StartAuto und VerkehrFord Kuga Plug-in-Hybrid: Jetzt einsteigen und Umweltbonus sichern

Ford Kuga Plug-in-Hybrid: Jetzt einsteigen und Umweltbonus sichern

Garantiert profitieren bei den Ford Partnern Hochstift

Der Einstieg in die Welt der Plug-In-Hybride ist mit dem Ford Kuga besonders komfortabel. Der meistverkaufte SUV von Ford bietet moderne, sparsame Antriebskonzepte verpackt in ein innovatives Design. Als besonders vielseitiger Begleiter erweist sich der Ford Kuga Plug-In-Hybrid (PHEV): mit seinem Elektroantrieb für Stadtverkehr und mit dem konventionellen Benzinmotor für lange Fahrten ins „Unbekannte“ ist er für viele Autofahrer eine Brücke in die Elektromobilität.

Wer sich jetzt für den Kuga PHEV entscheidet, profitiert nicht nur von seiner Effizienz, sondern auch vom staatlichen Umweltbonus. Da dieser noch bis Ende 2022 gilt, bieten Ford und die angeschlossenen Vertragspartner jetzt die Umweltbonus-Garantie – auch über das Jahr hinaus!

In der Region Hochstift haben sich alle sieben Ford Partner darauf eingestellt, den Umweltbonus auch für den Fall von Lieferengpässen zu garantieren. Das heißt, wenn der Kuga PHEV bis Ende Juli 2022 bestellt wird, aber nicht bis Ende des Jahres zugelassen werden kann, übernimmt Ford die Garantie für den gesamten Umweltbonus von bis zu 6.750 Euro. Mehr Informationen dazu gibt es auf https://www.fordpartner-hochstift.de/ .

In einer Zeit, da die Lieferketten in vielen Branchen unterbrochen sind, stellt die Entscheidung der Bundesregierung, die Förderung von Plug-In-Hybrid-Fahrzeugen zum Jahresende auslaufen zu lassen, ein Risiko für Interessenten dar. Ford versetzt sich in die Lage seiner Kunden und garantiert die Zahlung der BAFA-Prämie für Kunden des Kuga PHEV.

Den Grund für die Initiative erläutert von Fords Seite Stefan Wieber, Direktor Pkw für Deutschland, Österreich und die Schweiz: „Etliche Plug-In-Hybrid-Modelle unserer Wettbewerber sind entweder gar nicht verfügbar oder haben sehr lange Lieferzeiten. Dies gilt nicht für den Ford Kuga PHEV, für den wir eine stabile Produktionsplanung erreicht haben. Daher können wir unseren Kunden eine Umweltbonus-Garantie geben“.

Die Ford Partner Hochstift erwarten eine starke Nachfrage vor dem Auslaufen des Umweltbonus und stellen nun den Ford Kuga PHEV „mit Garantie“ bereit. Für Information und Probefahrten erreicht man die Ford Partner Bodach, Kleine, Menger, Sommer, Humborg, Varnholt und Heine vor Ort oder auf der gemeinsamen Internet-Plattform https://www.fordpartner-hochstift.de/

In den Autohäusern zwischen Paderborn und Höxter freut man sich, den Ford Kuga Plug-In-Hybrid mit all seinen Möglichkeiten zu präsentieren. Dank der verschiedenen EV-Modi kann der SUV rein elektrisch, benzingetrieben oder kombiniert betrieben werden. Im Modus „EV Jetzt“ fährt der Plug-In-Hybrid bis zu 64 km rein elektrisch. Vom emissionsfreien „Nahverkehr“ geht es ohne Reichweiten-Sorgen auf große Fahrt, wenn der 2,5-l-Duratec-Benzinmotor übernimmt. Das Antriebssystem entwickelt eine Systemleistung von 225 PS, die über ein stufenloses CVT-Automatikgetriebe auf die Straße gebracht wird.

Mehr Information über den Umweltbonus und die Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge gibt es unter www.bafa.de – oder direkt über die Ford Partner Hochstift.

Am 12.03.1925 erfolgte die Gründung der Firma Franz Kleine Automobile in Paderborn. Die Wurzeln des Familienunternehmens finden sich jedoch in Salzkotten, wo es in den 1870´er Jahren als Schmiede mit Landgerätehandel gegründet worden ist. Schon in den frühen 1920´er Jahren bestand eine Verbindung zur Ford Motor Company in den USA durch den Verkauf und die Reparatur von Fordson Ackerschleppern.

Heute arbeiten in dem Unternehmen 59 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Alle Mitarbeiter leben den Slogan „Das freundliche Autohaus“, mit dem ein faires, marktgerechtes Preis-Leistungs-Verhältnis und ein freundliches Miteinander verbunden wird. Im neueröffneten FordStore findet man vielfältige Angebote rund ums Auto und die Mobilität für den privaten wie auch für den gewerblichen Bedarf. Ob PKW oder Nutzfahrzeug, Neu- oder Gebraucht-fahrzeug, ob Barkauf, Finanzierung oder Leasing.

Die eigenen Mietwagen und das CarSharing-Angebot versprechen rundum Mobilität für die Kunden.

Kontakt
Franz Kleine Automobile GmbH & Co. KG
Stephan Kleine
Rathenaustr. 79-83
33102 Paderborn
05251-208125
05251-208188
stephan.kleine@auto-kleine.de
https://www.ford-kleine-paderborn.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

THEMEN DES ARTIKELS

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Artikel Suche
Presseverteiler für Auto-News
Aktuelle Pressemitteilungen