StartGesundheit und WellnessCannamedical Pharma präsentiert Podcast zur Legalisierung: "Let's Talk About Cannabis!"

Cannamedical Pharma präsentiert Podcast zur Legalisierung: „Let’s Talk About Cannabis!“

Köln (ots) –

Rundum-Blick auf die Cannabis-Legalisierung mit Gästen aus Politik, Kultur, Medizin und allen Teilen der Gesellschaft

Mit „Let’s Talk About Cannabis! Der Podcast zur Legalisierung.“ präsentiert die Cannamedical Pharma ab dem 10. Juni 2022 auf allen gängigen Podcast-Plattformen das erste Format, welches sich ausschließlich mit der anstehenden Cannabis-Legalisierung beschäftigt. Die Hörerinnen und Hörer erwarten Gäste aus der Politik, Kultur, Medizin und allen Teilen der Gesellschaft, die den anstehenden Legalisierungsprozess von Cannabis erklären und diskutieren werden. Moderiert wird der Podcast von der unabhängigen Radiojournalistin und Podcasterin Brigitte Theile. Der Name „Let’s Talk About Cannabis!“ ist dabei Programm: Die Zuhörerinnen und Zuhörer können aktiv an der Diskussion teilnehmen, indem sie via Social Media Fragen als Sprachnachrichten stellen, die von den Gästen beantwortet werden.

Patrick Piecha, Director Marketing & Communication der Cannamedical Pharma zum Podcast-Launch: „Wir haben uns seit 2016 auf Medizinalcannabis in Deutschland spezialisiert und wollen einen Beitrag zur öffentlichen und gesellschaftlichen Debatte beitragen. Eine Cannabis-Legalisierung zu Genusszwecken ist ein inhaltlich komplexes Vorhaben und benötigt neben der bundesdeutschen Gesetzgebung auch wegweisende Entscheidungen auf europäischer Ebene. Das Podcast-Format informiert aus verschiedenen Perspektiven und begleitet einen spannenden, bisher einmaligen Prozess.“

Die Gäste der ersten Folgen

In der ersten Folge empfängt Brigitte Theile in „Let’s Talk About Cannabis!“ den SPD Gesundheits- und Sozialpolitiker Dirk Heidenblut, der als Cannabis-Experte im Gesundheitsausschuss des Bundestags tätig ist. Dirk Heidenblut offenbart den politischen Stand der Dinge und stellt das anstehende Gesetzgebungsverfahren zur Legalisierung dar. Aus Juristensicht thematisiert der auf Cannabis spezialisierte Rechtsanwalt Lito Michael Schulte in der zweiten Folge den Weg aus der Illegalität und klärt unter anderem auf, wie es sich mit Cannabis im Straßenverkehr verhält. In Folge drei kommt die Schmerzmedizinerin Britta Renzi zu Wort – sie erklärt die Nutzung von Cannabis als Arzneimittel und geht auf Themen wie Psychosen sowie Jugendschutz ein.

Da die Moderatorin Brigitte Theile selbst Mutter von Kindern im Teenager-Alter ist, betrachtet sie das Thema kritisch und fragt, was Cannabis mit jungen Erwachsenen macht. Neuland ist die Moderation eines Podcasts für Brigitte Theile keineswegs: Sie hat das journalistische Handwerk beim Radio gelernt, war Magazin-Chefin bei Antenne Bayern und ist seit über 15 Jahren Moderatorin beim Bayerischen Rundfunk. Dort moderierte sie zehn Jahre lang einfühlsam die Gesprächssendung „Mensch Theile!“ – der Podcast zur Sendung wurde millionenfach heruntergeladen.

Gesetzentwurf zur Legalisierung wird im Herbst vorgelegt

Hintergrund des Podcasts ist der anstehende Legalisierungsprozess, welcher im Koalitionsvertrag der Ampel- Regierung angekündigt wurde. Dort wurde gesagt, dass Cannabis künftig an Erwachsene zu Genusszwecken in lizenzierten Geschäften abgegeben werden soll. Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach kündigte im Mai dieses Jahres an, dass ein entsprechendes Gesetz im Herbst dem Bundestag zur Abstimmung vorgelegt werde. Bis dahin werde unter anderem der Bundesdrogenbeauftragte Burkhardt Blienert mit nationalen und internationalen Expertinnen und Experten alle offenen Fragen zu einer Legalisierung von Cannabis in Deutschland klären, um den Gesetzentwurf vorzubereiten.

Diese Fragen werden auch den Podcast „Let’s Talk About Cannabis!“ begleiten. Denn offene Fragen gibt es zuhauf: Ist die deutsche Gesellschaft bereit für die Legalisierung von Cannabis? Wie kann der Übergang von der Illegalität in die Legalität aussehen? Wie steht es um den Jugend- und Verbraucherschutz? Darf Cannabis zu Hause angebaut werden? Wie wird der Verkauf geregelt?

Antworten darauf gibt es ab dem 10. Juni 2022 bei „Let’s Talk About Cannabis!“ – auf Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, Deezer, Amazon Music und überall, wo es Podcasts gibt.

Weitere Informationen zum Podcast unter www.cannamedical.com/podcast

Über Cannamedical

Die Cannamedical Pharma GmbH ist ein GDP- und GMP-zertifizierter pharmazeutischer Hersteller mit sämtlichen Genehmigungen für den Import, Großhandel und die Freigabe medizinischer Cannabisprodukte auf dem europäischen Markt. Das Unternehmen fokussiert sich darauf, Menschen mit chronischen Krankheiten durch den Import und die Verarbeitung von Cannabisprodukten in ausschließlich höchster Qualität zu helfen und beliefert rund 4.000 Apotheken und klinische Einrichtungen. Neben der Lieferung hochwertiger medizinischer Cannabisprodukte konzentriert sich Cannamedical darauf, Ärzt:innen, medizinische Fachleute und Apotheker:innen mit wichtigen Informationen zu versorgen. Produktionspartner in der ganzen Welt halten die höchsten pharmazeutischen Qualitätsstandards – die EU-GMP-Richtlinien (European Good Manufacturing Practice) – ein. Als GDP-zertifiziertes (Good Distribution Practice) Unternehmen stellt Cannamedical sicher, dass bei sämtlichen Schritten innerhalb der Lieferkette von Cannamedical auf die guten Vertriebspraktiken geachtet und entsprechende Qualitätsstandards erfüllt werden. Die Cannamedical Pharma GmbH wurde 2016 von David Henn gegründet, hat ihren Hauptsitz in Köln sowie eine Niederlassung in Großbritannien. Seit 2021 ist das Unternehmen Teil der Semdor Pharma Group – eine der führenden Pharmagruppen in Europa, die sich auf Betäubungsmittel und medizinisches Cannabis spezialisiert hat. Weitere Informationen unter www.cannamedical.com

Pressekontakt:

Cannamedical Pharma GmbH
Herr Patrick Piecha
Tel.: 0176 41235853
Frau Sarah Medla
Tel.: 0221 9999 6 153
E-Mail: presse@cannamedical.de

Original-Content von: Cannamedical Pharma GmbH, übermittelt durch news aktuell

THEMEN DES ARTIKELS

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Artikel Suche

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemitteilungen