wagner passiert ist: Das von John Lutz geschriebene Hörspiel „Virtual Island – Ein fast reales Abenteuer“ gibt’s nur bei Audible. Mehr Infos zu diesem Audible Original finden Sie unter www.audible.de/ep/hoerbuch-tipp.

Pressekontakt:

Audible GmbH
Silvia Jonas
Tel.: 030-310 191 132
Mail: silvia.jonas@audible.de

Original-Content von: Audible GmbH, übermittelt durch news aktuell

THEMEN DES ARTIKELS

NACHRICHT TEILEN

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Artikel Suche

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemitteilungen

Sie lesen gerade die Pressemitteilung: Hör-Tipp: „Virtual Island – Ein fast reales Abenteuer“ von John Lutz – Aberwitziges Audible Original Hörspiel u.a. mit Friedrich Mücke, Emilia Schüle und Katharina Thalbach