StartIT und SoftwareWebentwicklung für Joomla

Webentwicklung für Joomla

Aktuelle Nachrichten zum Thema: Webentwicklung für Joomla

Die Digitalagentur formativ.net erstellt für ihre Kunden komplexe Internetseiten und Portale mit dem Joomla! CMS und programmiert individuelle Komponenten und Erweiterungen.

Karlsruhe / Frankfurt, 22. August 2022 – Gegründet im Jahr 2000, schöpft das Team der formativ.net Internetagentur aus mehr als zwei Jahrzehnten Agenturerfahrung. Viele hundert Internetprojekte wurden in dieser Zeit erfolgreich umgesetzt. Eine besondere Expertise besitzen die Webdesigner, Programmierer und Webentwickler in der Erstellung von Internetseiten und Portalen mit dem Joomla! CMS. Dabei erweitern sie regelmäßig auch dessen Funktionsumfang, um Geschäftsprozesse individuell abzubilden und zu digitalisieren.

„Joomla! ist weit mehr als nur ein einfaches Content Management System zur Homepage-Erstellung“, weiß Sebastian Mohila. Er ist als Mitinhaber und Geschäftsführer bei formativ.net unter anderem zuständig für den Bereich Webentwicklung. „Joomla! bringt zum Beispiel ein eigenes PHP-Framework mit. Hierdurch lässt es sich sehr gut um individuelle Funktionen erweitern. Das Spektrum reicht von kleinen, direkt auf der Website integrierten Formularen, Rechnern und Tools bis hin zu größeren Anwendungen, wie Buchungssystemen, internetgestützten Software-Lösungen für die Personalplanung oder die Auftragsverwaltung und Abrechnung, Intranet-Lösungen für Firmen, Onlineshops und anderen E-Commerce-Anwendungen.“

Was mit dem Open Source CMS Joomla! alles möglich ist, zeigt ein Blick auf die Projektliste der Agentur mit Hauptsitz in Karlsruhe und einem weiteren Büro in Frankfurt am Main. Hier finden sich beispielsweise individuelle E-Commerce-Lösungen für die Deutsche Bahn oder den Kanton Zürich, die Erstellung und Pflege mehrerer Homepages mit integrierter Kontoeröffnung für eine internationale Bankengruppe mit Hauptsitz in Frankfurt oder ein umfangreiches, leistungsstarkes System zur bundesweiten Personaleinsatzplanung inklusive Abrechnungs- und Controlling-Funktionen, das die Internetagentur für den deutschen Personaldienstleister eines großen Lebensmittelkonzerns erstellt und beständig weiterentwickelt.

Doch auch kleinere Lösungen sind gefragt und können den Mehrwert von Unternehmensauftritten im Internet erheblich steigern. „Als die Coronaimpfungen beim Hausarzt möglich wurden, haben wir für eine hessische Arztpraxis ein entsprechendes Anmeldeformular programmiert, das auf Basis der vorgegebenen Kriterien automatisiert die Priorisierung berechnet und damit die Terminvergabe erheblich vereinfacht“, berichtet Sebastian Mohila. Andere Beispiele sind individuelle Lösungen für das Veranstaltungsmanagement, Immobiliendatenbanken, das Dokumentenmanagement, ein Buchungstool für Konferenzräume, eine interaktive Arztsuche für die Webseiten eines Zahntechnikunternehmens oder die Entwicklung von Rechnern für einen Baustoffhersteller, mit denen sich online das für ein Bauprojekt benötigte Material ermitteln lässt.

Nicht immer erfolgt die Datenverarbeitung innerhalb der Webanwendung. „Bei vielen Projekten müssen wir auf externe Datenbestände zugreifen und diese im Internet verarbeiten oder erfassen. Wir beschäftigen uns daher auch intensiv mit der Schnittstellenprogrammierung, wie z.B. der Anbindung an betriebsinterne CRM-Systeme, vorhandene Datenbanken und Anwendungen im Unternehmen oder an DATEV“, erklärt Sebastian Mohila. Ebenfalls sei die Integration von Mobile Apps zunehmend ein Thema. Auch hier bietet die Agentur formativ.net Lösungen an oder kümmert sich gleich um die Entwicklung und Programmierung der benötigten App.

Weitere Informationen zur Webentwicklung mit Joomla! sowie Webentwicklung und Apps allgemein:
https://www.formativ.net/internetagentur/webentwicklung-apps/
https://www.formativ.net/internetagentur/webdesign/webdesign-mit-joomla/

Tag-It: Joomla! CMS, Komponenten Entwicklung, Joomla Extensions, Plugin, Webentwicklung, Datenbankentwicklung, Webdesign, Apps, PHP-Programmierung, Webanwendungen, Schnittstellenprogrammierung, API, Digitalagentur, Internetagentur, Karlsruhe, Frankfurt

Die Digitalagentur formativ.net ist seit Gründung im Jahr 2000 ein beständiger Partner für Webentwicklung und Internetkommunikation. Bis heute begleiteten die Internetexperten von formativ.net viele hundert Onlineprojekte für ihre Kunden aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik. Die Bürostandorte der Agentur liegen in Frankfurt am Main und Karlsruhe.

Das Leistungsspektrum umfasst die PHP-Programmierung und Datenbankentwicklung, die Programmierung von individuellen Webapplikationen und internetbasierten Software-Anwendungen, die Programmierung von Mobile Apps, Webdesign und das Erstellen von Internetseiten, Server-Hosting, Domain-Management und E-Mail-Lösungen, die Wartung von Applikationen und Websites, Updates und Back-Up-Management sowie die Beratung zu Onlinemarketing und SEO.

Kontakt
formativ.net GmbH – Agentur für Webentwicklung, Webdesign und Onlinemarketing
Holger Rückert
Kennedyallee 93
60596 Frankfurt am Main
069/24450434
presse@formativ.net
https://www.formativ.net

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

THEMEN DES ARTIKELS

NACHRICHT TEILEN

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Artikel Suche

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemitteilungen

Sie lesen gerade die Pressemitteilung: Webentwicklung für Joomla