StartAllgemeinTISAX in KMU - Pragmatisch vorgehen und Software für ISMS lösungsorientiert einsetzen

TISAX in KMU – Pragmatisch vorgehen und Software für ISMS lösungsorientiert einsetzen

Start: 22.06.2022 16:00 Uhr
End: 22.06.2022 18:00 Uhr
Entry: free
get ticket

TISAX ist als Anforderung der OEM´s pauschal in seinem Ansatz, da es nicht anhand der Größe oder Leistungsfähigkeit des Lieferanten unterscheidet! Dabei sind sehr viele n-Tier-Lieferanten kleine und mittlere KMU´s, sie haben oft nicht die Fachleute und das Knowhow für eine TISAX-Einführung parat oder sehen sich vielfältigen Anforderungen aus verschiedenen Normen gegenüber, deren orchestrierte Einhaltung die Organisation schnell überfordern kann. Gerade die „Übersetzung“ von TISAX in den Betriebsalltag bedingt Zusatzaufwand, von der Überzeugungsarbeit ganz zu schweigen, die bisherige Praxis zu ändern.
In dem Kurzvortrag sollen pragmatische Möglichkeiten aufgezeigt werden, wie TISAX mittels verschiedener ISMS-Tools und Dokumentenbibliotheken „übersetzt“ werden kann. Insbesondere soll auf Optionen hingewiesen werden, welche die Vorbereitung, Auditierung und Nachweisführung erleichtern und diese nachhaltig beschleunigen. Getreu dem Motto „Nach dem Audit ist vor dem Audit“ sollen zudem die Chancen erläutert werden, mit ISMS -Tools langfristig TISAX-konform zu bleiben sowie den Reifegrad des Unternehmens in der Informationssicherheit nachhaltig zu verbessern.

Referent ist Klaus Kilvinger, Geschäftsführender Gesellschafter der Opexa Advisory GmbH, einem auf Informationssicherheit (Schwerpunkt Automobilindustrie) spezialisierten Beratungsunternehmen mit Sitz in München. Besondere Expertise hat er im Bereich der Informationssicherheit und in zertifizierten Managementsystemen (ISO 27001, TISAX), er ist in diesem Themenkreis als Management Consultant und Co-Auditor tätig.

Aufgrund der hohen Nachfrage der Februar-Veranstaltung findet die Veranstaltung im Juni erneut statt! Die Veranstaltung ist kostenlos und findet online über MS Teams statt. Die Zugangsdaten bekommen Sie am Tag der Veranstaltung zugesendet.

Informationssicherheit spielt seit jeher eine wichtige Rolle, und das nicht erst, seit über Vorfälle in der Presse berichtet wird. Hier die richtigen Maßnahmen zu ergreifen ist eine wichtige Aufgabe, die mit allen Stakeholdern gut abgestimmt werden muss.
Informationssicherheit sollte daher im oberen Management ein wichtiges Thema sein, wobei der Bedarf für große, mittelständische und kleine Unternehmen gleichermaßen hoch und die Bedrohungslage drastisch an Kritikalität gewonnen hat.
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, jedem Unternehmen eine angemessene Sicherheit zu ermöglichen.

Kontakt
Opexa Advisory GmbH
Klaus Kilvinger
Franz-Joseph-Straße 11
80801 München
(+49) 89 9018 0448
klaus.kilvinger@opexa.de
https://www.opexaadvisory.de/

\n\nDie Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

THEMEN DES ARTIKELS

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Artikel Suche

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemitteilungen