StartGesundheit und WellnessZahnimplantat richtig pflegen und die Haltbarkeit verlängern

Zahnimplantat richtig pflegen und die Haltbarkeit verlängern

Gut gepflegt können Zahnimplantate sehr lange halten, manchmal sogar ein ganzes Leben hindurch. Voraussetzung ist eine gute Mundhygiene sowie die regelmäßige Pflege von Zähnen und Zahnfleisch.

prof dhom schoenes laecheln - Zahnimplantat richtig pflegen und die Haltbarkeit verlängernLudwigshafen, 26.01.2022 – Warum die Pflege von Zahnimplantaten so wichtig ist

Wir alle wünschen uns schöne und gesunde Zähne. Doch im Laufe der Jahre leidet unsere Zahngesundheit und es kann zum Verlust von Zähnen kommen. Die moderne Zahnmedizin bietet heute Implantat-Lösungen, die optisch überzeugen und sich genauso anfühlen wie natürliche, gesunde Zähne. Ein Zahnimplantat ist eine komfortable Zahnersatzlösung, die die Zahnwurzel des kranken Zahnes ersetzt. Es wird anstelle der ursprünglichen Zahnwurzel eingesetzt und heilt in mehreren Wochen fest im Kiefer ein. Danach wird auf das Implantat eine Krone aufgesetzt. Sie ist der neue künstliche Zahn, der von den umliegenden, echten Zähnen kaum zu unterscheiden ist.

Die Vorteile eines Zahnimplantats

Ein Implantat hat sowohl ästhetische als auch medizinische Vorteile gegenüber anderem Zahnersatz. Es hilft, den Kieferknochen gesund zu erhalten, schont die gesunden Nachbarzähne und macht lose sitzende Prothesen überflüssig. Implantate sind langlebig und machen das Beißen wieder angenehm.

Sie gehören heute zu den sichersten und erfolgreichsten Zahnersatzlösungen, denn schon nach kurzer Zeit ist der Zahnersatz voll belastbar. Die größten Risiken für den Verlust eines Implantats sind schlechte Mundhygiene und Zahnfleischentzündungen. Wer entsprechend vorbeugt, kann sich viele Jahre, ja sogar Jahrzehnte über den ästhetischen Zahnersatz freuen.

Gute Pflege des Implantats ist unerlässlich

Ein Zahnimplantat erfordert eine gründliche Mundhygiene. Geschieht dies nicht, kann es zu Entzündungen im Bereich des Implantats kommen. Es droht der Verlust des Implantats und der gesamte Zahnhalteapparat kann in Mitleidenschaft gezogen werden.

Das Zahnimplantat pflegen ist genauso einfach wie Zähneputzen. Da es zwischen Implantat und Zahnfleisch immer einen winzigen Zwischenraum gibt, können hier Bakterien eindringen, die das Zahnfleisch angreifen. Um das Zahnimplantat zu erhalten ist Hygiene deshalb immens wichtig.

Putzen Sie Ihre Zähne regelmäßig und wenden Sie einmal pro Woche eine antibakterielle Mundspülung an, sind Sie auf der sicheren Seite. Die Praxis Prof. Dr. Dhom & Kollegen empfiehlt außerdem zweimal jährlich eine professionelle Zahnreinigung in der Praxis.

Sie wird zwar meist nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen, lohnt sich aber in jedem Fall. Sollten Sie eine Zahnzusatzversicherung abgeschlossen haben, wird die Reinigung eventuell bezuschusst oder sogar ganz bezahlt.

Das Zahnimplantat pflegen heißt, das Zahnimplantat erhalten

Reinigen Sie Ihre Zähne mit einer herkömmlichen Handzahnbürste, dann tun Sie das nach dem Essen mindestens drei Minuten lang. Bürsten Sie mit sanftem Druck vom Zahnfleisch weg zu Krone hin. Auch eine elektrische Zahnbürste ist günstig, da sie besonders gründlich und schonend reinigt. Zur optimalen Prophylaxe gehört neben der Implantatpflege auch der regelmäßige Zahnarztbesuch zweimal im Jahr. Dabei begutachten die Spezialisten nicht nur die Krone, sondern vor allem auch das Zahnfleisch, da es als Risikofaktor für Probleme mit Zahnkronen und Implantaten bekannt ist.

In der Praxis von Prof. Dr. Dhom & Kollegen sind Sie in den besten Händen, denn hier arbeiten nur ausgewiesene Experten, die häufig nach dem zahnmedizinischen Studium weitere Qualifikationen erworben haben. Unsere Praxen in Ludwigshafen und Frankenthal sind mit modernster Technik ausgestattet. Unser Team ist einfühlsam und bestrebt, Ihnen den Zahnarztbesuch so angenehm wie möglich zu machen.?1b5b7 8a f4941 - Zahnimplantat richtig pflegen und die Haltbarkeit verlängern

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Praxis Prof. Dr. Dhom & Kollegen MVZ GmbH
Herr Prof. Dr. Günter Dhom
Bismarckstraße 27
67059 Ludwigshafen
Deutschland

fon ..: 0621-68124444
web ..: http://www.prof-dhom.de/
email : praxis@prof-dhom.de

Das zahnmedizinische Behandlungszentrum Prof. Dr. Dhom & Kollegen MVZ GmbH verfügt über insgesamt vier Standorte, die in Ludwigshafen, Frankenthal und Worms zu finden sind. Mit über 120 hoch qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einer hochwertigen technischen Ausstattung sowie eigenen wissenschaftlichen Aktivitäten gestaltet sie die Zukunft der Zahnheilkunde, Zahnchirurgie und Implantologie mit. Der hohe Behandlungsstandard zeigt sich auch in der Beurteilung von Kollegen und Fachjournalisten. Als einzige zahnärztlich-implantologische Praxis in der Metropolregion Rhein Neckar ist die Praxis mit der Höchstbewertung von 3 Punkten in der Ärzteliste des Magazins Focus ausgezeichnet.

Pressekontakt:

Praxis Prof. Dr. Dhom & Kollegen MVZ GmbH
Herr Prof. Dr. Günter Dhom
Bismarckstraße 27
67059 Ludwigshafen

fon ..: 0621-68124444
web ..: http://www.prof-dhom.de/
email : praxis@prof-dhom.de

THEMEN DES ARTIKELS

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Artikel Suche

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemitteilungen