Mit dem Marketing-Autopiloten zum Erfolg – Experte zeigt, wie sich die Werbung automatisieren lässt

Veröffentlicht:

Augsburg (ots) Der technische Fortschritt und die Digitalisierung haben das Kaufverhalten vieler Menschen in den letzten beiden Jahrzehnten erheblich beeinflusst. Für die Unternehmen ist damit aber ein Problem verbunden: Ihnen gelingt es immer seltener, Interessenten gezielt anzusprechen – und sie so zu loyalen Kunden werden zu lassen. Denn einerseits muss das Marketing eine breite Zielgruppe erreichen, andererseits soll es gezielt auf die Wünsche und Bedürfnisse des Einzelnen ausgerichtet sein.

Ein Anspruch, der sich kaum erfüllen lässt? Genau an dem Punkt zeigt sich für Marketing-Experte Lukas Lindler aber das große Potenzial automatisierter Prozesse. Insbesondere dank der Digitalisierung kann die gesamte Shopping Experience für den Kunden deutlich einfacher gestaltet werden – und dem Unternehmen sogar noch bares Geld sparen. Worauf bei der Automation der Werbung konkret zu achten ist, erläutert Lindler in diesem Beitrag.

Das automatisierte Kaufverhalten gilt als effizient

Das Kaufverhalten der Kunden hat sich in den letzten Jahren spürbar verändert – die Ansprüche sind gestiegen. Die gesamte Shopping Experience, die mit der ersten Kontaktaufnahme mit dem Unternehmen beginnt und mit dem erfolgreichen Kauf endet, muss möglichst schnell, einfach und effizient verlaufen. Das gilt für kleine Gebrauchsartikel ebenso wie für teure Luxusgüter. Daher sollten schon die bereitgestellten Informationen dieser Herausforderung gerecht werden, schließlich besitzen sie einen wichtigen Einfluss darauf, ob ein Produkt erworben wird.

Bei alledem möchte der Kunde aber auch nicht überfordert werden. Webseiten, die ihm unterschiedliche Optionen bieten und die ihn mit zu vielen Informationen durchaus in den Stress einer vorschnellen Entscheidung versetzen können, sind dabei nicht erwünscht. Es heißt also, den Kunden dort abzuholen, wo er steht – und ihm alle Prozesse von der Beratung bis zum Kauf so einfach wie möglich zu gestalten. Ein Ziel, das sich mit der Automation erreichen lässt. Und das im Idealfalle zur Zufriedenheit des Käufers beiträgt.

Die Automation bietet dem Unternehmen zahlreiche Vorteile

Je besser das Marketing automatisiert wird, desto mehr Zeit, Geld und sonstige Ressourcen lassen sich auf diese Weise einsparen. Zu denken wäre hierbei etwa an die Kommunikation der Servicemitarbeiter mit den Kunden: Wäre es nicht effizienter, wenn sich das Team künftig vermehrt wichtigen Aufgaben widmen kann, während die automatisierte Gesprächsführung den potenziellen Käufer an das von ihm gewünschte Ziel leitet? Eine Aufgabe, die moderne Mail- und Telefonsysteme längst erfolgreich umsetzen können.

Zudem bietet die Automation den Vorteil, dass sie zu messbaren Resultaten führt. Denn wer weiß schon, wie erfolgreich etwa eine Plakatwerbung letztlich ist, wen sie konkret anspricht und welchen Erfolg sie bei der Zielgruppe hat? Das automatisierte Marketing lässt sich aber exakt analysieren. Es zeigt die Stärken ebenso wie die Schwächen einer Kampagne auf. Es hilft zudem, die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden besser kennenzulernen, um diese künftig optimal zu erfüllen. Auch damit ist der Einsparung wertvoller Ressourcen gedient.

Über Lukas Lindler:

Lukas Lindler ist Experte für den digitalen Vertrieb und im Bereich Social-Media-Marketing. Er hilft seinen Kunden dabei, sich mit digitalen Dienstleistungen einen passiven Einkommensstrom aufzubauen. Gemeinsam mit seinen Kunden erarbeitet er nicht nur ein Konzept und eine Strategie, sondern setzt diese auf Wunsch im Rahmen seines Full-Service-Angebots auch komplett um. Mehr Informationen unter: https://www.lukas-lindler.com/

Pressekontakt:

Lukas Lindler Holding GmbH
Vertreten durch Geschäftsführer: Lukas Lindler
https://www.lukas-lindler.com/
E-Mail: hallo@lukas-lindler.com

Original-Content von: Lukas Lindler Holding GmbH, übermittelt durch news aktuell

Bildrechte: Lukas Lindler / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/163708 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis. /   Mit dem Marketing-Autopiloten zum Erfolg

Pressemeldung
Pressemeldunghttps://www.carpr.de/
Top-Vernetzung für Unternehmen innerhalb der Automobil-Branche durch CarPR. Mit einer Veröffentlichung wird ihre Mitteilung gezielt an über 50 Fachportale publiziert, profitieren Sie von über 112 Mio. Seitenaufrufe pro Monat für mehr Reichweite und Sichtbarkeit in den Suchmaschinen und ein besseres Ranking. https://www.carpr.de/

Auch Interessant

Frauen können Digitalisierung besser

Prof. Dr. Key Pousttchi fordert mehr Anerkennung weiblicher Kompetenzen in der digitalisierten Welt Frauen können Digitalisierung besser - wir...

Mehr Flexibilität im Studium

Studieren mit digitalen Angeboten Durch die Corona-Krise erlebte das Thema "Fernunterricht" während der letzten beiden Jahre einen gewaltigen Schub....

Bringen Sie Ihren Online-Auftritt mit Howlogic

Howlogic gestaltet das Web-Management von morgen. Das Software-Studio für In-House Produkte entwickelt CMS-Systeme, Web-Plattformen und Content-Management Tools und...

So funktioniert die kostenlose Schrottabholung in Lüdenscheid

Wer seinen Schrott verkaufen möchte, sollte nach einem Schrotthändler suchen, der...

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.