StartWirtschaft und FinanzenAufforstungen, Waldschutz und CO2-Zertifikate

Aufforstungen, Waldschutz und CO2-Zertifikate

Mit Waldinvestments von steigenden Land- und Holzpreisen profitieren:

Weltweit investieren institutionelle Investoren, wie Pensionsfonds oder Versicherungen in die Aufforstung von Wäldflächen: Ein Investment, das – im Gegensatz zu Aktien oder anderen nachhaltigen Investments – eine Kombination aus Sicherheit und Rendite bietet. Denn die Vergangenheit zeigt: Die Holzpreise steigen. Im Vergleich der vergangenen 20 und 40 Jahre schnitt ein Waldinvestment nach dem amerikanischen Waldinvestmentindex NCREIF fast 20 Prozent besser ab, als der renommierte Standard & Poor´s-Aktienindex. Hinzu kommen ausserordentlich geringe Wertschwankungen.

Vorteilhaft ist zudem auch, das Waldinvestoren schlechtere Wertentwicklungsjahre mit einer „doppelten Rendite“ überbrücken: Neben der Werterholung in den Folgejahren wachsen die Bäume weiter und steigern den Wert alleine durch den Holzzuwachs um ca. vier bis sechs Prozent jährlich. Auch langfristig betrachtet sind die Marktaussichten gut. Der steigenden Nachfrage steht ein immer geringeres Holzangebot gegenüber. Weitere Erhöhungen der Holzpreise sind daher sehr wahrscheinlich. Die dauerhafte Aufforstung von Weide- oder Brachflächen ist daher wirtschaftlich sehr aussichtsreich.

Zudem ist mit CO2-Zertifikaten eine zusätzliche Einnahmequelle hinzugekommen, die attraktive Zwischenerlöse ermöglicht.

Wer in Waldprojekte und Aufforstungen investiert, setzt nachhaltig ein Zeichen für die Zukunft: „Wir sind ein Bestandteil der Lösung des Problems Klimawandel!“. Wald und sein wichtigstes Produkt, der Zukunftsrohstoff Holz, sind eng mit dem globalen Klima verknüpft. Das 2-Grad-Ziel – so die Staatengemeinschaft 2018 in Kattowitz – kann ohne Wald und verstärkte Nutzung von Holz nicht erreicht werden.

Mit dem Prinzip „Reduzieren – Substituieren – Kompensieren“ von CO2-Emissionen wird aktiv Verantwortung von Unternehmen im Klimaschutz übernommen. Direkte Investitionen in Wald und seine nachhaltige Bewirtschaftung sowie Aufforstungsvorhaben schützen Vermögen vor Inflation, sind nur sehr gering mit anderen Assetklassen korreliert und können dabei langfristig erfolgreiche Klimaschutz-Kompensationsprojekte mit verbrieften Emissionsgutschriften sein.

Und mehr noch: Naturnaher Wald funktioniert wie eine riesige Klimaanlage, schützt den Boden, bietet einer Vielzahl von Pflanzen und Tieren Lebensraum, bietet Arbeitsplätze im ländlichen Raum, ist Ort zur Erholung – auch oder gerade in Krisenzeiten!

Unser Ziel, die Wälder Europas zu schützen, ist zwar nobel, aber die Mitglieder unserer Genossenschaft, die unser Projekt tragen, sind und bleiben unsere größte Priorität. Wir haben in der Vergangenheit und Gegenwart gezeigt, dass direkte Investitionen in Wald selbst in außergewöhnlichen Zeiten in der Lage sind, sehr gute Renditen zu erzielen und erfolgreich einen nachhaltigen Beitrag zum Klima-, Natur- und Artenschutz zu leisten.

Welche Vorteile erhalten unsere Mitglieder?
Eine hoch rentable Investition mit Inflationsschutz
* 7% (p.a.) Wertzuwachs unseres Waldes in Deutschland, Polen & dem Baltikum
* Ausschüttungen bereits ab dem zweiten Jahr mit garantiert 2.5% p.a.
* Zugang zu neuen Einnahmequellen wie CO2-Zertifikaten
* Beitrag zu einer sinnvollen Sache

Wenn Sie Fragen haben, fordern Sie bitte weitere Informationen per E-Mail an oder zögern Sie nicht uns unter 0800 / 4242 123 – 380 zu kontaktieren.

Bei der Baum Arche macht der Wald den Unterschied!

Unser Wald ist lebendig und bietet Lebensraum für Mensch, Fauna und Flora.
Unsere Geschichte begann 2017. Als Pionier sind wir in Polen angetreten, um in einem naturnahen Forstkonzept mit einheimischen Baumarten ehemalige brach liegende Forstflächen zu Dauermischwald zu transformieren.

Wir bewirtschaften heute bereits mehr als 250 Hektar Wald und wachsen weiter.

Bäume wachsen so wie Ihr Kapital
Durch unser Know-how bei der Auswahl von Wäldern und der Verwaltung entwickelt Ihr Forstkapital nachhaltig einen hohen Mehrwert.

Eine alternative, rentable und nachhaltige Investition. Naturnahe Aufforstung und CO2-Bindung sind die Märkte von morgen.

Werden Sie Teil unserer Geschichte, indem Sie:

* Sinnvoll investieren als Mitglied einer starken Genossenschaft
* Sinnvoll kompensieren mit unseren CO2-Kompensationslösungen

Kontakt
Baum Arche
Julia Meyerhoff
Barckhausstrasse 1
60325 Frankfurt
0800 / 4242 123 – 380
info@baum-arche.com
http://www.baum-arche.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

THEMEN DES ARTIKELS

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Artikel Suche

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemitteilungen