StartEssen und TrinkenAceto Balsamico di Modena: das beste Dressing weltweit

Aceto Balsamico di Modena: das beste Dressing weltweit

Balsamico-Essig aus Modena ist eine der berühmtesten italienischen kulinarischen Spezialitäten der Welt.
Sein Geschmack ist süß und sauer, sein Aroma unverwechselbar und seine Farbe dunkelbraun. Seine Dichte ist ähnlich wie bei einem Sirup.
Aceto Balsamico di Modena IGP (italienisch für g.g.A.) wird ausschließlich in der Provinz Modena hergestellt. Das Akronym g.g.A. bedeutet: Geschützte geografische Angabe.

Aceto Balsamico di Modena DOP (auf Italienisch g.U.), auch Aceto Balsamico Tradizionale genannt, ist hingegen der Balsamico-Essig mit geschützter Ursprungsbezeichnung.

Aceto Balsamico di Modena: die Zutaten
Welche sind die Zutaten von Balsamico-Essig aus Modena? Die Hauptzutat für die Herstellung dieser kulinarischen Spezialität aus Modena sind Trauben.
Für die Herstellung des Mostes werden ausschließlich Trauben aus der Provinz Modena verwendet.
Der Traubenmost, der zur Herstellung von Balsamico-Essig verwendet wird, wird durch das Pressen der Trauben gewonnen. Die dadurch entstehende Flüssigkeit wird fermentiert und gekocht.
Der Traubenmost ist eine dicke, dunkel gefärbte, trübe Flüssigkeit. Durch die Fermentation von Zuckern wird er alkoholisch. Durch das Kochen wird der Most konzentriert. Diese Konzentration führt dazu, dass der Balsamico-Essig dichter wird. Darüber hinaus verliert der Most seine alkoholische Note und wird süßer.

Wie viele Arten von Balsamico-Essig gibt es?
Vielleicht hast du schon von dem Aceto Balsamico di Modena und dem Aceto Balsamico di Reggio Emilia gehört. Oder von Aceto Balsamico di Modena DOP (g.U.) und Aceto Balsamico di Modena IGP (g.g.A.).

Der Unterschied zwischen Aceto Balsamico di Modena DOP und IGP
Das italienische Akronym DOP bedeutet „Denominazione di origine protetta“. Auf Deutsch entspricht das dem Begriff g.U., was „geschützte Ursprungsbezeichnung“ bedeutet. Das Akronym IGP wiederum bedeutet „Indicazione geografica protetta“. Auf Deutsch entspricht das der Bezeichnung g.g.A., was „geschützte geografische Angabe“ bedeutet.
Die Siegel DOP und IGP. garantieren die Echtheit des Balsamico-Essigs.

Aceto Balsamico di Modena Tradizionale DOP
Der Aceto Balsamico di Modena DOP wird auch Aceto Balsamico di Modena tradizionale genannt.
Er wird durch einen sehr langen Verarbeitungs- und Reifeprozess gewonnen. Das ist einer der großen Unterschiede zum Aceto Balsamico IGP, denn der Balsamico-Essig aus Modena DOP muss mindestens 12 Jahre lang reifen.
Außerdem wird dieser Balsamico-Essig nur mit einer Zutat hergestellt, nämlich mit Traubenmost aus der Provinz Modena. Es dürfen keine weiteren Zutaten hinzugefügt werden.
Der Traubenmost wird mindestens 30 Minuten lang bei einer Temperatur von 80 gekocht.
Er wird durch einen sehr langen Verarbeitungs- und Reifeprozess gewonnen. Das ist einer der großen Unterschiede zum Aceto Balsamico IGP, denn der Balsamico-Essig aus Modena DOP muss mindestens 12 Jahre lang reifen.

Aceto Balsamico di Modena IGP
Aceto Balsamico di Modena IGP hat eine Mindestreifezeit von 60 Tagen, was viel weniger ist als der traditionelle Balsamico-Essig aus Modena g.U.
Der Most von Balsamico-Essig aus Modena g.g.A. hat eine Mindestkonzentration von 20%. Dem gekochten und konzentrierten Traubenmost wird mindestens 10 Jahre lang gereifter Weinessig zugesetzt. Er muss mindestens 10% Weinessig enthalten

Reifung in Fässern
Balsamico-Essig aus Modena reift in Fässern aus edlem Holz, hauptsächlich aus Eiche. Die Art und Qualität des Holzes der Fässer ist sehr wichtig, denn das Holz trägt zum besonderen Geschmack des Balsamico-Essigs bei.
Die Reifezeit in Holzfässern ist je nach Typ – Aceto Balsamico DOP oder IGP – unterschiedlich.

Der Preis: Wie viel kostet Balsamico di Modena?
Wenn du gelesen hast, was wir oben in diesem Artikel geschrieben haben, dann hast du sicher schon geahnt, dass der Preis von Balsamico-Essig aus Modena DOP viel höher ist als der von Balsamico-Essig aus Modena IGP.
Der Preis von Balsamico di Modena IGP kann zwischen 6 Euro und mehr als 50 Euro variieren.
Der Mindestpreis für Aceto Balsamico tradizionale di Modena liegt bei 35-40 Euro und kann bis zu über 150 Euro betragen.

Im Online-Shop “ Olivenöl aus Italien “ finden Sie ausgezeichnete italienische Olivenöle Extra Vergine, Balsamico-Essige und -Cremes sowie viele leckere italienische Spezialitäten, die Sie direkt aus Italien bestellen können.

Firmenkontakt
Rovial Group – Olivenöl aus Italien
Roberto D’Angelo
Via Po 84
00198 Rom
+39 06 89270911
info@olivenoelausitalien.com
https://www.olivenoelausitalien.com/

Pressekontakt
e-Germania
Silvio Bertante
Esmarchstraße 5
40223 Düsseldorf
021193895230
kontatto@e-germania.com
https://www.e-germania.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

THEMEN DES ARTIKELS

NACHRICHT TEILEN

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Artikel Suche

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemitteilungen

Sie lesen gerade die Pressemitteilung: Aceto Balsamico di Modena: das beste Dressing weltweit