Neues DRK-Blutspendezentrum im ALEXA eröffnet

Veröffentlicht:

Internationaler Weltblutspendetag am 14. Juni

Blutspenden rettet Leben! Damit noch mehr Menschen in Berlin schnell und einfach Blut spenden können, präsentiert das ALEXA am Alexanderplatz das neue Blutspendezentrum des DRK (Deutsches Rotes Kreuz). Anlässlich des Internationalen Weltblutspendetags wurde das neue Angebot am 14. Juni feierlich von Center Manager, Oliver Hanna, Vertretern des DRK und zahlreichen Gästen eröffnet. Das DRK-Blutspendezentrum befindet sich im zweiten Obergeschoss des Centers in der Nähe des Food Courts. Spenden sind regelmäßig montags bis freitags von 10 bis 19 Uhr nach vorheriger Online-Terminvereinbarung hier möglich. Nach der Blutspende erhalten die Spender einen Imbissgutschein. Für die Neuvermietung verantwortlich war Sonae Sierra. Die Immobilienspezialisten managen das ALEXA im Auftrag der Eigentümerin Union Investment.

„Blutspende ist ein lebensnotwendiges Thema! Um möglichst viele Blutspender zu gewinnen, ist es wichtig, den Menschen entgegenzukommen und praktische Möglichkeiten zur Blutspende zu bieten. Daher sind wir sehr dankbar, dass das neue DRK-Blutspendezentrum bei uns im ALEXA eröffnet hat“, sagt Oliver Hanna, Center Manager des ALEXA. „Wir hoffen, dass viele unserer Besucherinnen und Besucher regelmäßig dieses unkomplizierte Angebot nutzen. Denn jede Spende zählt!“

Im ALEXA shoppen und Engagement zeigen
Moderne Shoppingcenter erfüllen heute zahlreiche Bedürfnisse ihrer anspruchsvollen Kundschaft und vereinen mehrere Funktionen unter einem Dach. Diesen Trend setzt das ALEXA Shoppingcenter unter anderem mit seinem innovativen Vermietungskonzept erfolgreich um. Jüngstes Beispiel ist das neue DRK-Blutspendezentrum. Dank dieses neuen Angebots bekommen die Besucherinnen und Besucher des ALEXA die Gelegenheit, ihren Shoppingausflug einfach mit einem Blutspendetermin zu verbinden: Nur 45 Minuten Zeit sollte jeder Spender mitbringen. Spenden können Männer und Frauen, die gesund und mindestens 18 Jahre alt sind. Erstspender sind herzlich willkommen! Bei einer ärztlichen Voruntersuchung wird die Eignung zur Blutspende tagesaktuell geprüft. Termine und Informationen zur Blutspende unter.

Mehr über das ALEXA erfahren Sie hier oder bei Facebook.

Über ALEXA
Seit der Eröffnung im September 2007 ist das ALEXA am Alexanderplatz mit mehr als 170 Geschäften inklusive 20 Restaurants und 16 S-Bahnbögen auf einer Gesamtmietfläche von über 56.000 Quadratmetern (GLA) zum Publikumsmagneten im historischen Zentrum Berlins avanciert. Seinen Namen verdankt das Einkaufs- und Freizeitcenter der zentralen Lage direkt am Alexanderplatz in Berlin-Mitte. Betreiber ist der internationale Immobilienspezialist, Sonae Sierra ( www.sonaesierra.com) aus Portugal.

Kontakt
B. C Neumann PR
Birgit Neumann
Kronprinzenstr. 9
40217 Düsseldorf
+49-0211-230 95 901
neumann@neumann-pr.de
http://www.neumann-pr.de/

Bildquelle: Copyright: DRK-Blutspendedienst Nord-Ost / S.Radke

Auch Interessant

Bonusprogramme: Deutsche Bonus Awards starten Votingphase

Nach der großen Resonanz im letzten Jahr, mit über 25.000 Teilnehmenden, ist jetzt der Startschuss für die Votingphase...

Fabletics Studio: Fabletics eröffnet Boutique Gym in Berlin

Am 14. Januar 2023 eröffnet das erste Fabletics Studio in Europa mit einer großen Launch Party.

„We Are One“ spendet Blut im Wert von 278.000 Euro an das koreanische Rote Kreuz

Südkorea. Mit einer Zeremonie feierte die Jugendorganisation "We Are One" (Vorsitzende/r: Hong Joon-soo) am 8. Dezember die erfolgreiche...

TANAKA investiert in Venture Capital Fonds: Ökosystem für medizinische Technologien in Japan

"DMC No. 1 Investment Limited Partnership" soll die Entwicklung neuer medizinischer...

Zahnarzt Nekzai sorgt mit Bleaching in Hamburg Wandsbek für strahlend weiße Zähne

Das Bleaching in Hamburg Wandsbek bei Zahnarzt Nekzai kann Ihre natürliche Zahnfarbe um mehrere Nuancen erhellen und sorgt für ein strahlendes Lächeln.

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.