StartKunst und KulturMovie.Production auf Sponsorensuche für die Filme "Family Gangsters" und "Stalker"!

Movie.Production auf Sponsorensuche für die Filme „Family Gangsters“ und „Stalker“!

Nach dem Erfolg vom Kurzfilm „Memories“, soll es für Sebastian Pink, den Geschäftsführer von Movie.Production, mit weiteren Projekten weitergehen. Aktuell sucht die Produktionsfirma aus dem Saarland nach Sponsoren für die Filmprojekte „Family Gangsters“ und „Stalker“.

Bei dem Projekt „Family Gangsters“ handelt es sich um eine Komödie, in welcher eine Familie um ihr Zuhause kämpft.
Bei „Stalker“ handelt es sich um einen Psycho-Thriller, in welchem die gut aussehende Julia von einem Stalker belästigt wird. Auch die Schauspieler sollen für die Projekte bereits feststehen.

Vor allem Firmen will Sebastian Pink an Bord des Sponsorings holen. Diese haben dann verschiedene Möglichkeiten, sich im Film zu präsentieren. Unter anderem können diese als Co-Produzent mit an Bord steigen. Auch Produkt-Placement im Film soll eine Möglichkeit sein.

„Wenn wir in einem Film Komparsen benötigen, dürfen die Geldgeber auch diese Rollen besetzen. Sie können also nicht nur als Co-Produzent mit einsteigen und ihre Produkte präsentieren, sondern können dann auch selbst beim Dreh mitwirken. Da unsere Filme national und international gezeigt werden, wird die Werbung weltweit gesehen“ erklärt Sebastian Pink.

Interessierte Unternehmen können telefonisch, sowie per E-Mail Kontakt mit dem Produzenten aufnehmen.
Auf der Website unter www.movie-production.net können sich interessierte Firmen vorab umsehen.

Movie.Production ist eine Filmproductionsfirma mit Sitz im Saarland.

Kontakt
Movie.Production
Sebastian Pink
Mariannenthaler Straße 45
66280 Sulzbach
015254277219
autor-pink@web.de
http://www.movie-production.net

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

THEMEN DES ARTIKELS

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Artikel Suche

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemitteilungen