StartHobby und FreizeitGustavo Gusto auf den Ferropolis-Festivals

Gustavo Gusto auf den Ferropolis-Festivals

Erstmals gibt es bei den Festivals frisch vor Ort aufgebackene Premium-Pizzen von Gustavo Gusto

Geretsried/Gräfenhainichen, 7. Juni 2022. Richtig gute und heiße Pizza-Leckerbissen gibt es demnächst bei mehreren Festivals auf dem Ferropolis-Gelände in Gräfenhainichen. Denn dort werden erstmals vor Ort frisch aufgebackene Premium-Pizzen von Gustavo Gusto angeboten.

„Zu einem guten Festival gehört auch eine gute Verpflegung. Und dies bieten wir mit unseren Premiumpizzen. Eine Gustavo Gusto-Pizza passt einfach perfekt zu einem Top-Festival“, begründet Christoph Schramm, Gründer und CEO von Gustavo Gusto, das Engagement bei den Veranstaltungen. „Wir freuen uns sehr, dass wir erstmals die Besucher/innen bei den Ferropolis-Festivals mit unseren Pizzen „verwöhnen“ dürfen,“ so Schramm weiter.

Die Gustavo Gusto-Pizzen gibt es auf dem Gelände von Ferropolis beim Melt Festival (09. bis 12. Juni) beim Full Force Festival (24. bis 26. Juni) bei Splash! Festival Red Weekend (30. Juni bis 02. Juli) und beim Splash! Festival Blue Weekend (07. bis 09. Juli).

Warum schmeckt eine Gustavo Gusto-Pizza so gut?

Die Pizzen von Gustav Gusto zeichnen sich besonders durch ihren dünnen und knusprigen Boden und der fruchtigen Tomatensoße aus. „So wie eine typische italienische Pizza sein soll,“ sagt Christoph Schramm. Das Unternehmen ist erst vor sechs Jahren mit dem Ziel gestartet, Tiefkühlpizzen herzustellen, die wie in einem guten italienischen Restaurant schmecken.

Der Pizzateig besteht nur aus Weizenmehl, Wasser, nativem Olivenöl extra, Salz und Frischbackhefe. Jeder einzelne Pizzateig darf extra lange reifen, wird schonend von Hand ausgebreitet und auf Lavastein vorgebacken. Die fruchtige Tomatensauce wird täglich frisch vor Ort und nach eigener Rezeptur aus italienischen Tomaten hergestellt. Es werden keine künstlichen Backtriebmittel, keine künstlichen Aromen und keine Geschmacksverstärker verwendet.

Die Gustavo Gusto-Sorten

Unter der Marke Gustavo Gusto gibt es aktuell neun verschiedene Sorten von Premium-Tiefkühlpizzen in den Lebensmittelgeschäften zu kaufen. : Margherita, Salame, Prosciutto e Funghi, Quattro Formaggi, Tonno e Cipolla, Spinaci e Ricotta, Prosciutto e Ananas, Salame Piccante und Pizza „Pura“.

Weitere Informationen unter www.gustavogusto.com, bei Facebook https://www.facebook.com/pizzagustavogusto und auf Instagram https://www.instagram.com/pizzagustavogusto

Gustavo Gusto bietet Premium-Tiefkühlpizzen an, die möglichst authentisch nach italienischem Rezept und mit feinstem, laktosefreiem Mozzarella sowie mit hochwertigen, und soweit möglich, regionalen Zutaten herstellt werden. Die Tiefkühlpizzen gibt es in den Lebensmittelgeschäften in Deutschland, in Österreich und in der Schweiz, sowie im Onlinehandel und im Quick-Commerce, zu kaufen.

Seit Mitte 2021 wird in Deutschland auch Speiseeis unter der Marke Gustavo Gusto angeboten. Seit Februar 2022 sind Gustavo Gusto-Tiefkühlpizzen über den Schnelllieferdienst Flink in den Niederlanden erhältlich. Das Unternehmen und die Marke wurden mehrfach ausgezeichnet.

Firmenkontakt
Gustavo Gusto
Christoph Schramm
Böhmerwaldstraße 55
82538 Geretsried
+49 8171 911 72 53
info@gustavogusto.com
http://wwww.gustavogusto.com

Pressekontakt
Gustavo Gusto
Patricia Franzius
Böhmerwaldstraße 55
82538 Geretsried
+49 8171 90 83 830
p.franzius@gustavogusto.com
http://wwww.gustavo-gusto.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

THEMEN DES ARTIKELS

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Artikel Suche

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemitteilungen