StartHobby und FreizeitVerliebt. Liebe. Für immer glücklich?

Verliebt. Liebe. Für immer glücklich?

Es ist für viele ein Rätsel: Was wird aus unseren Gefühlen, wenn die Schmetterlinge im Bauch aufhören zu flattern?
Was passiert mit den gemeinsamen Träumen? Wo ist das perfekte Wesen, dass uns so verzaubert hat? Wir waren anfangs davon überzeugt, bis ans Ende der Zeit glücklich zusammenzuleben.

Eines ist sicher. Wenn wir uns frisch verlieben, sind wir nicht mehr wir selbst. Vielmehr erleben wir etwas Magisches.
Die Männer fühlen sich angenommen und bewundert. Ihr größter Wunsch ist, die perfekte Frau an ihrer Seite zufrieden zu stellen.
Die Frauen fühlen sich geliebt, verwöhnt, respektiert und gewollt.

Beide leben im Idealzustand. Um diesen Idealzustand zu halten, zeigen wir uns von unserer besten Seite. Wir erlauben unserem Partner, nur die Eigenschaften an uns zu sehen, die wir für besonders liebenswürdig halten.

Es ist eine sehr romantische Vorstellung zu glauben, dass das Verliebtsein, ohne unser Zutun ewig erhalten bleiben würde. Die Idee wird uns von Hollywood & Co. eingepflanzt: wahre Liebe ist leicht, man ist füreinander bestimmt …
Die Hollywood-Romanzen enden allerdings meistens direkt, nachdem die Partner sich die Liebe eingestehen oder heiraten. Wir bekommen meistens den Alltag, die schreienden Kinder, die überfüllten Mülleimer, die dreckigen Socken nicht mehr mit.
Es ist ein Irrglaube, dass wir nur den richtigen Partner brauchen, damit alles leicht ist und ohne unser Zutun für immer leicht bleibt.

Wenn wir uns verlieben, erhalten wir eine Kostprobe vom Paradies.
Der Zauber zerbricht, wenn wir vergessen, dass wir in unseren Wesen verschieden sind, wenn wir verpassen, unsere Unterschiede zu akzeptieren und zu achten.
Verliebt zu sein ist berauschende Magie.
Die Liebe entgegen ist kein Rausch mehr. Die Liebe verbindet Verstand und Gefühl. Sie ist eine Überraschungsbox, sie ist eine Einladung auf Entdeckungsreise zu gehen.

Meine Arbeit als systemische Einzel- und Paarberaterin ist empathisch, wertschätzend, ressourcen- und lösungsorientiert und basiert auf den bewährten Methoden der systemischen Paartherapie.
Als Rednerin biete ich Vorträge zu den Themen: Beziehung, Verliebt vs. Liebe, Trennung und Liebeskummer.

Kontakt
Amelia Bolohan – systemische Einzel- und Paarberatung
Amelia Bolohan
Ismaninger Str. 56
81675 München
0152/33891650
amelia@achtsam-trennen.de
http://www.achtsam-trennen.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

THEMEN DES ARTIKELS

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Artikel Suche

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemitteilungen