StartHandel und DienstleistungenMobilfunk- Distribution KVKTEL baut den Vertrieb erfolgreich aus

Mobilfunk- Distribution KVKTEL baut den Vertrieb erfolgreich aus

Die KVKTEL GmbH schafft neue Möglichkeiten der Kommunikation

Bad Vilbel, den 26. April 2022

Intelligente Mobilfunklösungen für den Telekommunikationsmarkt mit Migrationshintergrund sind das Anliegen der KVKTEL GmbH. Der Distributor hat bei seinen Angeboten und Leistungen neben dem Portfolio selbst auch die individuellen Bedürfnisse der Kundschaft im Blick. Das Unternehmen kooperiert deshalb schon seit Jahren mit großen Ethno- Anbietern wie Ay Yildiz , Lebara Mobile oder Ortel Mobile. Allein diese Bandbreite an Leistungen, Tarifen und Möglichkeiten machen die KVKTEL GmbH zur ersten Adresse für den grenzüberschreitenden Mobilfunk im TK- Fachhandel.

Der Distributor hat viel Zeit, Know-how und Technologie für den Aufbau einer stabilen Präsenz im Rhein-Main-Gebiet investiert. Das war deshalb wichtig, weil der Großraum Frankfurt (Main) ein Hotspot für mehrsprachige Kommunikationslösungen für Nutzer mit Migrationshintergrund ist. Der kontinuierliche Ausbau der Leistungen hat nun zu gleich mehreren weiteren Meilensteinen der KVKTEL GmbH geführt.

Der Experte für den Mobilfunk mit Migrationshintergrund hat sein Vertriebsgebiet erheblich vergrößert. Nach Hessen gehören nun gleich mehrere weitere Bundesländer zur KVKTEL-Familie, wobei sich der Distributor zunächst auf den Süden Deutschlands konzentriert. Alle Angebote und Leistungen im Mobilfunkbereich sind nun auch in Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Bayern verfügbar. Mit diesem weiteren Schritt nach vorn können nun auch Fachhändler in den Regionen angelegt werden.

Für die Distribution der Angebote der KVKTEL GmbH wurden ganz bewusst zunächst die südlichen Bundesländer ausgewählt. Studien und Statistiken von Einwohnermeldeämtern zeigen deutlich, dass sich die Zielgruppen mit Migrationshintergrund wesentlich öfter im Süden Deutschland ansiedeln als im hohen Norden. Unter diesem Gesichtspunkt war die Auswahl von Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Bayern der nächste logische Schritt für die KVKTEL GmbH.

Der Telekommunikationsexperte wird nun seine Präsenz und die Distribution in den drei genannten Bundesländern festigen und ausbauen. Außerdem dürften sich mit den neuen Ländern auch noch weitere Vertriebspartner für das KVKTEL-Konzept finden. Natürlich werden in der Distribution noch weitere Bundesländer folgen, aber erst, wenn es an der Zeit ist. Denn nach wie vor ist der KVKTEL GmbH die Qualität stets wichtiger als die Quantität.

Die mehrsprachige Produktvielfalt. Das macht die KVKTEL zum idealen Partner für spezifische oder flexible Offerten auf dem bundesweiten Telekommunikationsmarkt. Damit können wir schneller und zielführender als andere Distributionen auf gegenwärtige und zukünftige Erfordernisse und Anfragen von Handelspartnern reagieren.

Firmenkontakt
KVKTEL GmbH
Zeki Kavak
Friedberger Straße 106B
61118 Bad Vilbel
069 9451 5898
069 9451 5899
z.kavak@kvktel.de
http://www.kvktel.de

Pressekontakt
KVKTEL GmbH
Zeki Kavak
Friedberger Straße 106B
61118 Bad Vilbel
069 9451 5898
069 9451 5899
z.kavak@simwert.de
http://www.kvktel.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

THEMEN DES ARTIKELS

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Artikel Suche

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemitteilungen