enviaM überzeugt mit besonders hohem Verantwortungsbewusstsein

Veröffentlicht:

Die Anstrengungen der enviaM-Gruppe hinsichtlich ihrer unternehmerischen Verantwortung gegenüber Umwelt, Gesellschaft, Kunden und Mitarbeitern sind sehr glaubwürdig und wirkungsvoll. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie des Nachrichtensenders WELT TV und der Kölner Analyse- und Beratungsgesellschaft ServiceValue. Insgesamt 1.989 Unternehmen aus 144 Branchen wurden für die Untersuchung „Unternehmerische Verantwortung“ unter die Lupe genommen. Dazu haben die Experten rund 170.000 Urteile von Führungskräften ausgewertet. Im Ranking der „Energieversorger“ gehört enviaM zu den Top-Unternehmen und sichert sich das Prädikat „Sehr hohe unternehmerische Verantwortung“.

Als regionaler Energieversorger treibt enviaM die Energiewende in Ostdeutschland voran und übernimmt Verantwortung gegenüber der Umwelt, den Mitarbeitenden sowie den Kunden. Nachhaltiges und verantwortungsbewusstes Handeln ist eine Leitlinie, an der sich die enviaM-Gruppe konsequent orientiert.

Die Basis der Studie bildet eine Online-Umfrage. In dieser wurden Führungskräfte, die mindestens eine Gruppen- oder Teamleitungsfunktion innehaben, danach gefragt, inwieweit sie aus ihren eigenen Informationen und Erfahrungen heraus zustimmen, dass bei einem bestimmten Unternehmen die Bemühungen der jeweiligen Unternehmensführung um eine unternehmerische Verantwortung wirkungsvoll und aufrichtig sind. Dabei konnte ein Wert zwischen 1 (trifft voll und ganz zu) und 5 (trifft nicht zu) angegeben werden. Anschließend bildeten die Experten je Unternehmen einen empirischen Mittelwert. Unternehmen, die den Branchenmittelwert deutlich übertreffen konnten, erhielten die Auszeichnung „Sehr hohe unternehmerische Verantwortung“.

Die Ergebnisse der Studie „Unternehmerische Verantwortung“ wurden online veröffentlicht.

https://blog.enviam.de/
www.facebook.com/enviaM
www.twitter.com/enviaM
www.instagram.com/enviam_gruppe/
www.linkedin.com/company/envia-mitteldeutsche-energie-ag
www.xing.com/companies/enviam-gruppe

Die enviaM-Gruppe ist der führende regionale Energiedienstleister in Ostdeutschland. Der Unternehmensverbund versorgt knapp 1,3 Millionen Kunden mit Strom, Gas, Wärme und Energie-Dienstleistungen. Zur Unternehmensgruppe mit rund 3.300 Beschäftigten gehören die envia Mitteldeutsche Energie AG (enviaM), Chemnitz, sowie
weitere Gesellschaften, an denen enviaM mehrheitlich beteiligt ist. Gemeinsam entwickeln sie das Internet der Energie in Ostdeutschland. Anteilseigner der enviaM sind mehrheitlich die E.ON SE sowie rund 650 ostdeutsche Kommunen. Die Anteilseigner sind sowohl unmittelbar als auch mittelbar über Beteiligungsgesellschaften an enviaM beteiligt.

Kontakt
envia Mitteldeutsche Energie AG
Evelyn Zaruba
Chemnitztalstraße 13
09114 Chemnitz
0371 482-1748
Evelyn.Zaruba@enviaM.de
http://www.enviaM-gruppe.de/presse

Bildquelle: enviaM

Auch Interessant

Zukunftsausblick in Deutschland schlecht, doch privat herrscht Zuversicht

Umfrage "Zukunft im Wandel": Ergebnisse und Fazit von Kai Gondlach, Zukunftsforscher und Geschäftsführer des PROFORE Instituts. Haben die Deutschen Angst vor der Zukunft?

Altmetall Ankauf in Witten: sicherer, schneller Schrottankauf in deiner Nähe!

Wir bieten Schrottankauf für private und gewerbliche Kunden in Witten Wenn in einem Privathaushalt oder einer Firma durch eine...

Schrottankauf in Velbert: Top-Angebot für jedes Schrotts

Schrottankauf Velbert kauft: Eisen und Metall zu einem guten Preis Schrott beziehungsweise das enthaltene Metall ist ein Wertstoff, der...

Kay Rieck: Hochzeiten und andere Fusionen

Krypto und Öl und Gas schienen eine perfekte Partnerschaft zu sein....

GS YUASA und Honda beschließen Zusammenarbeit

Gemeinsames Entwickeln besonders leistungsfähiger Batterien Krefeld, 27. Januar 2023 - Die GS...

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.