StartHobby und FreizeitSophia Drescher neue Illustratorin im Grätz Verlag

Sophia Drescher neue Illustratorin im Grätz Verlag

Grätz Verlag freut sich über die neue Illustratorin Sophia Drescher im Verlagsprogramm.

Seit Frühjahr 2022 ist Sophia Drescher mit ihrer eigenen Kollektion „Wildblumen“ im Verlag vertreten. In der ersten Kollektion sind rund 20 Produkte aus Papeterie, Dekoration und Textilien entstanden. Weitere Serien rund um die heimische Flora und Fauna werden folgen.

Bereits im vergangenen Jahr konnten Kund:innen des Grätz Verlags einen Vogel-Adventskalender von Sophia Drescher erwerben. Die gute Resonanz und das positive Feedback haben den Verlag veranlasst, das Programm mit der jungen Künstlerin auszubauen. Zwischenzeitlich sind weitere Produkte mit Vogelmotiven wie Karten und Stickeralbum entstanden.
Dekorative Wohnaccessoires und Papeterie Produkte

In der neuen Wildblumen-Serie gibt es nun eine große Auswahl an Geschenkartikel und Dekoration für zu Hause und den Garten. Das Wildblumenmotiv findet sich auf einer hochwertigen Porzellantasse wieder. Die Tassen aus dem Grätz Verlag zählen regelmäßig zu den Lieblingsprodukten unserer Kund:innen. Mit dem nachhaltigen Tablett aus schwedischem Birkenholz wurde auch eine neue Produktart in das Sortiment aufgenommen. Bereits seit einiger Zeit bietet der Grätz Verlag Textilien an. Das Wildblumenmotiv ist aktuell als Geschirrtuch erhältlich. Passend dazu eine schöne Geschenkidee ist das geprägte Blechschild oder die nachhaltige Geschenkdose aus Weißblech.
Großer Beliebtheit erfreuen sich auch die Naturposter im Grätz Verlag. Das Wildblumen-Poster reiht sich wunderbar in die Sammlung ein. Es zeigt 14 Wildblumen, welche aufmerksame Spaziergänger:innen an Feldrändern und Blühwiesen selber entdecken können.

Abgerundet wird die Kollektion von Kartenmotiven, Geschenkpapieren und -tüten sowie Servietten und Kerzen.
Sophia Drescher

Sophia Drescher hat Biodiversität und Ökologie studiert und verbringt viel Zeit in der Natur. Dort findet sie Inspiration für ihre Arbeiten. Aufgewachsen ist sie inmitten von Farben, Pinseln und Skizzen. Ihre Mutter Daniela Drescher ist bereits seit vielen Jahren mit ihren Illustrationen im Grätz Verlag vertreten.
Ein ausführliches Interview mit Sophia Drescher mit Hintergrundinformationen zur Entstehung der Wildblumen-Kollektion lesen Sie auch in unserem Magazin. https://www.graetz-verlag.de/magazin/wildblumen-interview-sophia-drescher/
Für Interviewanfragen steht Sophia Drescher gern zur Verfügung.

Der Grätz Verlag ist seit 1982 Spezialist für feine und hochwertige Papeterie. Die verlagseigenen Editionen umfassen Grußkarten, Kalender, Geschenkpapiere, Tischdekorationen sowie kreative Ideen aus Papier für Kinder. Besonderes Augenmerk legt der Grätz Verlag auf die Zusammenarbeit mit talentierten Illustratoren und Künstlern, wie Silke Leffler, Aurelie Blanz, Daniela Drescher, Maria Over oder Karin Tauer. Deren Bildwelten ergeben im Zusammenspiel mit innovativen Produktideen den unverwechselbaren Stil des Grätz Verlags. Die hochwertige Papeterie wird von der Konzeption über die Produktion bis zur Endverarbeitung in Deutschland und Europa hergestellt. Seit 2020 entwickelt der Verlag vermehrt plastikfrei verpackte Produkte und sucht weitere nachhaltige Wege in der Produktion. Von den teils in aufwendiger Handarbeit gefertigten Produkten profitieren sowohl die unmittelbare Region des Grätz Verlags als auch der Standort Deutschland.

Firmenkontakt
Grätz Verlag GmbH
Johannes Herche
Blume 8
37217 Witzenhausen
0554596000
wuerschmidt@graetz-verlag.de
http://www.graetz-verlag.de

Pressekontakt
Grätz Verlag GmbH
Silke Würschmidt
Blume 8
37217 Witzenhausen
0554596000
wuerschmidt@graetz-verlag.de
http://www.graetz-verlag.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

THEMEN DES ARTIKELS

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Artikel Suche

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemitteilungen