Home Internet und E-Commerce secIT by Heise 2022: Vorträge, Workshops & Ausstellung / Nützliches Wissen und...

secIT by Heise 2022: Vorträge, Workshops & Ausstellung / Nützliches Wissen und handfeste Fakten zur IT-Sicherheit

Hannover (ots) –

IT-Security-Verantwortliche, Admins und Datenschutzbeauftragte können auf der secIT (https://sec-it.heise.de/) by Heise in Hannover ihr Wissen vertiefen und sich auf den neuesten Stand bringen. Die zweitägige IT-Security-Messe findet am 30. und 31. März 2022 im Hannover Congress Centrum (HCC) statt. In der Eilenriedehalle präsentieren rund 40 Unternehmen ihre Tools, Services und Expertise. Auf drei Bühnen sind circa 50 Vorträge geplant. Expert-Talks und Workshops sowie eine Ausstellung mit Security-Produkten runden die Veranstaltung ab.

IT-Attacken sind nichts Abstraktes, sondern in Firmen oft bittere Realität. Wie Unternehmen vorbeugen und im Notfall richtig reagieren können, erfahren Sicherheitsverantwortliche auf der secIT. Die Redaktionen von c’t, iX und heise Security haben ein umfangreiches und praxisnahes Programm erarbeitet.

In den redaktionell unabhängigen Workshops geht es unter anderem um die Einführung in die Sicherheit von Azure Active Directory (AD) & Office 365 und wie man Windows 10 und 11 sicher in Unternehmen einsetzt. Außerdem decken die Referenten Social-Engineering- und Hacking-Tricks der Angreifer auf und geben rettende Tipps, wie man im Fall eines IT-Angriffs am effektivsten reagiert.

Highlights im redaktionellen Vortragsprogramm bilden die Keynotes „Quantentechnologie – Neue Aspekte für IT-Sicherheit“ von der Mathematikerin und IT-Sicherheitsexpertin Xenia Bogomolec und „Cybervorfälle – Ablauf, Reaktion und Prävention“ von Gregor Wegberg, Head of Digital Forensics & Incident Response bei Oneconsult.

Darüber hinaus werden viele Mythen und Sagen aus dem Land der Web-Anwendungssicherheit aufgelöst und die Teilnehmenden erhalten spannende Einblicke in verschiedene Cyber-Attacken auf die „ganz Großen“.

Tickets für die secIT in Hannover gibt es direkt im Online-Shop. Das Tagesticket gibt es für 89 Euro, das 2-Tagesticket kostet nur 129 Euro. Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier: sec-it.heise.de (https://sec-it.heise.de/)

Journalisten und Journalistinnen, die über die Veranstaltung berichten wollen, können sich in der Pressestelle von Heise Medien akkreditieren. Gern vermitteln wir auch Interviews mit den anwesenden Experten und Redakteuren.

Pressekontakt:

Sylke Wilde
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
0511 5352 290
sy@heise.de

Original-Content von: Heise Medien, übermittelt durch news aktuell

Die mobile Version verlassen