Alles Wissenswerte zum Tag des Waldes auf einen Klick

Veröffentlicht:

Am 21. März wird seit dem Jahr 1971 weltweit jährlich der Tag des Waldes begangen. Ziel des Jahrestages ist es, zu einer nachhaltigen Waldnutzung aufzurufen sowie daran zu erinnern, wie wichtig Wälder für uns Menschen sind. Die Website www.tag-des-waldes.de informiert multimedial über die Hintergründe des Jahrestages, klärt über Nachhaltigkeit im Waldbau auf und gibt Tipps für den nächsten Waldspaziergang.

Wälder, die nachhaltig bewirtschaftet werden, leisten nicht nur einen wertvollen Beitrag zu Klimaschutz und Holzproduktion. Zusätzlich sind sie wunderbare Orte der Ruhe und Erholung. Die aus dem Winterschlaf erwachenden Wälder locken jedes Frühjahr viele Naturbegeisterte nach draußen. Auf www.tag-des-waldes.de finden sich deshalb unter anderem Ideen für den Frühlingsspaziergang oder den Familienausflug mit Kindern. Unter der Rubrik „Aktiv im Wald“ sind Ausflugstipps über Wildparks und Hochseilgärten zu finden.

Die Rubrik „Stars des Jahres“ präsentiert Tiere und Pflanzen, denen man besondere Aufmerksamkeit schenken sollte, denn sie wurden von ausgewiesenen Experten ausgezeichnet. Zu entdecken gibt es aber noch viel mehr, zum Beispiel ein Video einer Baumpflanzaktion. Im Zusammenhang mit den Dürre- und Sturmschäden der letzten Jahre informiert die Website, wie Bürgerinnen und Bürger selbst den Wäldern helfen können.

Auch auf Gefahren beim Waldbesuch weist die Website hin. Der Eichenprozessionsspinner etwa fügt bei massenhafter Vermehrung nicht nur dem Wald Schaden zu, sondern ist auch für den Menschen eine Gefahr.

Redaktionell verantwortlich für www.tag-des-waldes.de ist die KOLLAXO Markt und Medien GmbH mit Sitz in Bonn. Als fachlich versierter Partner konnte die Waldschutzorganisation PEFC Deutschland e.V. gewonnen werden. PEFC beantwortet auch Journalistenanfragen rund um die Themen Walderhalt und nachhaltige Waldnutzung.

Ins Leben gerufen wurde der Internationale Tag des Waldes von der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen, der Food and Agriculture Organization (FAO). Ziel ist es, Wälder zu schützen, nachhaltig zu nutzen und nicht zu zerstören. Angesichts des Klimawandels erscheint dies wichtiger denn je: Allein in Deutschland entlasten Wälder die Atmosphäre jährlich um über 50 Millionen Tonnen CO2. Als natürlicher und nachhaltiger Rohstoff leistet Holz darüber hinaus einen ökologischen Beitrag bei der Herstellung von Möbeln und Spielzeug, als Baustoff und zur Wärmeproduktion. Auch hierüber informiert die Website zum Tag des Waldes unter www.tag-des-waldes.de.

Die KOLLAXO Markt und Medien GmbH mit Sitz in Bonn ist mehr als eine PR-Agentur. KOLLAXO ist Ihr bundesweit tätiger Spezialist für Themensetting und Content Marketing. Wir erstellen Ihren Kommunikationsplan auf dem Fundament einer abgestimmten Strategie. Daraus ergeben sich die Präferenzen für geeignete Maßnahmen im Mix von PR, Werbung und Online Relations, die KOLLAXO mit Ihren Budgetmitteln und Kapazitäten abgleicht. Mit einer fortlaufenden Erfolgskontrolle bleiben Sie auf der sicheren Seite und können den Mitteleinsatz und die Inhalte zu jeder Zeit variieren. Unsere Kunden sitzen in Bonn, Köln und Düsseldorf ebenso wie in Berlin, Stuttgart oder München.

Kontakt
KOLLAXO Markt und Medien GmbH
Lars Langhans
Berliner Freiheit 26
53111 Bonn
022885041057
office@kollaxo.com
http://www.kollaxo.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Auch Interessant

Klimakrise erlaubt keine falsche Waldschwärmerei

BundesWALDWahl 2021 zeigt Notwendigkeit, bei der Bewältigung der Klimakrise auf Fachwissen zu setzen "Aus der Überbeanspruchung unseres Planeten müssen...

Das Artenschutzprogramm CES-RPP für kritisch gefährdete Arten und gesunde Ökosysteme

Das Greening Deserts Artenschutzprogramm CES-RPP startete 2020 das Projekt für kritisch gefährdete Baumarten und gesunde Ökosysteme - Artenrettung, Artenschutz und Artenvielfalt mit Artenschutzcamps.

Klimawandel verstärkt Baumsterben und Waldsterben in Deutschland

Mehr Artenschutz, Biodiversität, Klimaschutz, Naturschutz und Umweltschutz in der Forst- und Landwirtschaft können zukünftige Folgen der Klimakrise mildern. Nach...

Schrotthändler in Witten – fachgerechte Schrottentsorgung im Ruhrgebiet

Witten, das Herzstück des Ruhgebiets und eines der 5 Oberzentren ist...

Schrotthändler in Wuppertal – intelligent recyclen leicht gemacht

Wer in Wuppertal eine Entrümpelung plant, hat mit der Schrottabholung in Wuppertal einen...

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.