StartMaschinenbauRockwell Automation und Cytiva arbeiten gemeinsam an der Digitalisierung der Abläufe in...

Rockwell Automation und Cytiva arbeiten gemeinsam an der Digitalisierung der Abläufe in einem innovativen pharmazeutischen Entwicklungszentrum

Das kombinierte Fachwissen wird agile, skalierbare und flexible Produktionslösungen für den Einsatz durch unternehmerische Pharmaentwickler liefern.

Düsseldorf, 15. Juni 2022 – Rockwell Automation, das weltweit größte Unternehmen für industrielle Automatisierung und digitale Transformation, gab bekannt, dass seine fortschrittlichen digitalisierten Life-Sciences-Produktionslösungen eine Schlüsselrolle in einem innovativen pharmazeutischen Entwicklungszentrum in Uppsala, Schweden, spielen.

Das Testa Center – eine Initiative zwischen der schwedischen Regierung und Cytiva, einem weltweit führenden Unternehmen im Bereich Life Sciences – wurde 2018 gegründet, um das Wachstum der Life-Sciences-Branche und ihre Produktionskapazitäten zu unterstützen. Seit 2019 stärkt es die langjährige Beziehung zwischen Rockwell und Cytiva und ihre Zusammenarbeit bei der Automatisierung in der Biopharmazeutikindustrie.

Rockwell Automation und Cytiva bringen ihre Expertise in der biopharmazeutischen Produktion und Automatisierung in das Center ein, um eine effiziente, flexible und skalierbare Plattform zu schaffen, die den digitalen Wandel in der Branche veranschaulichen, beweisen und beschleunigen soll. Die Zusammenarbeit ermöglicht eine stärkere Integration, Datenerfassung und -analyse und führt zu einer standardisierten Produktionsplattform, die in der Lage ist, Kerndaten zu verwalten.

Åsa Arvidsson, Vice President der Region EMEA Nord bei Rockwell Automation, erklärt: „Anpassungsfähigkeit und Skalierbarkeit sind wesentliche Aspekte eines modernen Life-Science-Betriebs. Mit der zunehmenden Verbreitung von personalisierten Behandlungen, Single-Use-Skids und Rapid-Development-Programmen müssen Hersteller in der Lage sein, schneller als je zuvor zu entwickeln, zu testen, zu verbessern und zu produzieren. Dies kann nur mit digitalisierten Prozess- und Automatisierungslösungen, die speziell für die Bedürfnisse der Pharmaindustrie entwickelt wurden, effizient erreicht werden.“

Jesper Hedberg, CEO des Testa Centers, erläutert: „Das Center unterstützt das Wachstum biologischer, technologischer und digitaler Innovationen, die alle zusammen einen agileren Rahmen für die schnellere, präzisere und effizientere Entwicklung von personalisierten Behandlungen schaffen. Wenn wir zusammenarbeiten, sind wir nicht nur schneller innovativ, sondern können auch dramatische Veränderungen und Verbesserungen erreichen, die der Menschheit helfen.“

Im Rahmen der Zusammenarbeit, die auch zur Gründung eines Zentrums für Automatisierung und digitale Transformation in Shanghai geführt hat, wird erforscht, wie das industrielle Internet der Dinge (IIoT), die erweiterte Realität (AR) und andere fortschrittliche Technologien für die Konnektivität im gesamten Fertigungsprozess eingesetzt werden können. Rockwell Automation und Cytiva arbeiten an innovativen Lösungen für das Management des Fertigungsbereichs und schaffen damit eine vielversprechende Zukunft für digitale Lösungen für biopharmazeutische Unternehmen. Sie tragen dazu bei, die Schulung und Effizienz der Bediener zu verbessern, die Geschwindigkeit der Chargenüberprüfung zu erhöhen, die Ausrüstungsverwaltung effizienter zu verwalten und die Effizienz zu steigern.

Ein kurzes Video, das die Fähigkeiten des schwedischen Testa Centers, seine zukunftsweisende Vision und die Erfolge der Zusammenarbeit zeigt, finden Sie hier https://www.rockwellautomation.com/en-gb/company/news/presentations/innovation-in-biopharma.html

Über Cytiva
Cytiva ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Life Sciences, das mit akademischen und translationalen Forschern, Entwicklern und Herstellern von Biotherapeutika, Zell- und Gentherapien und neuen Technologien wie mRNA zusammenarbeitet, um die Bereitstellung innovativer Medikamente zu ermöglichen. Cytiva ist ein zuverlässiger Experte mit fast 10.000 Mitarbeitern in 40 Ländern, der sich für seine Kunden für die schnelle, flexible, kapazitätsstarke und effiziente Entdeckung, Erforschung und Herstellung von Medikamenten einsetzt.

Über Testa Center
Testa Center ist eine Initiative zwischen der schwedischen Regierung und Cytiva, um das Wachstum der Life-Science-Industrie und ihrer Produktionskapazitäten zu sichern. Das Hauptziel ist es, die Lücke zwischen Entdeckung und Industrialisierung zu schließen. Das Testa Center verfügt über das Fachwissen und die Ausrüstung, um Teams dabei zu helfen, die Produktion vom Labormaßstab auf den industriellen Maßstab zu erweitern. Weitere Informationen: www.testacenter.com

Rockwell Automation, Inc. (NYSE: ROK) ist ein weltweit führender Anbieter für industrielle Automatisierung und digitale Transformation. Wir verbinden die Kreativität von Menschen mit der Leistungsfähigkeit der Technik, um die Grenzen des menschlich Möglichen zu erweitern und die Welt produktiver und nachhaltiger zu gestalten. Der Hauptsitz von Rockwell Automation befindet sich in Milwaukee, Wisconsin (USA). Das Unternehmen beschäftigt etwa 25 000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern. Weitere Informationen zur Umsetzung des Connected Enterprise in Industrieunternehmen finden Sie unter www.rockwellautomation.com

Firmenkontakt
Rockwell Automation
Tiziana Oliva
Zur Gießerei 19-27
76227 Karlsruhe
+49(0)174 310 29 52
rockwellautomation@hbi.de
http://www.rockwellautomation.com

Pressekontakt
HBI GmbH
Sebastian Wuttke
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+ 49 (0) 89 99 38 87 36
rockwellautomation@hbi.de
http://www.hbi.de

Bildquelle: @ Rockwell Automation

THEMEN DES ARTIKELS

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Artikel Suche

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemitteilungen